„Expert of Solid“-Seminare gehen weiter

(12.10.2010, Pharma-Zeitung.de) In der Pharmazie ist die Reinheit der produktberührenden Flächen von entscheidender Bedeutung für die Qualität der Arzneien. Die vom OYSTAR Hüttlin Pharmaservice veranstaltete Seminar-Reihe „Expert of Solids“ stellt dieses Thema deshalb an den Anfang der Fortbildungseinheit: Das zweitägige Seminar „Validation of Cleaning Processes“ findet ab dem 20. Oktober in Schopfheim, Baden-Württemberg, statt. Die Teilnehmer werden zunächst in die theoretischen Grundlagen des Reinigungsprozesses eingeführt. Danach beginnt der Praxisteil, bei dem sie selbst eine SOP zur Durchführung von Reinigungsvalidierungen am Schnellmisch-Granulierer und Wirbelschicht-Granulator im firmeneigenen Versuchslabor von OYSTAR Hüttlin erstellen.

Die vierteilige Seminar-Reihe „Expert of Solids“ von OYSTAR Hüttlin soll fundiertes Prozesstechnik-Know-how vermitteln und neueste Technologien vorstellen. Teilnehmer, die alle vier Seminare besuchen, qualifizieren sich zum „Expert of Solids“. Allerdings ist es auch möglich, nur einzelne der Veranstaltungen zu besuchen. Durch zwei weitere Seminare mit den Themen „Scale-up“ und „Process Analytical Technology (PAT)“, können sich die Teilnehmer schließlich zum „Master of Solids“ qualifizieren. Teilnehmen können Fachleute für die Entwicklung und Produktion fester Darreichungsformen.

Ende November folgt das Seminar zum Thema „Coating”. Im nächsten Jahr geht es im Februar mit dem Seminar zur „Granulierung“ weiter und im April findet der Teil zu „Statistical Design Space Development“ statt.


Über OYSTAR Hüttlin

OYSTAR. The Process & Packaging Group ist einer der weltweit führenden Anbieter von Verpackungs-maschinen, -technologie und -dienstleistungen. Zudem verfügt OYSTAR über detailliertes Prozess-Know-how in den Schlüsselbranchen Molkerei, Nahrungsmittel und Consumer sowie Pharmazie und Kosmetik. Die Holding mit Sitz in Stutensee bei Karlsruhe repräsentiert derzeit 14 Unternehmen und mehrere Vertriebs- und Servicegesellschaften. Die OYSTAR-Gruppe beschäftigt weltweit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2009 einen Jahresumsatz von 402 Millionen Euro.

Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von OYSTAR Hüttlin

20.04.2010 Ein weiterer Schritt zum „Expert of Solids“
09.03.2010 OYSTAR bildet „Expert of Solids“ aus
09.02.2010 OYSTAR bietet Qualifizierung zum „Expert of Solids“

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

www.oystar-group.com




Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE