Ascom stellt kosteneffiziente drahtlose Kommunikationslösung für den Gesundheitssektor vor

(16.06.2010, Pharma-Zeitung.de) LONDON - Copyright by Business Wire - Ascom Wireless Solutions

Sicherheitskritische Kommunikation für besseren Personalsschutz und schnellere Reaktion auf Patientenbedürfnisse

Ascom Wireless Solutions, führender Anbieter von drahtlosen Onsite-Kommunikationssystemen, präsentiert seine jüngste teleCARE IP-Lösung auf dem wichtigsten Event des Gesundheitssektors in Großbritannien, ICT, Smart Healthcare Live 2010, im ExCeL Konferenzzentrum in London.

Ascom ergänzt das bereits weltweit in Krankenhäusern und Pflegeheimen etablierte System teleCARE IP mit VoIP-Funktionen (Voice over Internet Protocol). Ursprünglich wurde Ascom teleCARE IP als Kommunikationsplattformen konzipiert, die um technologische Innovationen erweitert werden kann und das gesamte Spektrum herkömmlicher Rufsysteme mit den Möglichkeiten der IP-Technologie verbindet. Die neu hinzugefügten VoIP-Funktionsmerkmale werden das Pflegepersonal bei seinen täglichen Aufgaben unterstützen und dabei Produktivität und Kosteneffizienz optimieren.

„Die neue VoIP-Lösung stellt praxisorientierte Funktionen für diejenigen bereit, die sie am dringendsten benötigen“, erläutert Jan Ringenier, Produktmanager bei Ascom. „Dem Krankenpflegepersonal stehen beispielsweise Funktionen wie Direct Call In, eine geräuschaktivierte akustische Überwachung und eine Listen-In-Funktion für eine diskrete Überwachung und Kommunikation mit den Patienten zur Verfügung. Die neuen Voice-Funktionen ermöglichen eine Kommunikation, ohne dass das Personal das Patientenzimmer aufsuchen, oder der Patient sein Bett verlassen muss. Wir sind sicher, dass diese neuen Merkmale einen bedeutenden Beitrag zur Effizienz des Personals und zur Qualität der Versorgung von Patienten und Heimbewohnern leisten können.“

Darüber hinaus wird Ascom Wireless Solution das neue IP-DECT-Telefon vorstellen, das eine branchenführende physische Robustheit und Betriebssicherheit bietet. Das Telefon, das unter dem Produktnamen Ascom d81 im Handel erhältlich sein wird, wurde speziell für Benutzer entwickelt, die in schwierigen Umgebungsbedingungen arbeiten und einen besonders hochwertigen Alarmschutz benötigen.

Die Krankenhaus- oder Pflegeheim-Umgebung erfordert eine mobile Kommunikation des Pflegepersonals untereinander sowie zwischen Pflegepersonal und Patienten, die von Ascom DECT- oder VoWiFi-Telefonen ermöglicht wird. Die gesamte Kommunikation wird über das LAN mit VoIP- und SIP-Clients übertragen. Der Nutzung des LAN bietet außerdem die Möglichkeit, mehrere Standorte mit einem großen zentralen Standort zu verbinden.

„Smart Healthcare Live bietet eine großartige Chance unser Geschäft im Gesundheitssektor auszubauen“, so Mark Leppard, Sales Manager bei Ascom UK. „Mit der Einführung von VoIP für die teleCARE IP-Reihe bauen wir unser bisheriges Produktspektrum zu einer Komplettlösung für britische Krankenhäuser und Pflegeheime aus.“

Weitere Informationen sind erhältlich auf www.ascom.com

Ascom Wireless Solutions (www.ascom.com) ist ein führender Anbieter drahtloser Standort-Kommunikationslösungen für so wichtige Marktsegmente wie Krankenhäuser, Fertigungsindustrie, Einzelhandel und Hotelgewerbe. Weltweit haben mehr als 75.000 führende Unternehmen das System installiert. Ascom Wireless Solutions bietet ein breites Spektrum an Voice- und Messaging-Lösungen und schafft für den Kunden einen nachhaltigen Nutzen, indem geschäftskritische Prozesse unterstützt und optimiert werden. Die Lösungen basieren auf VoWiFi, IP-DECT, DECT, Rufsystem- und Paging-Technologien, die auf intelligente Weise in die vorhandenen Unternehmenssysteme integriert werden. Ascom Wireless Solutions verfügt über Niederlassungen in zehn Ländern und beschäftigt weltweit 1.200 Mitarbeiter. Das Unternehmen wurde in den 50er Jahren gegründet und ist in Göteborg (Schweden) ansässig. Ascom Wireless Solutions ist Teil der an der Schweizer Wertpapierbörse notierten Ascom Group.

(einschließlich Großbritannien).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Ascom Wireless Solutions

08.11.2016 Ascom Nordamerika gewinnt neuen Großauftrag für Akutkrankenhaus
29.02.2016 Das Humber River Krankenhaus, die erste komplett digitale Einrichtung Nordamerikas, entscheidet sich für Kommunikationslösungen von Ascom zur Workflow-Optimierung
17.12.2015 Ascom übernimmt italienischen Medizinalsoftwareanbieter UMS
16.12.2015 Ascom Unite Messaging Suite jetzt kompatibel mit RTLS-Lösungen von STANLEY Healthcare
30.11.2015 Ascom Myco Smartphone für das Gesundheitswesen bietet jetzt Ekahau RTLS-Kompatibilität
17.09.2015 Führende gemeinnützige Organisation in Queensland entscheidet sich für Ascom Patientenruf-Lösung in sechs Seniorenpflegeeinrichtungen
28.05.2015 Ascom erhält Kompatibilitätszertifikat von Cisco
28.04.2015 Ascom führt integrierte Plattform ein, die Patienten und Pflegekräfte verbindet
22.12.2014 Ascom und die größte psychiatrische Einrichtung des britischen Gesundheitssystems schließen 8-Jahres-Vertrag mit einem Volumen von 1,2 Mio. GBP
05.11.2014 Ascom baut Vertrieb in Mexiko auf
22.10.2014 Die dänische Region Seeland räumt der Mitarbeitersicherheit in neuem Krankenhaus höchste Priorität ein
01.10.2014 Ascom bringt eine neue Lösung für Integration Workflow Intelligence im Gesundheitswesen auf den Markt – das Ascom Myco Smart Device
22.11.2013 Ascom erhält Zuschlag für die Bereitstellung eines integrierten Sicherheitssystems im neuen Reinier-De-Graaf-Gasthuis-Krankenhaus
14.11.2013 Ascom liefert neues Dispatching-System für Notfallteams
22.08.2013 Ascom erhält Prestigeauftrag in Brasilien

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Ascom UK
Mark Leppard, Sales Manager
Tel.: +44 1732 742014
E-Mail: mark.leppard@ascom.co.uk






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 


AKTUELLE PHARMA JOBS