Covidiens CEO scheidet am 1. Juli aus dem Amt; Nachfolger ernannt

(16.03.2011, Pharma-Zeitung.de) DUBLIN - Copyright by Business Wire - Covidien plc

Der Erstanbieter und gleichzeitig weltweite Marktführer bleibt wegweisend, was die sich wandelnden Vorschriften im Bereich Biowissenschaften betrifft

Das Board of Directors von Covidien plc (NYSE: COV) gab heute bekannt, dass Richard J. Meelia mit Wirkung zum 1. Juli als President und Chief Executive Officer des Unternehmens aus dem Amt scheiden wird. Meelia wird dem Board of Directors jedoch für eine Übergangszeit von bis zu zwölf Monaten weiterhin als Non-Executive Chairman angehören.

Das Board gab ferner bekannt, dass Jose (Joe) E. Almeida, President des Geschäftssegments Medizinische Geräte von Covidien, zum President und Chief Executive Officer des Unternehmens gewählt worden ist.

„Richard Meelia hat sich als starke und höchst effektive Führungspersönlichkeit erwiesen und wir sind ihm sehr dankbar für seine Tätigkeit als CEO“, erklärte Timothy M. Donahue, Leitender Direktor des Unternehmensvorstandes. „Unter seiner Führung hat Covidien eine Rekordzahl innovativer neuer Produkte eingeführt, sein Portfolio neu ausgerichtet und verstärkt, die Kosten beträchtlich reduziert, eine umfangreiche Reserve von Führungskräften aufgebaut und höheren Wert für die Aktionäre geschaffen.“

„Wir freuen uns sehr, dass Covidien beim reibungslosen Übergang der Leitung unseres weltklassigen Managementteams auf Joe Almeida weiterhin von Meelias wertvoller Beratung profitieren wird“, so Donahue weiter.

Richard Meelia (62) wurde zum President und CEO von Covidien gewählt, als das Unternehmen, damals unter Tyco Healthcare firmierend, im Juni 2007 aus der Muttergesellschaft Tyco International ausgegliedert wurde. Im Oktober 2008 wurde er zum Vorsitzenden des Board of Directors gewählt.

„Ich bin sehr stolz auf alles, was wir in den vier Jahren erreicht haben, seit Covidien ein eigenständiges Unternehmen ist“, erklärte Meelia, unter dessen Führung Covidien erhebliche Gewinne im Vertriebserlös, in der Gewinnspanne und dem Ertrag je Aktie erzielt hat. „Unser breit gefächertes Produktsortiment ist von großer Vitalität geprägt und das Unternehmen zeigt eine starke Wachstumsdynamik sowohl in neuen als auch etablierten Märkten sowie ein beispielloses Engagement für Innovation, was uns beste Zukunftsaussichten verschafft.

„In den letzten 20 Jahren hatte ich das Glück, von einem engagierten, talentierten und sehr tüchtigen Team umgeben zu sein. Es war mir eine Ehre, ein so herausragendes Unternehmen zu leiten, und ich freue mich darauf, dem Board weiterhin anzugehören“, fügte Meelia hinzu.

Joe Almeida (48) kam 1995 zu Tyco Healthcare und hat seine derzeitige Position als Leiter des Geschäftssegments Medizinische Geräte seit Oktober 2006 inne. Das Segment Medizinische Geräte erwirtschaftet rund zwei Drittel der gesamten Umsatzerlöse von Covidien und etwa drei Viertel seiner Betriebsgewinne.

ÜBER COVIDIEN

Covidien ist ein weltweit führender Anbieter von Gesundheitsprodukten, der innovative medizinische Lösungen für bessere Behandlungsergebnisse entwickelt und durch klinische Führungsarbeit und Spitzenleistungen Wert schafft. Covidien produziert, vertreibt und betreut ein vielfältiges Sortiment von branchenführenden Produktlinien in drei Marktsegmenten: Medizinische Geräte (Medical Devices), Pharmazeutika (Pharmaceutical Products) und Medizinbedarf (Medical Supplies). Im Bilanzjahr 2010 erzielte Covidien einen Umsatzerlös von 10,4 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 42.000 Mitarbeiter in mehr als 65 Ländern und verkauft seine Produkte in über 140 Ländern. Weitere Informationen über unser Unternehmen erhalten Sie im Internet unter www.covidien.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Covidien plc

17.12.2014 Neue Studie zeigt, dass eine zusätzliche Stent-Thrombektomie effektiver ist als die herkömmliche pharmazeutische Behandlung von akutem ischämischen Schlaganfall
25.06.2014 Covidien meldet die europäische Markteinführung des Embolisationsgeräts Pipeline™ Flex
27.02.2014 Covidien schließt Übernahme von Given Imaging ab
29.04.2013 Covidien meldet Ergebnisse des zweiten Quartals
20.03.2013 Covidien gibt Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2013 bekannt
19.03.2013 Covidien meldet Einreichung des Registrierungsdokuments auf Formblatt 10 in Verbindung mit der geplanten Ausgliederung des Pharmazeutika-Geschäftsbereichs
28.01.2013 Covidien gibt Ergebnisse des ersten Quartals bekannt
28.01.2013 Covidien meldet Ergebnisse des vierten Quartals und des Bilanzjahres 2012
18.07.2012 Covidien gibt vierteljährliche Bardividende bekannt
01.05.2012 Covidien schließt Übernahme von Newport Medical Instruments Inc. ab
29.04.2012 Covidien meldet Ergebnisse des zweiten Quartals
14.03.2012 Covidien gibt vierteljährliche Bardividende bekannt
27.01.2012 Covidien veröffentlicht Geschäftszahlen des ersten Quartals
20.01.2012 Covidien-CEO zum Chairman of the Board gewählt
19.01.2012 Covidien gibt vierteljährliche Bardividende bekannt

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Covidien plc
Eric Kraus, 508-261-8305
Senior Vice President
Corporate Communications
eric.kraus@covidien.com
oder
Coleman Lannum, CFA, 508-452-4343
Vice President
Investorbeziehungen
cole.lannum@covidien.com
oder
Bruce Farmer, 508-452-4372
Vice President
Public Relations
bruce.farmer@covidien.com
oder
Todd Carpenter, 508-452-4363
Director
Investorbeziehungen
todd.carpenter@covidien.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 


AKTUELLE PHARMA JOBS