Kohlenhydrate, nein danke - Eine revolutionäre Ernährung

(28.01.2009, Pharma-Zeitung.de) Dieses Buch „Kohlenhydrate, nein danke“ ist ein kleiner Leitfaden, was diese Ernährung eigentlich ist und gegen welche Krankheiten sie helfen kann.

Wenn Ihnen Ihre Gesundheit wichtig ist und Sie über Ihre Ernährung frei entscheiden möchten, dann wird dieses Buch empfohlen, denn eine freie Entscheidung setzt ausreichende Information voraus.

Im heutigen Ernährungsdschungel ist das Buch „Kohlenhydrate, nein danke“ ein hilfreicher, wissenschaftlicher, aber auch für den Laien gut lesbarer Leitfaden um sich schnell und umfassend über diese Ernährungsform zu informieren.

Es verschafft dem Leser in kürzester Zeit einen Überblick und das Buch bietet außerdem eine solide Informationsgrundlage.

Sehr oft sind solche Fachbücher sehr theoretisch und schwer zu lesen. Jutta Schütz schreibt hier aber einen „kleinen Leitfaden“, der durch seine lockere Sprache auffällt und wo man gleich kapiert, was Sache ist.

Die Autorin kennt sich sehr gut aus und schreibt hier sehr kompetent und herrlich unkompliziert sowie auf eine neugierig machende Art und Weise und ganz ohne einen mit Fachwissen zu erschlagen.

Ein sehr lehrreiches Buch, welches auf keinen Fall unter dem Begriff der meist doch sehr trockenen und steifen Ratgeber abgelegt werden sollte.

Erwähnenswert ist auch das toll gemachte Buch-Cover. Wenn man es sich nach dem Lesen genauer betrachtet, sagt dies mehr aus als tausend Worte.

Die Autorin kündigte diese Woche eine Reihe von Kochbüchern an, die auf diese Ernährungsumstellung abgestimmt sind und verspricht viel „unkomplizierten“ Spaß beim Nachkochen.

Über diese „kohlenhydratarme Ernährung“ hat die Autorin schon in ihrem „Plötzlich Diabetes“ Buch ausführlich berichtet.


Über Schütz

Jutta Elisabeth Schütz wurde am 02. August 1960 in Lebach (Saarland) geboren und arbeitete viele Jahre als Sekretärin und Reiseleiterin. Außerdem studierte sie Psychologie. Sie lebte in den USA, Marokko und Südafrika und heute in Bruchsal.

2008 veröffentlichte sie drei Bücher:

Ihre Bücher könnten unterschiedlicher nicht sein. Vom Ratgeber bis hin zum Roman scheut die Autorin keine schriftstellerischen Hürden.

„Wunder brauchen Zeit“ beschäftigt sich mit der Thematik „Transsexualität“ und die Intention dürfte jene sein, zu verdeutlichen, welche psychischen Probleme ein junger Mann in sich trägt, der glaubt, eine Frau sein zu wollen. Das Buch schafft es trotz dieser Problematik angenehm zu unterhalten und die Geschichte ist auch nicht zu abgedreht, wie man auf den ersten Blick vermuten könnte. Ein facettenreicher und unterhaltsamer Liebesroman.

„Plötzlich Diabetes“ ist ein Sachbuch mit einem Rezeptteil (Kohlenhydratarme Gerichte) und sehr gut zu lesen, weil es von einer Frau geschrieben wurde, die einen nicht mit Fremdwörtern erschlägt.

„Hörst du die Liebe?“ handelt von einer Frau, die zwei Männer liebt und versucht aus ihrem Alltag auszubrechen.

Die drei Bücher wurden vom Verlag tredition (Hamburg) veröffentlicht.

Dieses Buch „Kohlenhydrate, nein danke“ ist ein kleiner Leitfaden, was diese Ernährung eigentlich ist und gegen welche Krankheiten sie helfen kann.

Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Schütz

19.11.2012 Die Mandel hilft dem Blutzuckerspiegel
15.11.2012 In Deutschland gibt es etwa acht Millionen Migräne-Patienten
13.11.2012 Die Geschichte des Vegetarismus
30.08.2012 Sucht und Entzugserscheinungen bei Brot und Milch
31.05.2012 Depressionen, Darmerkrankungen, Diabetes - die Epidemie des 21. Jahrhunderts
22.02.2012 Hypnose eröffnet Möglichkeitsräume zu mehr Gesundheit-Erfolg-Lebensfreude
22.02.2012 Naturheilverfahren – Interview mit Frau Dr. med. Martina Pago-Welke
09.02.2010 Internist Dr. Martin Rupp und die Tote Celine
12.03.2009 Kann man Diabetes „Typ Zwei“ heilen?
02.03.2009 Hyperkinetisches Syndrom

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Jutta Schütz
Im Mittelfeld
76698 Bruchsal
info.jschuetz@googlemail.com
www.juttaschuetz.de




Anhang

Buch
Dateityp: JPG
Größe: 13.25 kb
Abmessungen:
149 x 213 Pixel
» Download



Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 


AKTUELLE PHARMA JOBS