Sartorius AG: Beschlüsse des Aufsichtsrats

(09.03.2011, Pharma-Zeitung.de) GÖTTINGEN, Deutschland - Copyright by Business Wire - Sartorius AG

Optimierte Therapie von Vorhofflimmern durch innovative Spülung der Goldspitze

Der Aufsichtsrat der Sartorius AG hat in seiner heutigen Sitzung den vom Vorstand vorgelegten Dividendenvorschlag beschlossen. Vorstand und Aufsichtsrat werden demnach der Haupt-versammlung am 20. April 2011 eine Anhebung der Dividende auf 0,62 Euro je Vorzugsaktie (VJ: 0,42 Euro) bzw. 0,60 Euro je Stammaktie (VJ: 0,40 Euro) vorschlagen. Damit würde sich die Ausschüttungssumme gegenüber dem Vorjahr (7,0 Mio. Euro) um 48,8% auf 10,4 Mio. Euro erhöhen.

Darüber hinaus stimmte der Aufsichtsrat den Plänen des Vorstands zu, dem Sartorius Konzern in Zukunft eine Holdingstruktur zu geben. Die dazu notwendigen Einzelbeschlüsse sollen der Hauptversammlung am 20. April 2011 vorgelegt werden. Entsprechende Details werden in der Einladung zur Hauptversammlung veröffentlicht, die ab dem 14. März 2011 auf der Home-page des Konzerns unter www.sartorius.com/hauptversammlung sowie im elektronischen Bundesanzeiger abgerufen werden kann.

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen über die zukünftige Entwicklung des Sartorius Konzerns. Die Inhalte der Aussagen können nicht garantiert werden, da sie auf Annahmen und Schätzungen beruhen, die gewisse Risiken und Unsicherheiten bergen.

Nächste Termine:

14. März 2011: Bilanzpressekonferenz in Göttingen

20. April 2011: Hauptversammlung in Göttingen

April 2011: Veröffentlichung Quartalszahlen Jan. – März 2011

Sartorius in Kürze

Der Sartorius Konzern ist ein international führender Labor- und Prozesstechnologie-Anbieter mit den Segmenten Biotechnologie und Mechatronik. Der Technologiekonzern erzielte im Jahr 2010 einen Umsatz von 659,3 Mio. Euro. Das 1870 gegründete Göttinger Unternehmen beschäftigt zurzeit über 4.500 Mitarbeiter. Das Segment Biotechnologie umfasst die Arbeitsschwerpunkte Filtration, Fluid Management, Fermentation, Purification und Labor. Im Segment Mechatronik werden insbesondere Geräte und Systeme der Wäge-, Mess- und Automationstechnik für Labor- und Industrieanwendungen hergestellt. Die wichtigsten Kunden von Sartorius stammen aus der pharmazeutischen, chemischen sowie der Nahrungsmittelindustrie und aus zahlreichen Forschungs- und Bildungseinrichtungen des öffentlichen Sektors. Sartorius verfügt in Europa, Asien und Amerika über eigene Produktionsstätten sowie über Vertriebsniederlassungen und örtliche Handelsvertretungen in mehr als 110 Ländern.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Sartorius AG

18.04.2019 Sartorius startet mit starkem Quartal ins Geschäftsjahr 2019
28.03.2019 Sartorius-Aufsichtsrat verlängert Bestellung von Vorstandsmitglied Rainer Lehmann
28.03.2019 Beschlüsse der Hauptversammlung der Sartorius AG
14.02.2019 Sartorius AG: Vorstand und Aufsichtsrat beschließen Dividendenvorschlag von € 0,62 je Vorzugsaktie und € 0,61 je Stammaktie
06.12.2018 Sartorius-Aufsichtsrat beruft zwei neue Vorstände
24.07.2018 Geschäftszahlen 1. Halbjahr 2018: Sartorius mit zweistelligem Umsatzwachstum
05.04.2018 Hauptversammlung der Sartorius AG beschließt höhere Dividende
21.02.2018 Sartorius setzt auf dauerhaft hohes profitables Wachstum – Umsatz soll bis 2025 auf rund 4 Mrd. Euro steigen
20.02.2018 Vorschläge des Aufsichtsrats an die Hauptversammlung der Sartorius AG
25.10.2017 Neun-Monatszahlen 2017: Sartorius wächst in herausforderndem Umfeld weiter profitabel
07.04.2016 Beschlüsse der Hauptversammlung der Sartorius AG
20.04.2015 Sartorius startet mit starkem ersten Quartal ins Geschäftsjahr 2015
14.04.2015 Sartorius: Ergänzende Information zu den Geschäftszahlen 2014
09.04.2015 Beschlüsse der Hauptversammlung der Sartorius AG
25.02.2014 Sartorius AG: Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Erhöhung der Dividende vor

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Sartorius AG
Petra Kirchhoff
Telefon 0551.308.1686
Fax 0551.308.3410
petra.kirchhoff@sartorius.com
www.sartorius.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 


AKTUELLE PHARMA JOBS