Abzena gibt erfolgreichen technischen Transfer der Antikörper-Konjugat (ADC) Technologie GlycoConnect™ von Synaffix für den Einsatz in Kundenprojekten bekannt

(23.07.2019, Pharma-Zeitung.de) SAN DIEGO - Copyright by Business Wire - Abzena


Abzena, eine weltweite Partnerforschungseinrichtung, gab den erfolgreichen Abschluss eines Technologietransfers und einer Skalierbarkeitsbewertung mithilfe der Synaffix-Technologien GlycoConnect™ (Antikörper-Konjugation) und HydraSpace™ (hochpolarer Spacer) bekannt. Die genaue Kenntnis dieser Antikörper-Konjugattechnologien untermauert die Führungsposition von Abzena in der Prozessentwicklung und GMP-Herstellung von ADC-Linkern und ADC-Payloads. Mithilfe der Synaffix-Technologie in hoher wissenschaftlicher Qualität kann Abzena ADC-Projekte jetzt drastisch beschleunigen.



Jonathan Goldman, MD, Abzena CEO, erklärte:



„Für Abzena ist die patientenorientierte Entwicklung von Arzneimitteln von entscheidender Bedeutung. Unser Know-how und unsere Erfahrungen mit den GlycoConnect™- und HydraSpace™-Technologien von Synaffix stärken unsere Führungsposition auf den verschiedensten ADC-Plattformen. Wir freuen uns, unsere Kunden beim Einsatz der Synaffix-Technologie zu unterstützen, damit sie ihre ADCs rasch von der IND-Entwicklungsphase in die frühe klinische Entwicklung überführen können.“



Über Abzena



Abzena bietet ein umfassendes Lösungsspektrum, das von der integrierten Erforschung, klinischen Produktentwicklung und Antikörperherstellung bis hin zu Konjugationsleistungen für die Biopharmabranche reicht. Mit einer globalen Präsenz und Niederlassungen in den USA sowie in Großbritannien unterstützt das Unternehmen Kunden weltweit. Abzena befindet sich im Besitz von Welsh, Carson, Anderson Stowe, einem der weltweit führenden Private-Equity-Unternehmen mit Hauptsitz in New York City. Weitere Informationen finden Sie unter www.abzena.com



Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Abzena

04.06.2019 Abzena gibt 14-Monate-Zelllinienentwicklung für GMP-Service Phase 1 und Ernennung von Shahram Katousian zum Head of Biologics Manufacturing bekannt

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Abzena
Joseph Reeds
Joseph.reeds@abzena.com
+441223 903367






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen