AcuFocus unter den Finalisten für den Medical Design Excellence Award

(03.04.2012, Pharma-Zeitung.de) IRVINE, Kalifornien - Copyright by Business Wire - AcuFocus, Inc.

Unternehmen für seine Rolle als Innovator und Hersteller gewürdigt

AcuFocus, Inc., der Hersteller eines innovativen Hornhautimplantats, das die Behandlung der Altersweitsichtigkeit (Presbyopie) revolutioniert, hat für das KAMRA® Inlay einen Spitzenplatz bei den Medical Design Excellence Awards 2012 erzielt. Das KAMRA-Inlay, ein Implantat, das kleiner als eine Kontaktlinse ist und weniger als ein Salzkristall wiegt, soll die Auswirkungen der Presbyopie aufheben und die Sehfähigkeit im Nahbereich wiederherstellen.

Die MDEA (www.MDEAwards.com) sind ein Wettbewerb für hervorragendes Design der Medizintechnikbranche. Sie sind die einzigen Auszeichnungen, die ausschließlich Beiträge und Innovationen in der Gestaltung medizintechnischer Produkte prämieren. Die Beiträge werden nach Design und technischen Eigenschaften bewertet. Dazu zählen der innovative Einsatz von Materialien und Bedienungsfunktionen, die die medizinische Versorgung verbessern und herkömmliche medizinische Verhaltensweisen oder Praktiken verändern und den Patienten einen erhöhten Nutzen bieten, sowie Möglichkeiten für Produktentwicklungsteams, Design- und Entwicklungsherausforderungen so zu bewältigen, dass die Produkte alle klinischen Anforderungen erfüllen.

Die eingereichten Beiträge wurden von einem neutralen, multidisziplinären Gremium aus unabhängigen Juroren mit weitreichender Erfahrung in den Bereichen Biomedizintechnik, menschliche Faktoren, Industriedesign sowie Medizin und Diagnostik umfassend geprüft.

„Wir freuen uns, dass unsere kontinuierlichen Leistungen in der Medizintechnik mit den MDEA gewürdigt wurden“, sagte Ed Peterson, CEO von AcuFocus. „Das KAMRA-Inlay ist das Ergebnis grenzenloser harter Arbeit und Innovation unseres gesamten Teams. Dazu zählen auch die klinischen Erfahrungen von Chirurgen in der ganzen Welt. Angesichts des weltweiten andauernden Erfolgs des Implantats und über 10.000 Patienten, die das Implantat derzeit tragen, sowie einer hohen Patientenzufriedenheit ist es eine große Ehre, unter die Finalisten für diese hohe Auszeichnung gewählt zu werden.“

Die offizielle Bekanntgabe der Finalisten der zehn Kategorien des Wettbewerbs erfolgte in der April-Ausgabe des Medical Device and Diagnostic Industry (www.mddionline.com). Die Gewinner werden am 23. Mai 2012 im Marriott Hotel im Zentrum von Philadelphia bekannt gegeben. Die mit den MDEA ausgezeichneten Produkte der einzelnen Kategorien werden im Rahmen der Preisverleihung jeweils mit Bronze, Silber oder Gold geehrt. Ein mit Gold ausgezeichnetes Produkt wird den Titel „Best-in-Show“ erhalten.

Weitere Informationen zu den Medical Design Excellence Awards finden Sie unter www.MDEAwards.com oder der E-Mail-Adresse mdea@ubm.com.

Das KAMRA-Inlay ist derzeit in ausgewählten Märkten in Europa, im Asien-Pazifik-Raum, Nahen Osten und in Südamerika erhältlich. Es besitzt die CE-Kennzeichnung für den Einsatz in der Europäischen Union und ist in den USA als Medizinprodukt in der Erprobungsphase eingestuft.

Über AcuFocus

AcuFocus, Inc., ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz in Irvine im US-Bundesstaat Kalifornien, wurde 2001 von der Innovation Factory, einem Gründerzentrum für Medizingeräte mit Sitz in Atlanta (Georgia, USA), gegründet. Das Unternehmen entwickelt derzeit das KAMRA® Inlay für die Behandlung von Altersweitsichtigkeit (Presbyopie). Weitere Informationen über AcuFocus finden Sie unter www.AcuFocus.com. Weitere Informationen über das KAMRA® Inlay sind erhältlich unter www.KAMRA.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von AcuFocus, Inc.

19.03.2013 AcuFocus stellt Antrag auf PMA-Zulassung des KAMRA(TM)-Inlays bei der FDA
08.09.2012 AcuFocus erhält von Health Canada die Genehmigung für KAMRA-Inlay
01.05.2012 KFDA genehmigt KAMRA™ Inlay
30.11.2011 AcuFocus beschafft Finanzmittel in Höhe von 65 Mio. US-Dollar

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Pascale Communications, LLC
Amy Phillips, 412-327-9499
amy@pascalecommunications.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE