Altasciences führt präklinische Studien zur Unterstützung des Gene-Editing-Ansatzes von Verve Therapeutics bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen durch

(12.03.2021, Pharma-Zeitung.de) LAVAL, Quebec - Copyright by Business Wire - Altasciences


Altasciences ist stolz darauf, präklinische Studien für Verve Therapeutics durchgeführt zu haben, die die Entwicklung und Weiterentwicklung des Gene-Editing-Ansatzes von Verve zur Behandlung kardiovaskulärer Erkrankungen unterstützen. Das Team von Altasciences in Seattle führte intravenöse präklinische Studien, einschließlich unterstützender Analysen pharmakodynamischer Marker und des DNA-Editings der gesamten Leber, an nicht-menschlichen Primaten durch. Wie diese Studien zeigten, bewirkte eine einzige intravenöse Infusion des Gen-Editors von Verve nach zwei Wochen eine 59%ige Senkung des Low-Density-Lipoprotein-Cholesterins (LDL-C) im Blut, die über sechs Monate nach der Behandlung hinaus erhalten blieb. Während der Studien wurden keine unerwünschten Ereignisse gemeldet, und in Studien mit primären menschlichen Hepatozyten wurden klare Hinweise auf On-Target-Editing beobachtet.


Wir freuen uns, die Weiterentwicklung der Gen-Editoren von Verve für kardiovaskuläre Erkrankungen unterstützt und zur Entwicklung eines völlig neuen Ansatzes bei der Behandlung von Herzerkrankungen beigetragen zu haben, die nach wie vor die häufigste Todesursache bei Männern und Frauen weltweit sind“, erklärte Mike Broadhurst, General Manager der präklinischen Einrichtung von Altasciences.


Weitere Informationen über das Programm von Verve Therapeutics erhalten Sie hier.


Über Altasciences


Altasciences ist ein zukunftsorientiertes, mittelgroßes Auftragsforschungsunternehmen, das Pharma- und Biotechnologieunternehmen mit einem bewährten, flexiblen Konzept für präklinische und klinische Pharmakologie-Studien unterstützt, darunter mit Formulierungs-, Herstellungs- und Analysediensten. Seit über 25 Jahren kooperiert Altasciences mit Sponsoren, um fundierte, schnellere und ausgereiftere Entscheidungen in der frühen Medikamentenentwicklung zu unterstützen. Die integrierten Full-Service-Lösungen von Altasciences umfassen präklinische Sicherheitsprüfungen, klinische Pharmakologie und Wirksamkeitsnachweise, Bioanalyse, Programmmanagement, Medical Writing, Biostatistik, klinische Überwachung und Datenmanagement, die alle auf konkrete Sponsorenanforderungen zugeschnitten werden können. Altasciences unterstützt seine Sponsoren dabei, bessere Arzneimittel zu entwickeln und sie den Patienten schneller zugänglich zu machen.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Altasciences

23.11.2021 Altasciences erweitert sein Ligandenbindungslabor, um die hohe Nachfrage nach bioanalytischen Lösungen zu decken
27.09.2021 Altasciences setzt Expansion mit zusätzlichem Standort in Philadelphia fort
13.08.2021 Bruce Frank tritt Altasciences als Vice President von CDMO Operations bei
14.05.2021 Altasciences leitet Phase-I-Studie an gesunden Normalprobanden für ST-2427 ein - ein Nichtopioid-Analgetikum für akute Schmerzen
05.05.2021 Altasciences übernimmt Calvert Laboratories
24.03.2021 WCCT Global (ein Unternehmen von Altasciences) gibt Erweiterung seiner klinischen Forschung bekannt
17.03.2021 Altasciences qualifiziert quantitativen serologischen Test für den Nachweis von SARS-CoV-2 IgG-Antikörpern
09.03.2021 Altasciences verdoppelt Fläche seiner CDMO-Anlage
03.03.2021 Altasciences führt Phase-I-Studie zu RLS-0071 bei akuter Lungenschädigung durch COVID-19-Pneumonie an gesunden Normalprobanden durch
23.02.2021 Altasciences führt Phase-I-Studien für FDA-Zulassung von Vibegron durch
19.02.2021 Altasciences übernimmt WCCT Global
27.02.2020 Altasciences ergänzt Grundlagenforschungsangebot um Auftragsfertigung und analytische Leistungen
10.12.2019 Altasciences führt klinische, NIH-finanzierte Studie zum Opioidmissbrauch durch
12.11.2019 Altasciences beruft Martin Poirier zum Senior Director des Bereichs Bioanalytical Sciences
30.10.2019 Altasciences führt erfolgreiche erste Studie am Menschen für das neuartige Antibiotikum von Acurx Pharmaceuticals zur Behandlung der C. difficile-Infektion durch

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Julie-Ann CabanaAltasciences +1 514 601-9763 jcabana@altasciences.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE