Antikor verbessert bahnbrechende FDC-Technologie mit Antikörperfragment-Wirkstoff-Konjugaten und weist überlegene Penetrationsfähigkeit und Verträglichkeit nach

(13.11.2017, Pharma-Zeitung.de) STEVENAGE, England - Copyright by Business Wire - Antikor Biopharma Limited

Antikor Biopharma Limited (Antikor), ein führender Entwickler von Antikörperfragment-Wirkstoff-Konjugaten (FDCs), wird im Rahmen des 9th Protein and Antibody Engineering Summit (PEGS) Europe in Lissabon am 14. November 2017 (www.pegsummiteurope.com) neue Ergebnisse präsentieren. Dr. Deonarain, CEO und CSO, wird ausschlaggebende Daten veröffentlichen, welche die Überzeugung von Antikor zusätzlich stärken, dass seine einzigartige FDC-Plattform ein überlegenes Konzept zur Behandlung solider Tumore verkörpert, während gleichzeitig die Risiken von Leber-, Nieren- und hämatologischen Toxizitäten, die mit vollständigen Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (ADCs) in Zusammenhang stehen, reduziert werden können. Dr. Deonarain erläuterte: „Ein wesentliches Problem bei der erfolgreichen Anwendung von ADCs im Rahmen der Onkologie stellt die hinreichende Vergrößerung der therapeutischen Breite zum Nutzen der Patienten dar. Therapien, die im Rahmen der Entwicklung viel versprechend erscheinen, können oftmals nicht in ausreichend hoch dosierten Mengen verabreicht werden, um das Eindringen in schwierig zu behandelnde Tumore zu gewährleisten. Unsere Daten legen nahe, dass wir dieses Therapiefenster vergrößern können, indem wir solide Tumore wirkungsvoller behandeln, während wir gleichzeitig in der Lage sind, gesundes Gewebe zu verschonen."

Die innovative kleinformatige Plattformtechnologie von Ankor nutzt speziell entwickelte Antikörperfragmente, die in der Lage sind, eine rasche und effektive Penetration in solide Tumore mit einer schnelleren Freigabe von normalen Organen zu verbinden. Diese FDCs können größere Mengen zytotoxischer Wirkstoffe schneller als die herkömmlichen vollständigen ADCs bereitstellen. Die neuen Daten können nun belegen, dass durch die Verwendung hochwirksamer, klinisch validierter zytotoxischer, medizinischer Nutzlasten die FDCs etwa zehnfach besser verträglich und zudem weniger toxisch als ADCs sind, während sie dieselbe Menge an Wirkstoffen mitführen. Zudem ist die FDC-Plattform von Antikor in der Lage, eine mindestens vierfach größere medizinische Nutzlast sicher bereitzustellen und somit einen im Vergleich zu ADCs um das 40-fache verbesserten therapeutischen Index zu gewährleisten. Dr. Deonarain wird darüber hinaus die neuartige Antikor FDC-Technologie, eine Toolbox zur Identifizierung wirksamer FDCs für beliebige Targets, präsentieren. Diese FDC-spezifischen Antikörper-Bibliotheken stellen eine wertvolle Ressource für die Pipeline-Generierung künftiger neuartiger FDCs dar.

Dr. Medinger, Chairman von Antikor, wird darüber hinaus die Fortschritte und kommerziellen Chancen von Antikor im Rahmen der Bioseed Show-Casing-Veranstaltung von OBN und Eurasanté in London am 14. November 2017 (https://bioseed.eu) vorstellen. Er erklärte: „Antikor hat im Verlauf des letzten Jahres große Fortschritte erzielt und ist nun bereit, den nächsten Schritt in Richtung Kommerzialisierung seiner Technologie zu vollziehen und seinen führenden Produktkandidaten zur Bekämpfung von Magenkrebs voranzubringen. Hierbei handelt es sich um eine verheerende Erkrankung mit bislang ungedecktem medizinischen Bedarf, der von unserer FDC-Technologie in idealer Weise gedeckt werden kann.”

Twitter@DeonarainMP

#Antikor, #FDCs, #Fragment Drug Conjugate, #PEGS Europe

LinkedIn www.linkedin.com/in/mahendradeonarain/

Website www.antikor.co.uk

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Antikor Biopharma Limited

19.04.2016 Antikor Biopharma erzielt Durchbruch mithilfe von Antikörperfragment-Wirkstoff-Konjugaten

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Antikor Biopharma Limited
Dr. Mahendra Deonarain
CEO
m.deonarain@antikor.co.uk






Partner
Medizinische Übersetzungen Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen