Asuragen präsentiert auf der Konferenz der Europäischen Gesellschaft für Humangenetik (ESHG) 2019

(11.06.2019, Pharma-Zeitung.de) AUSTIN, Texas - Copyright by Business Wire - Asuragen, Inc.

Firmensatellitentreffen und zahlreiche wissenschaftliche Poster zeigen neue Asuragen-Produkte

Asuragen, Inc., ein Molekulardiagnostikunternehmen, das einfach zu handhabende Produkte für komplexe Tests in der Genetik und Onkologie liefert, veranstaltet ein Firmensatellitentreffen und seine AmplideX®-Technologie wird auf der kommenden Konferenz der europäischen Gesellschaft für Humangenetik (European Society of Human Genetics, ESHG) vom 15. bis 18. Juni in Göteborg, Schweden, auf mehreren wissenschaftlichen Postern vorgestellt.

Der Unternehmenssatellit „Beleuchten dunkler DNA: Einfache und optimierte Lösungen für die SMN1/2 Kopienzahlbestimmung, HTT-Erweiterungen und mehr...,“ („Shining a Light on Dark DNA: Simple and Streamlined Solutions for SMN1/2 Copy Number Determination, HTT-Expansions, and More…,“) zeigt die neuesten Ergänzungen der AmplideX-Produktfamilie. Márcia Oliveira, PhD, ErCLG, Centro Hospitalar do Porto E.P.E. Centro de Genetica Medica Doutar Jacinto de Magalhaes in Porto, Portugal, wird die Erfahrung ihres Labors bei der Evaluierung des AmplideX PCR/CE SMN1/2 Kits*, das die Kopienzahl für SMN1 und SMN2 in einer einzigen PCR-Reaktion in weniger als vier Stunden bestimmt, vorstellen. Darüber hinaus wird Ferdinando Squitieri, MD, PhD, Leiter des „Neurology CSS-Mendel Institute of Human Genetics“ und Leiter der „Huntington and Rare Diseases Unit IRCCS“ in Rom, Italien, sowohl die klinische als auch die labortechnische Perspektive auf die Huntington-Krankheit überprüfen und aufzeigen wie das AmplideX PCR/CE HTT Kit* den Nachweis und die Größenbestimmung von CAG-Trinukleotidexpansionen im HTT-Gen optimiert. Das Symposium findet am Sonntag, den 16. Juni, von 11:15–12:45 Uhr im Schwedischen Ausstellungs- und Kongresszentrum in Göteborg im Raum A2 statt.

Beim Treffen werden vier Poster präsentiert, die die neuesten Entwicklungen von Asuragen innerhalb des schnell wachsenden AmplideX-Produktportfolios und die kontinuierlichen Bemühungen zur Unterstützung der Genetik-Forschungsgemeinschaft hervorheben.

Zwei Poster werden während der Postersession der Gruppe B am Sonntag, den 16. Juni, von 16:45–17:45 Uhr präsentiert.

  • P10.35B: Präzise Einzelröhrenquantifizierung von SMN1- und SMN2-Kopienzahlen mittels eines schnellen und optimierten PCR/CE-Assays, der in zwei verschiedenen Labors (Márcia Oliveira, PhD, ErCLG) ausgewertet wurde
  • P14.039B: Analytische Validierung eines empfindlichen myotonen Dystrophie Typ 1 (DM1) Diagnosetests, der eine präzise wiederholte Größenbestimmung ermöglicht und Zygosität in einer einzigen PCR auflöst (Gary Latham, PhD)

Zwei weitere Poster werden während der Postersession der Gruppe D von 16:45–17:45 Uhr am Montag, dem 17. Juni, vorgestellt.

  • P09.061D: Ein neuartiger, wiederholpräparierter PCR-Assay zum Nachweis der gesamten Bandbreite von Trinukleotid-CAG-Wiederholungen im Huntingtin-Gen (HTT) (Ferdinando Squitieri, MD, PhD)
  • P01.28D: Das Fehlen von AGG-Unterbrechungen ist ein Risikofaktor für eine vollständige Mutationsausweitung zwischen ethnisch unterschiedlichen FMR1-Prämutationsträgern (Noam Domniz, MD)

„Die AmplideX-Technologie revolutioniert weiterhin die Erkennung und Interpretation genomischer Ziele, die in ein breites Spektrum von neurodegenerativen und entwicklungsneurologischen Störungen verwickelt sind“, so Matthew McManus, MD, PhD, Präsident und CEO von Asuragen. „Unser schnell wachsendes Produktportfolio im Bereich Genetik mit einfachen und optimierten Testworkflows macht die Analyse dieser wichtigen Ziele für Laboratorien überall praktisch.“

Das Unternehmen wird während der Konferenz zudem an Stand Nr. 274 präsent sein.

* Nur zu Forschungszwecken. Darf nicht für Diagnostikverfahren eingesetzt werden.

Über Asuragen

Asuragen ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen, das die Art und Weise, wie Patienten in der Genetik und Onkologie behandelt werden, verändert. Die Diagnosesysteme von Asuragen, die auf proprietärer Chemie und Software basieren, liefern leistungsstarke Antworten mithilfe von breit aufgestellten Geräteplattformen. Sie sind einfach anzuwenden und erweitern die Behandlungsmöglichkeiten von Patienten. Asuragen ist ein Auftragsfertiger für Produkte, der sich schnell und effizient auf aktuelle und neue klinische Bedürfnisse, einschließlich Krebsdiagnostik und -überwachung, reproduktive Gesundheit und Alterung, einstellt und Labore über die gesamte Lebensdauer von Patienten mit seinen branchenführenden diagnostischen Tests versorgt. Weitere Informationen unter www.asuragen.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Asuragen, Inc.

05.12.2018 Asuragen startet Assay zur Unterstützung der Diagnose der myotonen Dystrophie Typ I (DM1)
05.09.2018 Asuragen erweitert Onkologie-Portfolio mit CE-Kennzeichnung und Einführung von QuantideX® NGS DNA Hotspot 21 Kit.
25.04.2018 Asuragen leitet Diskussionsrunde auf dem World CB & CDx Europe Summit in London, GB
17.01.2018 Asuragen erhält das CE-Zeichen von QuantideX® qPCR BCR-ABL Kits auf dem cobas z 480 Analyzer von Roche Diagnostics
11.06.2015 Asuragen kündigt Einführung des hochempfindlichen CE-IVD BCR-ABL-Assay auf Jahrestagung der European Hematology Association an
31.10.2011 Asuragen veröffentlicht BCR-ABL1-Kalibratoren zur IS-Standardisierung
27.09.2011 Präsentation von Bewertungsdaten des Signature® LTx-Leukämietests auf bevorstehender Planet xMAP-Konferenz
23.03.2011 Asuragen lanciert CE-zugelassenen IVD AmplideX™ Fragile X Test in Europa

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Asuragen, Inc.
Lynne Hohlfeld
SVP, Unternehmensentwicklung und CFO
Tel.: +1 512 681 5200
lhohlfeld@asuragen.com
www.asuragen.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen