BASF, Colgate-Palmolive, Estée Lauder und Unilever unter den Hauptvertretern auf dem Veeva Quality & Regulatory Global Summit 2020

(31.07.2020, Pharma-Zeitung.de) BARCELONA, Spanien - Copyright by Business Wire - Veeva Systems Inc.


Spitzenunternehmen der Welt aus den Branchen Verbrauchsgüter, Chemie und Kosmetik diskutieren Strategien und beste Praktiken für verbesserte Transparenz, Effizienz und Compliance über den Produktlebenszyklus hinweg


Veeva Systems (NYSE: VEEV) kündigte heute die Hauptredner auf dem Veeva Quality & Regulatory Global Summit 2020 für Qualität und Rechtskonformität an. Führende Vertreter der Spitzenunternehmen der Welt aus der Verbrauchsgüter-, Chemie- und Kosmetikbranche, darunter BASF, Colgate-Palmolive, Estée Lauder, L’Oréal, Pierre Fabre, Procter & Gamble, Reckitt Benckiser und Unilever werden darstellen, wie sie Qualitätsmanagementprozesse modernisieren und rechtliche Belange umsetzen.



Die virtuelle Veranstaltung findet von 19. bis 22. Oktober statt und umfasst 20 Präsentationen und Podiumsdiskussionen mit mehr als 30 Experten für Qualität, behördliche und rechtliche Angelegenheiten und Informationstechnologie aus Nordamerika und Europa. Visionäre aus folgenden regulierten Branchen werden über Strategien und Taktiken zur Verbesserung von Qualität, behördlichen und Marketingprozessen über den Produktlebenszyklus hinweg sprechen:




  • Estée Lauder, Procter & Gamble und SEQENS erläutern die Strategien, die sie in den Bereichen IT, Qualität und behördliche Angelegenheiten implementierten, um größere Wettbewerbsstärke zu erreichen und gesetzestreu zu bleiben.


  • BASF und L’Oréal teilen mit, wie sie auf sich verändernde Marktbedingungen reagieren und im Qualitäts-, behördlichen, Produkt- und Prozessmanagement gleichzeitig wettbewerbsfähig und gesetzestreu bleiben.


  • IFF, L’Occitane und Procter & Gamble stellen heraus, wie die Nachfrage nach sicheren, nachhaltigen Produkten Betriebe und Lieferketten näher zusammengebracht hat, um ein besseres Management von Werbeversprechen, Compliance, Nachverfolgbarkeit und Kreislaufwirtschaft bieten zu können.



„Wir freuen uns darauf, eine breit gefächerte Gruppe von Vorreitern der Branche auf die Bühne zu bringen, die ihre Expertise mit ihren Kollegen aus der Verbrauchsgüter-, Chemie- und Kosmetikbranche teilen“, sagte Frank Defesche, General Manager und Senior Vice President von Veeva. „Die Teilnehmer werden neue Einblicke erhalten, um unternehmerische und IT-Prioritäten abzustimmen und Qualitätsmanagementprozesse zu modernisieren, behördliche Belange umzusetzen und das globale Management von Werbeversprechen zu straffen.“



Neben den Gesprächsrunden mit leitenden Persönlichkeiten können die Teilnehmer aus 14 Sitzungen wählen, die in gleichzeitigen, kundengesteuerten Videospuren zu Themen aus Qualitätswesen, behördlichen Belangen, dem Management von Werbeversprechen und aus der IT gezeigt werden. Die Videospuren decken Themen wie Unterstützung der geschäftlichen Kontinuität, Neupositionierung der Qualität als strategischen Wachstumsmotor und Implementierung von Strategien für eine bessere Zusammenarbeit mit den Lieferanten ab.



Die Veranstaltung ist für Veeva Kunden und Fachkräfte aus den Bereichen Qualität, Behörden- und Rechtswesen sowie IT kostenlos. Erfahren Sie mehr, melden Sie sich an und sehen Sie sich das Programm der Veranstaltung unter industries.veeva.com/Summit an.



Über Veeva für die Kosmetik-, Verbrauchsgüter- und Chemiebranche



Veeva Systems wurde 2007 gegründet und ist ein weltweit tätiger Anbieter von cloudbasierten Softwarelösungen. Wir unterstützen Teams für Qualität, Aufsichtsrecht und Handel in den Branchen Kosmetik, Konsumgüter und Chemie bei der Vereinheitlichung zusammenhangloser Verfahren, Dokumente und Daten. Auf diese Weise helfen wir unseren Kunden bei der Beseitigung von Ineffizienzen, damit sie innovative, hochwertige Produkte schneller auf den Markt bringen können, ohne dass die Compliance beeinträchtigt wird. Veeva hat seinen Hauptsitz in der San Francisco Bay Area und verfügt über Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weiteres dazu unter industries.veeva.com.



Zusätzliche Informationen über die Lösungen von Veeva für die biowissenschaftliche Branche weltweit und die mehr als 875 seiner Kunden, die von den größten pharmazeutischen Unternehmen der Welt bis hin zu neu aufsteigenden Biotechnologieunternehmen reichen, sind unter veeva.com/eu erhältlich.



Weitere Informationen



Mehr über die Lösungen von Veeva für die Verbrauchsgüter-, Chemie- und Kosmetikbranche erfahren Sie unter www.industries.veeva.com Setzen Sie sich über LinkedIn mit Veeva in Verbindung: https://www.linkedin.com/showcase/qualityone/



Zukunftsgerichtete Aussagen



Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, so etwa zur Marktnachfrage und zur Akzeptanz der Produkte und Dienstleistungen von Veeva, zu den Ergebnissen aus der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen von Veeva und zu allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf vergangenen Geschäftsleistungen von Veeva und den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stehen für die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Spätere Ereignisse könnten dazu führen, dass diese Erwartungen sich ändern, und Veeva lehnt jegliche Verpflichtung zu einer Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich davon abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften „Risk Factors“ und „Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations“ in der Einreichung des Unternehmens auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 30. April 2020 enthalten. Diese ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich für Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov verfügbar. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva gelegentlich bei der SEC vorlegt.



® 2020 Veeva Systems, Inc., Alle Rechte vorbehalten. Veeva und das Veeva-Logo sind Marken von Veeva Systems Inc.
Veeva Systems Inc. besitzt weitere eingetragene und nicht eingetragene Marken.



Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Veeva Systems Inc.

24.07.2020 Die Bayer AG standardisiert weltweit klinische Anwendungen mit Veeva Vault
24.07.2020 Globale Umfrage zeigt die Notwendigkeit auf, die Einführung von Study Start-up zu beschleunigen
23.07.2020 Syneos Health stärkt kommerzielle Dienstleistungen mit Veeva Commercial Cloud
23.07.2020 Veeva erweitert die Funktionalität von Remote-Meetings auf Zoom und Microsoft-Teams
08.07.2020 Veeva Vault hilft VentilatorChallengeUK, die Produktion von mehr als 13.000 Beatmungsgeräten für COVID-19 zu beschleunigen
10.06.2020 Veeva kündigt neue Lösung zur Beschleunigung von Erkenntnissen im Key Account Management an
10.06.2020 Neue Funktion in Vault PromoMats zur Beschleunigung der Zusammenstellung von Werbematerialien für die Einreichung bei der FDA
09.06.2020 Technologie-Veteran Brent Bowman wird Chief Financial Officer von Veeva
04.06.2020 Biowissenschaften beschleunigen Nutzung von Telebesprechungen zur Kontaktaufnahme mit Fachkräften des Gesundheitswesens
20.05.2020 Veeva ermöglicht es Auftragsforschungsunternehmen, mit Vault EDC schneller Studien zu erstellen
20.05.2020 Veeva kündigt MyVeeva für patientenorientierte klinische Studien an
20.05.2020 Veeva kündigt Vault Site Connect zur Automatisierung des Informationsaustauschs bei klinischen Studien an
19.05.2020 Alvotech führt Veeva Vault Training ein, um rollenbasierte Qualifikationen und Schulungen zu vereinfachen
30.04.2020 Veeva kündigt neue Anwendung zur Vereinfachung der weltweiten Nachmarktkontrolle bei medizinischen Geräten und Diagnostika an
30.04.2020 Novo Nordisk hält Keynote-Vortrag an Online-Veranstaltung Veeva R&D Summit Europe

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Roger Villareal
Veeva Systems
+1 925 264 8885
roger.villareal@veeva.com

Kiran May
Veeva Systems
+44 796 643 2912
kiran.may@veeva.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen