Der neue Veeva Vault Station Manager liefert den richtigen Inhalt an die richtige Station für eine vernetzte Fertigung

(03.04.2019, Pharma-Zeitung.de) PLEASANTON, Kalifornien - Copyright by Business Wire - Veeva Systems Inc.

Fortschrittliche mobile Anwendung bietet dem Bediener aktuelle Dokumente und Videos für mehr Fertigungsagilität

Veeva Systems (NYSE:VEEV) hat heute den Veeva Vault Station Manager vorgestellt, eine neue mobile Anwendung in der Veeva Vault Quality Suite, die Fertigungsunternehmen direkt in der Fertigungsumgebung mit aktuellen Inhalten versorgt. Der Vault Station Manager liefert Dokumente und Videos, einschließlich kritischer Arbeitsanweisungen und -verfahren, von Veeva Vault QualityDocs an Tablets in Produktionsstationen. Unternehmen können jetzt eine vernetzte Fertigung aktivieren, um die Produktion flexibler zu gestalten und sich schneller an veränderte Geschäftsanforderungen anzupassen.



Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190402006151/de/

(Photo: Business Wire)

„Es ist eine Herausforderung, Informationen in der Fertigung zu verwalten und zu pflegen und sicherzustellen, dass die Bediener mit den neuesten Verfahren arbeiten“, so James Choi, CIO bei Samsung BioLogics, einem weltweit führenden Auftragsfertigungsunternehmen. „Die direkte Bereitstellung von Inhalten an Produktionsstationen über eine mobile Anwendung wird es Teams schneller ermöglichen, auf dem Laufenden zu bleiben.“

Kundenspezifische Anwendungen und Papierbinder erschweren das Auffinden, Aktualisieren und Verfolgen von Arbeitsanweisungen und -verfahren sowie das Überprüfen, ob die richtigen Versionen verwendet werden. Mit dem Vault Station Manager können Hersteller die Inhalte problemlos auf dem neuesten Stand halten und den Bedienern die Informationen zur Verfügung stellen, die sie für ihre Arbeit benötigen.

Vault Station Manager synchronisiert automatisch Inhalte auf Stationstablets und stellt sie den Bedienern zur Verfügung, auch für die Offline-Anzeige. Administratoren können die in jeder Einrichtung, Station oder auf jedem Gerät verwendeten Inhalte zentral verwalten, verteilen und verfolgen. Dies gibt Unternehmen einen vollständigen Überblick über die Dokumente und Videos, die von den Fertigungsteams für eine verbesserte Effizienz und ein geringeres Compliance-Risiko eingesetzt werden.

„Veeva modernisiert die Produktionsbetriebe in den Biowissenschaften mit einer fortschrittlichen mobilen Anwendung zur Vernetzung der Fertigung“, so Mike Jovanis, Vizepräsident von Vault Quality. „Der Veeva Vault Station Manager wird es den Bedienern erleichtern, ihre Arbeit zu erledigen und einen kontinuierlichen Betrieb entlang der gesamten Fertigungsorganisation zu ermöglichen.“

Der Vault Station Manager ist heute als Teil der Veeva Vault Quality Suite verfügbar, einer vereinheitlichten Anwendungssuite, die ebenfalls Vault QualityDocs, Veeva Vault QMS und Veeva Vault Training umfasst, um eine einzige Wahrheitsquelle zu Qualitätsprozessen und -inhalten zu liefern.

Um mehr darüber zu erfahren, wie der Vault Station Manager die richtigen Inhalte an die richtige Fertigungsstation liefert, registrieren Sie sich für das kommende Webinar und sehen Sie sich am 17. April 2019 um 12:00 Uhr ET (Ostküstenzeit) eine Live-Demonstration an.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Veeva Vault Station Manager finden Sie unter: veeva.com/eu/VaultStationManager

Vernetzen Sie sich mit Veeva auf LinkedIn: linkedin.com/company/veeva-systems

Folgen Sie @veevasystems auf Twitter: twitter.com/veevasystems

Folgen Sie Veeva auf Facebook: facebook.com/veevasystems

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc. ist der Marktführer im Bereich cloudbasierte Software für die internationale Life-Sciences-Industrie. Veeva hat sich der Innovation, höchster Produktqualität und dem Kundenerfolg verpflichtet. Das Unternehmen hat über 700 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu neu gegründeten Biotechfirmen. Veeva hat seinen Hauptsitz in der San Francisco Bay Area und verfügt über Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika. Weitere Informationen finden Sie unter veeva.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich der Marktnachfrage und Produktakzeptanz und Dienstleistungen von Veeva, der Ergebnisse aus der Nutzung von Produkten und Dienstleistungen von Veeva und der allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere in der Life-Science-Industrie. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf der historischen Performance von Veeva und seinen aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stehen für die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Spätere Ereignisse könnten dazu führen, dass diese Erwartungen sich ändern und Veeva lehnt jegliche Verpflichtung zu einer Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft ab. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich voneinander abweichen. Zusätzliche Risiken und Unsicherheiten, die sich auf das Finanzergebnis von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften „Risikofaktoren“ (Risk Factors) und „Management-Diskussion und Analyse der Finanzbedingungen und Betriebsergebnisse“ (Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations) der Unternehmenseinreichung auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 31. Januar 2019 enthalten. Dieses ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich Investoren und auf der Website der SEC unter sec.gov verfügbar. Weitere Informationen zu den potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Einreichungen enthalten sein, die Veeva gelegentlich bei der SEC vorlegt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Veeva Systems Inc.

03.10.2019 Repsco, das größte Auftragsforschungsinstitut Frankreichs, entscheidet sich für Veeva CRM, um für besseren Kundendialog zu sorgen
06.09.2019 OPKO Health wechselt zum mehrkanaligen Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM) von Veeva, um eine effektivere Kundenbindung voranzutreiben
05.09.2019 Alvotech entscheidet sich für Veeva Vault QMS zur Modernisierung von Qualitätsprozessen
30.08.2019 Mehr als 55 Auftragsforschungsinstitute übernehmen Anwendungen aus der Veeva Development Cloud
29.08.2019 50 Unternehmen wählen Veeva Vault CTMS, um Management klinischer Studien zu modernisieren
23.08.2019 Veeva und MuleSoft stellen MuleSoft Connector für Veeva Vault vor
21.06.2019 Neue Umfrage ergibt: Fragmentierte Verfahren und Systemsilos verlangsamen klinische Studien
12.06.2019 Auf dem Veeva R&D Summit Europe 2019 werden Fortschritte zur Beschleunigung der Produktentwicklung präsentiert
17.05.2019 Merck Healthcare präsentiert auf dem europäischen Veeva R&D Summit
16.05.2019 Veeva CRM jetzt mit neuesten Innovationen der mobilen Technologie und KI.
16.05.2019 Veeva Andi, eine neue Anwendung künstlicher Intelligenz, ist ab sofort verfügbar
03.05.2019 Veeva und Cvent kündigen Integration von führenden Event-Management-Funktionen an
18.04.2019 13 der 20 führenden Pharmaunternehmen führen Veeva CRM Events Management für bessere und konformere Events ein
04.04.2019 Der Gesundheitsbereich von Merck standardisiert Veeva CRM weltweit zur kanalübergreifenden Verbesserung der kaufmännischen Abwicklung
27.03.2019 LEO Pharma standardisiert auf Veeva Development Cloud, um Arzneimittelentwicklung zu beschleunigen

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Roger Villareal
Veeva Systems
+1-925-264-8885
roger.villareal@veeva.com

Kiran May
Veeva Systems
+44-796-643-2912
kiran.may@veeva.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen