Global Advanced Metals nimmt neue Anlage in Betrieb, um der steigenden Nachfrage nach 3D-Druck von Prototypen und handelsüblichen Teilen nachzukommen

(12.02.2018, Pharma-Zeitung.de) WALTHAM, Mass. & PERTH, Australien - Copyright by Business Wire - Global Advanced Metals Pty Ltd

Neue Sphäroidisierungsanlage wird Tantalpulver für die moderne additive Fertigung und Metallspritzguss herstellen.

Global Advanced Metals Pty Ltd (GAM), ein führender Hersteller von Tantalprodukten, hat die Inbetriebnahme der Plasma-Sphäroidisierungsanlage Tekna TEKSPHERO am Standort Boyertown, Pennsylvania, bekanntgegeben. Die Anlage ist Teil einer neuen Prozessentwicklungsanlage für die Herstellung von sphärischem Tantal und anderen Refraktärmetallpulvern für die moderne additive Fertigung und den Metallspritzguss.

Die Anlage stellt sphärische Pulver aus einer Vielzahl von Tantal-Aufgabematerialien her. Die Partikelgrößen reichen von 10 bis 100 Mikrometern, in engen oder breiten Partikelgrößenverteilungen. Der Standard-Sauerstoffgehalt liegt im Bereich von 600 bis 1000 ppm, Pulver mit niedrigem Sauerstoffgehalt (< 250 ppm) sind jedoch auch eine Option.

Andrew O'Donovan, Chief Executive Officer von Global Advanced Metals, sagte: „Unsere neue Prozessentwicklungsanlage ermöglicht es uns, sphärische Tantalpulver herzustellen, die für den 3D-Druck von Prototypen und handelsüblichen Teilen verwendet werden können. Die Fähigkeit, komplexe Tantalteile mittels additiver Fertigung rasch zu produzieren und als Prototyp herzustellen, bietet Designern eine neue Materialauswahl für Anwendungen in Militär, Luft- und Raumfahrt, Medizin und anderen anspruchsvollen Branchen.“

GAM hat Beziehungen zu Experten auf dem Gebiet des 3D-Drucks per Laser und E-Beam aufgebaut, um Prototypen und handelsübliche Teile herzustellen. Der erfolgreiche Druck von Tantalteilen mit einzigartigen physischen Eigenschaften und komplexen Geometrien, einschließlich offenzelliger Strukturen, wurde bereits unter Beweis gestellt.

Über Global Advanced Metals

Mit fast 70 Jahren Erfahrung in der Tantalindustrie ist GAM der weltweit einzige voll integrierte Tantalanbieter mit exklusiven Rechten an den weltweit größten Industrieressourcen an Tantalerz in Westaustralien. GAM produziert in seinen Werken in Pennsylvania (USA) und Aizu (Japan) erstklassige Tantalpulver und metallurgische Produkte für eine Reihe von Industriezweigen wie Elektronik, Luft- und Raumfahrt, Automobil, Medizin und chemische Verarbeitung. Die Verarbeitungsanlagen von GAM sind durch den Responsible Minerals Assurance Process (RMAP) der Responsible Business Alliance (RBA) als konfliktfrei zertifiziert. GAM ist der erste Metallanbieter, der im Rahmen dieses Programms acht Jahre in Folge als konfliktfrei zertifiziert wurde. Weitere Informationen finden Sie unter www.globaladvancedmetals.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Global Advanced Metals Pty Ltd
Craig Sungail, 610-369-8152
oder
Sandeep Jain, 781-996-7309






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE