LivaNova schließt Verkauf des Geschäftsbereichs Herzrhythmusmanagement an MicroPort Scientific Corporation ab

(30.04.2018, Pharma-Zeitung.de) London - Copyright by Business Wire - LivaNova PLC

LivaNova PLC (NASDAQ: LIVN) ("LivaNova" oder das "Unternehmen"), ein marktführendes Medizintechnikunternehmen, gab heute bekannt, dass es die Veräußerung seines Herzrhythmusmanagements ("CRM") Geschäftsbereiches an MicroPort Scientific Corporation (HK: 00853) ("MicroPort") für 190 Millionen Dollar in bar erfolgreich abgeschlossen hat.

"Mit dem Abschluss des CRM-Verkaufs an MicroPort konzentriert sich das Portfolio von LivaNova nun auf unsere Stärken und Führungsqualitäten: Herzchirurgie und Neuromodulation", sagte Damien McDonald, Chief Executive Officer von LivaNova. "Diese Transaktion ermöglicht es uns, unsere Anstrengungen auf die Entwicklung der Bereiche mit einer Marktführerschaft zu konzentrieren und wird uns dabei unterstützen, die Position von LivaNova als innovatives Unternehmen für medizinische Geräte, das das Leben von Patienten auf der ganzen Welt verbessert und Mehrwert für unsere Aktionäre schafft, zu verbessern."

Berater

Barclays diente LivaNova als Finanzberater und Latham & Watkins LLP als Rechtsberater.

Über LivaNova

LivaNova PLC ist ein weltweit tätiges Medizintechnik-Unternehmen, das auf fast fünf Jahrzehnte Erfahrung und einem unermüdlichen Engagement zur Verbesserung der Lebensqualität von Patienten auf der ganzen Welt aufbaut. Die fortschrittlichen Technologien und bahnbrechenden Behandlungen von LivaNova bieten sinnvolle Lösungen zum Nutzen von Patienten, medizinischem Fachpersonal und Gesundheitssystemen. Mit Hauptsitz in London ist LivaNova in mehr als 100 Ländern weltweit vertreten. Das Unternehmen beschäftigt derzeit mehr als 3.500 Mitarbeiter. LivaNova operiert in zwei Geschäftsbereichen: Herzchirurgie und Neuromodulation mit Hauptsitz in Mirandola (Italien) bzw. Houston (USA).

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.livanova.com.

Safe Harbor Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des United States Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung und Abschnitt 21E des US-amerikanischen Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils geltenden Fassung. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine historischen Fakten, sondern basieren auf bestimmten Annahmen des Managements und beschreiben die zukünftigen Pläne, Strategien und Erwartungen von LivaNova. Zukunftsgerichtete Aussagen können im Allgemeinen durch die Verwendung einer zukunftsgerichteten Terminologie identifiziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, "kann", "könnte", "suchen", "Anleitung", "vorhersagen", "möglich", "wahrscheinlich" "Glauben", "werden", "erwarten", "erwarten", "schätzen", "planen", "beabsichtigen", "prognostizieren" oder Variationen dieser Begriffe und ähnlicher Ausdrücke, oder das Negative dieser Begriffe oder ähnliche Ausdrücke. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf Informationen, die LivaNova derzeit zur Verfügung stehen, und Annahmen, die LivaNova für angemessen hält, die jedoch von Natur aus unsicher sind. Infolgedessen können die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von LivaNova wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen genannten oder implizierten abweichen, weil Risiken und Unwägbarkeiten, die außerhalb der Kontrolle von LivaNova liegen, einschließlich, ohne Einschränkung, Risiken im Zusammenhang mit dem Verkauf des CRM-Geschäftsbereichs liegen und unerwartete Kosten oder Verbindlichkeiten, die aus einem solchen Verkauf entstehen können. Sie sollten die Risiken und Unsicherheiten, die LivaNova betreffen, einschließlich der im Abschnitt "Risikofaktoren" der LivaNova-Jahresberichte auf Formblatt 10-K, Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q, Aktuelle Berichte auf Formblatt 8-K und anderen Dokumenten beschriebenen Risiken und Unsicherheiten, die von Zeit zu Zeit bei der United States Securities and Exchange Commission eingereicht werden, sorgfältig abwägen. LivaNova gibt keine Zusicherung (1), dass LivaNova ihre Erwartungen erfüllt, oder (2) in Bezug auf jedes Ergebnis oder den Zeitpunkt, in dem sie sich befinden, in Bezug auf Regulierungsmaßnahmen, Verwaltungsverfahren, behördliche Untersuchungen, Rechtsstreitigkeiten, Warnschreiben, Zustimmungsverordnung, Kostensenkungen, Geschäftsstrategien, Ertrags- oder Umsatztrends oder zukünftige finanzielle Ergebnisse.

Alle Informationen in dieser Pressemitteilung entsprechen dem Datum ihrer Veröffentlichung. LivaNova übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung, um tatsächliche Ergebnisse, neue Informationen oder zukünftige Ereignisse, Änderungen von Annahmen oder Änderungen anderer Faktoren, die zukunftsgerichtete Aussagen beeinflussen, außer im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang. Wenn wir eine oder mehrere zukunftsgerichtete Aussagen aktualisieren, sollte keine Schlussfolgerung gezogen werden, dass wir zusätzliche Aktualisierungen in Bezug auf diese oder andere zukunftsgerichtete Aussagen vornehmen werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich nicht übermäßig auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, die nur mit Datum dieser Pressemitteilung erfolgen.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von LivaNova PLC

17.07.2019 LivaNova bekämpft Beinischämie mit bahnbrechender bidirektionaler Kanüle
12.07.2019 LivaNova feiert 25 Jahre Vagusnerv-Stimulationstherapie
18.04.2018 LivaNova erhält CE-Kennzeichnung für VNS Therapy SenTiva-Generator und zukunftsweisendes Programmiersystem zur Behandlung von Epilepsie
30.03.2018 Bicarbon-Aortenklappen von LivaNova erhalten CE-Kennzeichnung für die erweiterte Anwendung mit niedriger dosierten Blutverdünnungsmitteln bei Patienten mit niedrigem Risiko
08.03.2018 LivaNova schließt endgültige Vereinbarung über die Veräußerung seines Franchisegeschäfts Cardiac Rhythm Management an MicroPort Scientific Corporation ab
15.02.2018 LivaNova übernimmt TandemLife
06.12.2017 LivaNova steht vor Übernahme von ImThera Medical, Inc.
21.11.2017 LivaNova schließt bindenden Vorvertrag für Verkauf seines Franchisegeschäfts für Herzrhythmusmanagement an MicroPort Scientific Corporation für 190 Millionen USD ab
15.09.2017 LivaNova will strategische Optionen für Franchisegeschäft Cardiac Rhythm Management untersuchen
07.08.2017 LivaNova führt Modifikation an 3T Hypothermiegerät ein
01.08.2017 VNS Therapy erhält das CE-Zeichen für erweiterte MRT-Kennzeichnung
03.05.2017 LivaNova übernimmt Caisson Interventional, LLC
07.04.2017 LivaNova würdigt die Schwerpunktsetzung des Weltgesundheitstages auf die Depression
13.02.2017 LivaNova erkennt Internationalen Epilepsietag an

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

LivaNova PLC Investor Relations and Media
Karen King, +1 281-228-7262
Vice President, Investor Relations & Corporate Communications
or
Deanna Wilke, +1 281-727-2764
Director, Corporate Communications – Products & Therapies
corporate.communications@livanova.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen