Mobidiag sichert sich weiteres Kapital von 3,99 Millionen Euro in öffentlicher Finanzierungsrunde von Kansalaisrahoitus

(18.04.2017, Pharma-Zeitung.de) ESPOO, Finnland - Copyright by Business Wire - Mobidiag

Mobidiag Ltd., ein finnisches Unternehmen für molekulare Diagnostik, hat eine Kapitalbeschaffung in Höhe von 3,99 Millionen Euro erfolgreich abgeschlossen, die vom finnischen Investmentserviceunternehmen Kansalaisrahoitus Oy unterstützt wurde. Neben dem Darlehen von 15 Million Euro der Europäischen Investitionsbank (EIB) wurde diese neue Mittelbeschaffung bei mehr als 300 Investoren vor dem Closing-Termin abgeschlossen.

Mobidiag bietet innovative Lösungen für die In-Vitro-Diagnostik von Infektionskrankheiten. Eine zuverlässigere und schnellere Diagnose kann die Patientenversorgung und -sicherheit gewährleisten, indem der Infektionstyp erkannt wird, sodass eine angemessene Behandlung mit oder ohne Antibiotika ermöglicht wird. Mobidiag nutzt seine Expertise bei der Erkennung von gastrointestinalen Infektionen und multiresistenten Organismen, auch als Superbugs bezeichnet. Die zurzeit angebotenen Produktreihen sind für Labore mit hohem Durchsatz gut geeignet. Künftige Produkte sind Instrument- und Testkassetten, die gleichzeitig Panels von Bakterien, Viren oder Parasiten erkennen. Dieser syndromale Ansatz bringt eine wirksame DNA-Technik in einem benutzerfreundlichen und wirtschaftlich effektiven Format näher zum Patienten und trägt zur Senkung der allgemeinen Gesundheitskosten sowie einer besseren Patientenbehandlung bei.

Mobidiag investiert inzwischen stark in den Ausbau seiner Vertriebs- und Marketingkanäle in Europa und weiteren Teilen der Welt. „Wir sind mit der Aktienausgabe, die Kansalaisrahoitus organisiert hat, sehr zufrieden. Sie wurde sehr professionell und schnell durchgeführt. Diese Art der Finanzierung bildet eine perfekte Ergänzung zu herkömmlichen Kapitalbeschaffungen“, sagte Tuomas Tenkanen, CEO von Mobidiag. „Es war ein Privileg, dass wir an der Finanzierung eines sehr vielversprechenden und schnell wachsenden Unternehmens teilnehmen konnten, das bestrebt ist, die Qualität der Gesundheitsversorgung und die Gesundheit der Menschen zu verbessern“, so Toni Lahti, CEO von Kansalaisrahoitus.

Diese neuen Finanzmittel werden Mobidiag in die Lage versetzen, die Produktfertigung und Assay-Validierung zu bewältigen und auszuweiten und seine Vertriebs- und Marketingaktivitäten zu stärken.

Über MobidiagDas im Jahr 2000 gegründete Unternehmen Mobidiag entwickelt innovative Lösungen zur Verbesserung der Diagnostik von Infektionskrankheiten und bedient seit 2008 den europäischen klinischen Diagnostikmarkt. Mobidiag unterhält seinen Firmensitz in Espoo (Finnland).Mobidiag konzentriert sich auf Screenings in mittlerem und großem Maßstab mit der neuen Amplidiag® Easy-Plattform, um die Amplidiag®-Suite durch Automatisierung der Arbeitsabläufe von der Probenvorbereitung bis zum Ergebnis voranzubringen, sowie auf Screening-Untersuchungen mit der neuen Novodiag®-Plattform und zugehöriger Diagnostik-Panels für eine vollautomatisierte Lösung, die auch in kleinerem Maßstab und in kleineren Labors eingesetzt werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter www.mobidiag.com

Über KansalaisrahoitusKansalaisrahoitus Oy wurde 2012 gegründet. Das Unternehmen verbindet Investoren auf der Suche nach interessanten Investments mit Unternehmen, die auf effiziente Art Kapital beschaffen möchten. Es hat mehr als 30 Finanzierungsrunden organisiert, die finnischen Unternehmen rund 44 Millionen Euro eingebracht haben. Finanssivalvonta ist die Behörde, die den Betrieb von Kansalaisrahoitus beaufsichtigt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.kansalaisrahoitus.fi

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Mobidiag

19.03.2019 Mobidiag ist am 29. Europäischen Kongress für klinische Mikrobiologie und Infektionskrankheiten in Amsterdam dabei
04.02.2019 Mobidiag gibt Abschluss einer Kapitalbeteiligung von Autobio Diagnostics in Höhe von 10 Mio. Euro bekannt
29.05.2018 Mobidiag erhält frisches Kapital von Business Finland für Entwicklung von Sepsis-Schnelldiagnostik-Bluttests
24.05.2018 Mobidiag sichert sich bei öffentlicher Finanzierungsrunde von Springvest zusätzliche Kapitalaufstockung um 4 Millionen Euro
19.04.2018 Mobidiag stellt Amplidiag® CarbaR+MCR vor, einen Multiplex-qPCR-Test zur Erkennung antibiotikaresistenter Bakterien
17.04.2018 Novodiag® Bacterial GE+, ein neuer Diagnosetest für die On-Demand-Detektion von bakteriellen Pathogenen
05.03.2018 Mobidiag richtet Hochdurchsatz-Produktionslinien ein, um wachsendem Bedarf an Novodiag®-Kartuschen nachzukommen
03.01.2018 Einführung von Novodiag®, einer neuen Diagnoselösung für Infektionskrankheiten
17.01.2017 Mobidiag bietet Amplidiag®-Diagnostika in Südafrika an
04.10.2016 Mobidiag meldet Vertretungsvertrag mit YouMed für die Vermarktung seiner Molekulardiagnostik-Produktlinie Amplidiag® in Großbritannien
05.09.2016 Mobidiag erweitert Vertrag mit der Biomedica Medizinprodukte GmbH & Co KG für den Vertrieb von Amplidiag® Diagnostik-Tests in Mittel- und Osteuropa
18.07.2016 Mobidiag sichert sich Darlehen in Höhe von 15 Millionen € von der EIB zur Beschleunigung der Einführung seiner Novodiag® Plattform und Suite für In-vitro-Diagnosetests

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Mobidiag
Tuomas Tenkanen, +350 50 553 4980
tuomas.tenkanen@mobidiag.com
oder
Kansalaisrahoitus
Toni Lahti, +358 40 522 7633
toimitusjohtaja
toni.lahti@kansalaisrahoitus.fi






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen