Mobidiag stellt Amplidiag® CarbaR+MCR vor, einen Multiplex-qPCR-Test zur Erkennung antibiotikaresistenter Bakterien

(19.04.2018, Pharma-Zeitung.de) ESPOO, Finnland - Copyright by Business Wire - Mobidiag

Mobidiag Ltd, ein finnischer Anbieter von Molekulardiagnostik, meldet heute die CE-IVD-Kennzeichnung von Amplidiag® CarbaR+MCR, einem Molekulartest zur Erkennung der wichtigsten Carbapenemase produzierenden Organismen und Colistinresistenzmarker in einem einzigen Test.

Antibiotikaresistenz ist derzeit eine der größten Bedrohungen der Gesundheit weltweit. Mobidiag befasst sich mit der Entwicklung innovativer Diagnostikmittel auf der Basis unternehmenseigener Technologien und Patente. Diese erstrecken sich auf die Screening-Methode und zugehörige Kits für Carbapenemase-Gene, welche eine Carbapenemresistenz in Bakterien hervorrufen. Der neue Amplidiag® CarbaR+MCR-Test ermöglicht zusammen mit dem bestehenden Amplidiag® CarbaR+VRE, ein Screening der Patienten auf multiresistente Organismen, deren Verbreitung im Krankenhausumfeld zu verhindern ist.

„Mit der CE-IVD-Kennzeichnung ergänzt der Amplidiag CarbaR+MCR-Test die derzeit verfügbaren Carbapenemasen- und Resistenzpanel und verstärkt damit unser Engagement für die Bekämpfung der Antibiotikaresistenz. Mobidiag nutzt seine Kompetenzen in der Erkennung von Magen-Darm-Infektionen zur Bekämpfung multiresistenter Organismen, denn dies ist ein Haupteinsatzgebiet in unserer globalen Strategie“, erklärte Tuomas Tenkanen, CEO von Mobidiag.

Der Amplidiag® CarbaR+MCR-Test ist jetzt direkt bei Mobidiag und über lokale Vertriebe erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Produktseite.

Über Amplidiag® CarbaR+MCR (CE-IVD)Amplidiag® CarbaR+MCR ist ein hochwertiger Multiplex-PCR-Test, der eine kostengünstige, schnelle Analyse der häufigsten Carbapenemase produzierenden Organismen und Colistinresistenzmarker ermöglicht. Das komplette Panel umfasst die Erkennung der folgenden Gene: KPC, NDM, VIM, IMP, OXA-48, OXA-181, Acinobacter OXA, MCR und GES. Diese Bakterien können die effiziente Wirkung mehrerer Antibiotika verhindern, was wiederum zu schweren Infektionen führen kann, insbesondere im klinischen Umfeld. Die Ergebnisse des Multiplex-PCR-Tests stehen direkt von Stuhlproben, Rektalabstrichen oder Reinkulturen innerhalb weniger Stunden bereit, während aktuelle kulturbasierte Screening-Methoden mehrere Tage dauern.

Über Amplidiag® (CE-IVD)Amplidiag umfasst multiplexe Tests zur Erkennung von Magen-Darm-Infektionen. Sie ermöglichen das Panel-Screening der wichtigsten gastrointestinalen Pathogene. Auf Grundlage der bewährten Echtzeit-PCR-Technologie gewährleisten sie eine optimale Leistungsfähigkeit, die Eignung für Screening in großem Umfang und Kosteneffektivität in mittelgroßen bis großen Labors. Außerdem ermöglicht Mobidiag mit dem Amplidiag-Easy-System die Prozessautomatisierung von der Probennahme bis zur PCR-Einrichtung.Weitere Informationen über Amplidiag.

Über Mobidiag Ltd.Das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen Mobidiag entwickelt und vermarktet innovative Lösungen zur Verbesserung der Diagnostik von Infektionskrankheiten und bedient den europäischen klinischen Diagnostikmarkt seit 2008. Mobidiag unterhält seinen Firmensitz in Espoo (Finnland) sowie ein FuE-Zentrum in Frankreich und Niederlassungen in Großbritannien und Schweden.Mit den Lösungen Amplidiag und Novodiag bietet Mobidiag ein umfassendes Produktsortiment für schnelle, zuverlässige und kostengünstige Diagnostik von Infektionskrankheiten und Antibiotikaresistenzen. Mobidiag kann alle Laboranforderungen unabhängig von deren Größe, Durchsatz und zentralisierter bzw. dezentralisierter Organisation erfüllen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter mobidiag.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Mobidiag

10.02.2020 Entwicklung des Novodiag®-Tests für sicheren und einfachen molekularen Nachweis des neuartigen Coronavirus und von Influenza-Viren
07.01.2020 Mobidiag sichert sich zusätzliche Mittel von Business Finland für schnelle Sepsis-Diagnosetests
01.07.2019 Mobidiag unterzeichnet Exklusivvertrag mit Pro Med Diagnostics über den Vertrieb der Diagnoselösungen Amplidiag® und Novodiag® in Afrika
19.03.2019 Mobidiag ist am 29. Europäischen Kongress für klinische Mikrobiologie und Infektionskrankheiten in Amsterdam dabei
04.02.2019 Mobidiag gibt Abschluss einer Kapitalbeteiligung von Autobio Diagnostics in Höhe von 10 Mio. Euro bekannt
29.05.2018 Mobidiag erhält frisches Kapital von Business Finland für Entwicklung von Sepsis-Schnelldiagnostik-Bluttests
24.05.2018 Mobidiag sichert sich bei öffentlicher Finanzierungsrunde von Springvest zusätzliche Kapitalaufstockung um 4 Millionen Euro
17.04.2018 Novodiag® Bacterial GE+, ein neuer Diagnosetest für die On-Demand-Detektion von bakteriellen Pathogenen
05.03.2018 Mobidiag richtet Hochdurchsatz-Produktionslinien ein, um wachsendem Bedarf an Novodiag®-Kartuschen nachzukommen
03.01.2018 Einführung von Novodiag®, einer neuen Diagnoselösung für Infektionskrankheiten
18.04.2017 Mobidiag sichert sich weiteres Kapital von 3,99 Millionen Euro in öffentlicher Finanzierungsrunde von Kansalaisrahoitus
17.01.2017 Mobidiag bietet Amplidiag®-Diagnostika in Südafrika an
04.10.2016 Mobidiag meldet Vertretungsvertrag mit YouMed für die Vermarktung seiner Molekulardiagnostik-Produktlinie Amplidiag® in Großbritannien
05.09.2016 Mobidiag erweitert Vertrag mit der Biomedica Medizinprodukte GmbH & Co KG für den Vertrieb von Amplidiag® Diagnostik-Tests in Mittel- und Osteuropa
18.07.2016 Mobidiag sichert sich Darlehen in Höhe von 15 Millionen € von der EIB zur Beschleunigung der Einführung seiner Novodiag® Plattform und Suite für In-vitro-Diagnosetests

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Mobidiag
Dorothee Allard, +33 1 55 25 17 13
marketing@mobidiag.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE