Produktion & Fertigung

Wie erstellt man korrekt ein Explosionsschutzdokument ?

Die Betriebssicherheitsverordnung stellt folgende Forderungen an den Arbeitgeber/Betreiber: • Bereitstellung von Arbeitsmitteln durch den Arbeitgeber • Benutzung der Arbeitsmittel durch den Arbeitnehmer • Betrieb und Überwachung überwachun... mehr >

Die neue TRGS 509 wurde im Mai 2014 verabschiedet! HDT mit passenden Tagungen.

Die neue TRGS 509 "Lagern von flüssigen und festen Gefahrstoffen in ortsfesten Behältern sowie Füll- und Entleerstellen für ortsbewegliche Behälter“ wurde im Mai 2014 vom Ausschuss für Gefahrstoffe verabschiedet. Das Haus der Technik bietet... mehr >

Sicherheitsdatenblätter lesen, verstehen, auswerten und auf Plausibilität prüfen

Das HDT-Seminar "Das Sicherheitsdatenblatt (SDS) - DER Spickzettel für Arbeitsstoffe" am 8.-9. Oktober 2014 in München richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Bereiche Chemie, Arbeitsstoffe und Arbeitssicherheit, Umweltschutz, Lagerwesen, Lo... mehr >

PHARMA Management Radar zu „VUCA-Herausforderungen“

– Halbjährliche Umfrage von CAMELOT Management Consultants unter fast 100 Führungskräften international tätiger Pharmakonzerne aus 16 Ländern und vier verschiedenen Kontinenten – Wachstumserwartungen für Schwellenmärkte wie Osteuropa, Rus... mehr >

Lehrgang Gefahrstoffbeauftragter am schönen Strand der Ostsee

Der Begriff Gefahrstoffbeauftragter ist gesetzlich nicht geschützt. Es gibt daher auch keine festgeschriebenen Angaben, was ein Gefahrstoffbeauftragter eigentlich alles wissen und machen muss. Im Allgemeinen berät er die Geschäftsleitung und koord... mehr >

Das Haus der Technik bietet bereits zum achten Mal die Essener Explosionsschutztage an

Der Explosionsschutz befasst sich mit dem Schutz vor der Entstehung von Explosionen und dient der Verhütung von Schäden durch technische Produkte, Anlagen und anderen Einrichtungen an Personen und Sachen. Was sich in der Theorie so einfach anh... mehr >

Essener Gefahrstofftage: Konferenz findet zum vierten Mal im Haus der Technik statt

In fast allen deutschen Unternehmen wird mit Gefahrstoffen gearbeitet. In Folge dessen ergeben sich Gefahren für Sicherheit, Gesundheit, Brandschutz und Umwelt, die einen häufig unterschätzten, aber existenziell wichtigen Bestandteil Ihres Unterne... mehr >

Gefahrstoffbeauftragter: Was sind die Aufgaben, Rechte und Pflichten?

Der Gefahrstoffbeauftragte berät die Geschäftsleitung und koordiniert die Zusammenarbeit mit Fremdfirmen und den Behörden Genau so wie die Betriebssicherheitsverordnung und die Arbeitsstättenverordnung legt auch die Gefahrstoffverordnung e... mehr >

HDT-Tagung Moderne Abluftreinigungsverfahren zeigt die Praxis der Best Verfügbaren Techniken (BVT) zur Abluftreinigung auf

Molekularsiebe und Plasmaanlagen ersetzen nachverbrennende und biologische Abluftreingungsverfahren. Gerade bei geringen VOC-Emissionen und Gerüchen stehen energiesparende ionisierend wirkende Prozesse im Fokus. Anhand von Beispielen aus der indus... mehr >

Welche Aufgaben und Pflichten hat ein „Explosionsschutzbeauftragter“?

Alle Maßnahmen zur Umsetzung des vorbeugenden Explosionsschutzes sind technisch sehr anspruchsvoll, die rechtlichen Auflagen/Versicherungsauflagen dazu sehr umfassend. Ein Unternehmer kann diese Auflagen gar nicht alleine erfüllen! Die Benennung ... mehr >

Welche Aufgaben und Pflichten hat ein „Explosionsschutzbeauftragter“?

Alle Maßnahmen zur Umsetzung des vorbeugenden Explosionsschutzes sind technisch sehr anspruchsvoll, die rechtlichen Auflagen/Versicherungsauflagen dazu sehr umfassend. Ein Unternehmer kann diese Auflagen gar nicht alleine erfüllen! Die Benennung ... mehr >

Welche Aufgaben und Pflichten hat ein Gefahrstoffbeauftragter?

Der Gefahrstoffbeauftragte berät die Geschäftsleitung in allen Fragen der Auswahl und des Umgangs mit Gefahrstoffen und koordiniert die Zusammenarbeit mit Fremdfirmen und den Behörden. Das Haus der Technik bietet am 28.- 29. Oktober 2013 in Essen... mehr >

Innovative Hightech-Vollschutzanzüge für extreme Einsatzzwecke

MICROGARD®, Hersteller von Schutzoveralls zum begrenzten Mehrfacheinsatz, stellt anlässlich der Messe A+A 2013 seine neuen Vollschutzanzüge vor: Die Overalls der Serie AIRline bieten Schutz auf höchsten Niveau und kommen überall dort zum Einsatz... mehr >

Kryotechnik: Haus der Technik bietet Seminar „Kryostatbau“ an

Das Fachgebiet Kryotechnik beschäftigt sich mit der Erzeugung und Anwendung von tiefen Temperaturen (< 80 K). Die kontrollierte Erzeugung dieser tiefen Temperaturen erfolgt in besonderen Kältemaschinen, welche als Kryostaten bezeichnet werden. An d... mehr >

Transparenz im Qualitätsmanagement der Prozessindustrie

Die Novellierung des Verbraucherinformationsgesetzes zum 1. September 2012 oder der Pferdefleischskandal haben das Thema Qualitätsmanagement (QM) und Qualitätssicherung (QS) wieder verstärkt in den Blickpunkt gerückt. Da Konsumenten immer kritisc... mehr >

HDT-Fachveranstaltung „Industrielle Fest/Flüssig-Filtration“ mit Besichtigung der König-Brauerei in Duisburg

Fest/Flüssig-Filtration ist in vielen industriellen Prozessen ein essentiell wichtiges Verfahren. Grundsätzlich ist das Ziel, ausgehend von einer Suspension die flüssige und die feste Phase zu trennen. Die Aufgabenstellung bestimmt dabei sowohl di... mehr >

HDT-Seminar „Gasabsorption in Chemie und Umwelttechnik“ am 17.-18. Juni 2013 in München

Unter chemischer Absorption versteht man den Prozess der Aufnahme oder des Lösens eines Atoms in einer anderen Phase. Eine solche Absorption eines Stoffes durch einen anderen bezeichnet man als Vermischung ohne chemische Reaktion. Wenn man den Begri... mehr >

Innovative Vollschutzanzüge mit Druckluftversorgung für extreme Einsatzzwecke

Die Overalls der Serie AIRline bieten Schutz auf höchsten Niveau und kommen überall dort zum Einsatz, wo Menschen in extrem riskanten Arbeitsbereichen tätig sind und Umgang mit hochgradigen Gefahrstoffen haben. Besondere Arbeitsbereiche bedürf... mehr >

Haus der Technik bietet bereits zum siebten Mal die Essener Explosionsschutztage an

Der Explosionsschutz umfasst alle Maßnahmen, die beim Einsatz brennbarer Gase, Dämpfe, Nebel oder Stäube geeignet sind, Explosionen zu verhindern oder so zu begrenzen, dass kein Personenschaden und möglichst auch kein Sachschaden auftreten kann, ... mehr >

3C-Management beschleunigt Markteintritt durch effiziente Bauprozesse

Pharmabauprojekte stellen besondere Anforderungen an das baubegleitende Projektmanagement. Schon zu Beginn eines solchen Bauvorhabens müssen die Einflüsse der pharmazeutischen Qualitätssicherungssysteme auf den Bauablauf bekannt sein. Die Herausfo... mehr >

Newsletter abonnieren


Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 


Partner
Medizinische Übersetzungen Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI