Produktion & Fertigung

Innovative Vollschutzanzüge mit Druckluftversorgung für extreme Einsatzzwecke

Die Overalls der Serie AIRline bieten Schutz auf höchsten Niveau und kommen überall dort zum Einsatz, wo Menschen in extrem riskanten Arbeitsbereichen tätig sind und Umgang mit hochgradigen Gefahrstoffen haben. Besondere Arbeitsbereiche bedürf... mehr >

Haus der Technik bietet bereits zum siebten Mal die Essener Explosionsschutztage an

Der Explosionsschutz umfasst alle Maßnahmen, die beim Einsatz brennbarer Gase, Dämpfe, Nebel oder Stäube geeignet sind, Explosionen zu verhindern oder so zu begrenzen, dass kein Personenschaden und möglichst auch kein Sachschaden auftreten kann, ... mehr >

3C-Management beschleunigt Markteintritt durch effiziente Bauprozesse

Pharmabauprojekte stellen besondere Anforderungen an das baubegleitende Projektmanagement. Schon zu Beginn eines solchen Bauvorhabens müssen die Einflüsse der pharmazeutischen Qualitätssicherungssysteme auf den Bauablauf bekannt sein. Die Herausfo... mehr >

Veranstaltung

Laut Definition ist Reinstwasser die chemische Verbindung H2O. Im Unterschied zum gewöhnlichen Wasser, das verschiedene Mineralstoffe wie Magnesium enthält, beinhaltet Reinstwasser allerdings so gut wie keine Fremdstoffe. Die Herstellung geschieht... mehr >

Welche Rechte und Pflichten hat ein Gefahrstoffbeauftragter?

Der Gefahrstoffbeauftragte berät die Geschäftsleitung in allen Fragen der Auswahl und des Umgangs mit Gefahrstoffen und koordiniert die Zusammenarbeit mit Fremdfirmen und den Behörden Das Haus der Technik bietet am 06.- 07. Mai 2013 in Berlin... mehr >

Apps und Add-ons - Fistec zeigt ihre Softwarelösungen für SAP ERP

Die Fistec AG ist auf IT-Projekte in mittelständischen Fertigungsbetrieben spezialisiert. Auf der CeBIT in Hannover vom 5. bis zum 9. März präsentiert sie am Stand C36 in Halle 5 ihre jüngsten Produktentwicklungen für SAP-Anwender: Smart Shopflo... mehr >

Schutz und Prävention bei Gefährdung

Es gibt Arbeitsbereiche, bei denen eine herkömmliche Berufskleidung zum Schutz des Trägers nicht ausreicht. Im Umgang mit Chemikalien oder gesundheitsge-fährdenden Flüssigkeiten und Partikeln braucht es eine zuverlässige Barriere, die den Träge... mehr >

Seminar Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen unter Berücksichtigung des ASME-Codes sowie der EG-Richtlinien

Rohrleitungen dienen dem Transport von Flüssigkeiten oder Gasen sowie dem Transport von Feststoffen. Sie sind aufgrund der unterschiedlichen statischen und dynamischen Prozessbedingungen (Druck, Temperatur, Verschleiß, Korrosion) vielfältigen Bela... mehr >

Tagung 3. Essener Gefahrstofftage im Haus der Technik

Nahezu jedes deutsche Unternehmen ist mit Gefahrstoffen tätig. In Folge dessen ergeben sich Gefahren für Sicherheit, Gesundheit, Brandschutz und Umwelt, die einen häufig unterschätzten, aber existenziell wichtigen Bestandteil Ihres Unternehmens d... mehr >

Die Anwendung der ATEX-Richtlinie 94/9/EG in der Praxis

In der ATEX-Richtlinie 94/9/EG (auch ATEX 95 genannt) wird EU-einheitlich und umfassend die Herstellung, das Inverkehrbringen und das Inbetriebnehmen von Produkten geregelt, die für die Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen bestimmt sind. ... mehr >

Alles im Griff: Shopfloor-Management, Produktions-Management und MES Software-Systeme

Rückverfolgbarkeit / Traceability wird verwendet, um den gesamten Lebenslauf eines Produktes verfolgen zu können. Dazu können alle Bearbeitungsschritte protokolliert werden. Erfasst wird, welche Bauteile aus welcher Bauteilcharge im Produkt ver... mehr >

HDT-Seminar über Kesselspeisewasser am 13. September 2012 in Essen gibt Tipps zur richtigen Aufbereitung und Kontrolle

Wasser ist der Rohstoff für die Dampferzeugung. Er kann nicht ohne geeignete Aufbereitung eingesetzt werden und kann sich sogar im Laufe des Jahres verändern. Die eingesetzte Aufbereitungstechnologie muss unter allen Umständen die richtige Wasserq... mehr >

HDT Fachveranstaltung „Korrosionsresistente Systemlösungen mit Fluorpolymeren im Anlagenbau“ im HDT in Essen

Die Notwendigkeit zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit von Produktionsprozessen stellt den Anlagenbetreiber in vielfacher Hinsicht vor neue Herausforderungen: o Schnelle Inbetriebnahme von Neuanlagen durch kurze Bauzeiten o Geringer Wartungsaufwan... mehr >

Am 25.-26. September 2012 findet das Seminar „Lagerung von Gefahrstoffen“ erstmals als Kooperationsveranstaltung von HDT und DENIOS statt

Die TRGS 510 regelt die Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern. Lager im Sinne dieser TRGS sind Gebäude, Bereiche oder Räume in Gebäuden oder Bereiche im Freien, die besondere Anforderungen zum Schutz von Beschäftigten und ander... mehr >

HDT-Lehrgang Gefahrstoffbeauftragter am 11.-12. September 2012 in Essen vermittelt alle Kenntnisse für den Umgang mit Gefahrstoffen

Genau so wie die Betriebssicherheitsverordnung und die Arbeitsstättenverordnung legt auch die Gefahrstoffverordnung einen Schwerpunkt auf die verschärfte Eigenverantwortung des Firmeninhabers. Dazu werden umfassende Kenntnisse und vernünftige Inte... mehr >

Romaco auf der ACHEMA 2012 - Besucherrekord

Karlsruhe, 09.07.2012. Die Romaco Group zeigt sich mit dem Ausgang der ACHEMA 2012 höchst zufrieden. Über 750 Besucher, die meisten davon aus dem Ausland, zeigten reges Interesse für die Technologien des Herstellers. Über 750 Standbesucher an ... mehr >

HDT Seminar „Recht und Haftung im Explosionsschutz“ am 21. Juni 2012 in Essen

Mit den Risiken einer persönlichen Haftung werden Unternehmer, Führungskräfte, aber auch Beauftragte und Mitarbeiter oft erst dann konfrontiert, wenn es zu spät ist - unmittelbar vor Gericht. Dort muss man nicht selten feststellen, dass die relev... mehr >

Rohrleitungsplanung für Industrie- und Chemieanlagen unter Berücksichtigung des ASME-Codes sowie der EG-Richtlinien

Rohrleitungen dienen dem Transport von Flüssigkeiten oder Gasen sowie dem Transport von Feststoffen. Sie sind aufgrund der unterschiedlichen statischen und dynamischen Prozessbedingungen (Druck, Temperatur, Verschleiß, Korrosion) vielfältigen Bela... mehr >

Das Sicherheitsdatenblatt – Ein Intensiv-Seminar für alle, die mit Stoffen & Gemischen umgehen, nicht nur für die SIFA

Das Europäische Chemikalienrecht und die Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) verpflichtet die Hersteller/Lieferanten von Stoffen und Zubereitungen, für nahezu alle Produkte Sicherheitsdatenblätter zu erstellen. Mit dieser anspruchsvollen und sch... mehr >

Wie man Supply Chain-Netzwerke strategisch plant

Mannheim, Mai 2012: Angesichts des wachsenden globalen Wettbewerbs ist das strategische Design von Lieferkettennetzwerken zu einer der wichtigsten Aufgabe für Unternehmen geworden. Viele Unternehmen haben bereits eine globale Management-Verantwortun... mehr >

Newsletter abonnieren


Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 


Partner
Medizinische Übersetzungen Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI