QIAGEN erweitert Software QIAGEN Clinical Insight um Unterstützung aller bedeutenden Sequenzierungsplattformen und Assay-Typen

(29.10.2018, Pharma-Zeitung.de) HILDEN, Deutschland & GERMANTOWN, Md. - Copyright by Business Wire - QIAGEN N.V.

Erweiterung des NGS-Bioinformatikangebots um QCI Analyze Universal und immuno-onkologische Inhalte sowie zusätzliche Funktionen für Analyse und Interpretation

QIAGEN N.V. (NYSE: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute die Einführung bedeutender Verbesserungen der Bioinformatik-Lösung QIAGEN Clinical Insight (QCI) bekannt, die erweiterte „Sample to Insight“-Workflows für klinisches Next-Generation-Sequencing (NGS) bereitstellen. QIAGEN stellt QCI Analyze Universal für die durchgängige Workflow-Unterstützung für alle bedeutenden klinischen Sequenzierungsplattformen und Assay-Typen neben erweiterten QCI-Fähigkeiten bei der Interpretation von Biomarkern in der Immuno-Onkologie und weiteren Verbesserungen auf der Jahreskonferenz der Association for Molecular Pathology (AMP) vom 1. bis 3. November 2018 in San Antonio, Texas (USA) vor.

„QIAGEN Clinical Insight ist bereits die führende integrierte Lösung für NGS-Analyse und -Interpretation, und die Erweiterung von QCI um die Integration in alle klinischen Sequenzierungs-Tools macht die Software für Labors bei der Analyse und Interpretation von Daten des Next-Generation-Sequencing in einem breiten Spektrum von Anwendungen noch wertvoller“, sagte Dr. Jonathan Sheldon, Senior Vice President des Geschäftsbereichs Bioinformatik von QIAGEN. „Auf der AMP 2018 stellen wir vier bedeutende Verbesserungen von QCI vor. Wir arbeiten kontinuierlich an Innovationen bei allen Bioinformatik-Lösungen von QIAGEN, um den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden und in der Genomik und Präzisionsmedizin führend zu bleiben.“

Auf der diesjährigen Konferenz der AMP beinhalten rund 50 wissenschaftliche Abstracts Applikationen aus dem QIAGEN Sample- und Insight-Workflow. QIAGEN wird neuartige „Sample to Insight“-Lösungen vorstellen, darunter die kürzlich in Europa eingeführten Diagnosesysteme NeuMoDx 96 und QIAstat, und wird Teilnehmer der AMP an Stand Nr. 607 empfangen.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier

###


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von QIAGEN N.V.

22.07.2020 QIAGEN gibt Veröffentlichung einer ergänzenden begründeten Stellungnahme zum Übernahmeangebot von Thermo Fisher bekannt
30.06.2020 QIAGEN-Aktionäre stimmen bei Jahreshauptversammlung allen Beschlussvorschlägen im Zusammenhang mit der Übernahme durch Thermo Fisher Scientific zu
23.06.2020 QIAGEN verkündet Pläne zur Veröffentlichung vorläufiger Ergebnisse für das zweite Quartal 2020
18.05.2020 QIAGEN gibt Veröffentlichung der begründeten Stellungnahme zum Übernahmeangebot von Thermo Fisher sowie Datum der Jahreshauptversammlung bekannt
07.05.2020 QIAGEN meldet vollständige Ergebnisse für das erste Quartal 2020
06.05.2020 QIAGEN erwartet höheres Ergebnis für das zweite Quartal 2020 auf der Grundlage der bisherigen Trends und setzt den Ausblick für das Gesamtjahr 2020 aus
04.02.2020 QIAGEN meldet Ergebnisse für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2019
09.01.2020 QIAGEN feiert mehr als 2.500 QIAsymphony-Platzierungen
24.12.2019 QIAGEN beendet Gespräche zur Sondierung möglicher strategischer Alternativen und beschließt Fokussierung auf eigenständige Strategie zur zukünftigen Wertschöpfung
15.11.2019 QIAGEN erhält mehrere nicht verbindliche und unter Bedingungen stehende Interessensbekundungen und entscheidet, Gespräche über mögliche stra-tegische Alternativen zu führen
15.11.2019 QIAGEN erhält mehrere nicht verbindliche und unter Bedingungen stehende Interessensbekundungen und entscheidet, Gespräche über mögliche strategische Alternativen zu führen
30.10.2019 QIAGEN meldet vollständige Ergebnisse für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2019
07.10.2019 QIAGEN und Illumina gehen Partnerschaft zur Einführung sequenzierungsbasierter In-vitro-Diagnostik-Tests ein
10.09.2019 QIAGEN gibt Veränderung seiner globalen Vertriebsstruktur bekannt
30.07.2019 QIAGEN meldet vollständige Ergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2019

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

QIAGEN
Investor Relations
John Gilardi, +49 2103 29 11711
oder
Sarah Fakih, +49 2103 29 11457
ir@QIAGEN.com
oder
Public Relations
Thomas Theuringer, +49 2103 29 11826
oder
Robert Reitze, +49 2103 29 11676
pr@QIAGEN.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen