Samsung Bioepis geht zum Ausbau des Biosimilar-Geschäfts in China Partnerschaft mit 3SBio ein

(07.01.2019, Pharma-Zeitung.de) INCHEON, Korea - Copyright by Business Wire - Samsung Bioepis Co., Ltd.

  • Das schnell wachsende Biosimilar-Geschäft von Samsung Bioepis wird durch die Partnerschaft mit 3SBio in den chinesischen Markt expandieren und vereint die bewährte Entwicklungsplattform von Samsung Bioepis mit der starken Vermarktungsplattform von 3SBio
  • Die Partnerschaft mit 3SBio folgt erfolgreichen Biosimilar-Vermarktungspartnerschaften auf den europäischen und US-amerikanischen Märkten mit Biogen und Merck, die außerhalb der Vereinigten Staaten und Kanadas auch als MSD bekannt sind.

Samsung Bioepis Co., Ltd. gab heute bekannt, dass sein schnell wachsendes Biosimilar-Geschäft durch eine Lizenzvereinbarung mit 3SBio Inc. auf dem chinesischen Festland expandieren wird. Die Vereinbarung umfasst mehrere Biosimilar-Kandidaten von Samsung Bioepis, darunter SB8, einen Biosimilar-Kandidaten, der AVASTIN® 1 (bevacizumab) referenziert.

Im Rahmen der Vereinbarung werden Samsung Bioepis und 3SBio in einer Reihe von Bereichen zusammenarbeiten, darunter klinische Entwicklung, Zulassung und Vermarktung in China. Samsung Bioepis erhält Voraus- und Meilensteinzahlungen sowie Lizenzgebühren auf zukünftige Umsätze. Weitere finanzielle Details wurden nicht bekannt gegeben.

„Wir freuen uns sehr, unser Geschäft mit Biosimilar-Produkten in China auszubauen, wo wir hoffen, dass unsere Biosimilars eine wichtige Rolle bei einer Erweiterung des Patientenzugangs zu einer hochwertigen Gesundheitsversorgung spielen werden. Wir sind zuversichtlich, dass wir dieses Ziel durch unsere Partnerschaft mit 3SBio erreichen werden, die die bewährte Entwicklungsplattform von Samsung Bioepis mit der starken Vermarktungsplattform von 3SBio zusammenbringt“, sagte Christopher Hansung Ko, President und Chief Executive Officer von Samsung Bioepis. „Bei Samsung Bioepis werden wir unser anhaltendes Engagement für Biosimilars weiterhin unter Beweis stellen, indem wir unsere Pipeline weiter vergrößern und deren Verfügbarkeit für Patienten und Gesundheitssysteme auf der ganzen Welt erweitern.“

Samsung Bioepis wurde im Februar 2012 gegründet und verfügt derzeit über vier europaweit zugelassene und vermarktete Biosimilars, darunter das Anti-TNF-Trio BENEPALI ™ (Etanercept), FLIXABI ™ (Infliximab) und IMRALDI ™ (Adalimumab) sowie ONTRUZANT® (trastuzumab), ein onkologisches Biosimilar. In den Vereinigten Staaten verfügt das Unternehmen mit RENFLEXIS® (Infliximab) über ein zugelassenes und auf den Markt gebrachtes Biosimilar, wobei derzeit die beiden Biosimilar-Prüfpräparate SB5 (Adalimumab) und SB3 (Trastuzumab) von der Zulassungsbehörde geprüft werden.

Insgesamt werden derzeit weltweit über 100.000 Patienten mit Biosimilars von Samsung Bioepis behandelt, wobei über sechs Millionen Dosen verabreicht werden.

Über 3SBio Inc.

3SBio ist ein voll integriertes Biotechnologieunternehmen in China mit marktführenden biopharmazeutischen Franchise-Unternehmen in den Bereichen Onkologie, Autoimmunkrankheiten, Nephrologie, Stoffwechselkrankheiten und Dermatologie. 3SBio konzentriert sich auf den Aufbau einer innovativen Produktpipeline, in der sich als Prüfpräparate über 30 Produkte befinden. Die Produktionskapazitäten von 3SBio umfassen rekombinante Proteine, monoklonale Antikörper und chemisch synthetisierte Moleküle, wobei sich die Produktionszentren in Shenyang, Shanghai, Hangzhou, Shenzhen und Cuomo, Italien befinden. Zusätzliche Informationen finden Sie unter www.3sbio.com.

Über Samsung Bioepis Co., Ltd.

Samsung Bioepis ist ein 2012 gegründetes biopharmazeutisches Unternehmen, das sich der Realisierung einer Gesundheitsversorgung verpflichtet hat, die für jeden zugänglich ist. Durch Innovationen bei der Produktentwicklung und die uneingeschränkte Verpflichtung zu höchster Qualität verfolgt Samsung Bioepis das Ziel, weltweit Marktführer unter den biopharmazeutischen Unternehmen zu werden. Samsung Bioepis entwickelt weiterhin eine breite Pipeline von Biosimilar-Prüfpräparaten, die ein breites Spektrum von Therapiebereichen abdecken, darunter Immunologie, Onkologie, Augenheilkunde und Hämatologie. Samsung Bioepis ist ein Joint Venture von Samsung BioLogics und Biogen. Weitere Informationen finden Sie unter www.samsungbioepis.com.

1 Avastin® ist eine eingetragene Marke von Genentech Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Samsung Bioepis Co., Ltd.

09.12.2018 Samsung Bioepis gibt Ergebnisse einer zusätzlichen einjährigen Folgestudie bekannt, die das ereignisfreie Überleben mit dem SB3 Trastuzumab Biosimilar-Prüfpräparat mit Trastuzumab durch ADCC-Aktivität vergleicht
27.09.2018 Biologika-Lizenzantrag von Samsung Bioepis für SB5-Adalimumab-Biosimilar-Kandidat von der U.S. Food and Drug Administration zur Prüfung angenommen
13.08.2018 Samsung Bioepis startet klinische Phase-I-Studie mit SB26-Ulinastatin-Fc-Fusionsprotein
02.06.2018 Samsung Bioepis gibt auf Jahrestreffen der American Society of Clinical Oncology (ASCO) 2018 Ergebnisse aus zusätzlicher einjähriger Folgestudie mit biosimilarem Prüfpräparat für SB3 Trastuzumab bekannt
20.12.2017 US Zulassungsbehörde Food and Drug Administration nimmt Biosimilar-Produktkandidat SB3 Trastuzumab von Samsung Bioepis zur Beurteilung entgegen
20.11.2017 Samsung Bioepis erhält behördliche Zulassung für erstes Trastuzumab-Biosimilar, ONTRUZANT® in Europa
15.09.2017 Samsung Bioepis erhält zustimmende Bewertung vom CHMP für Trastuzumab-Biosimilar mit ONTRUZANT®
25.08.2017 Samsung Bioepis erhält als erste Firma Zulassung durch Europäische Kommission für drittes Anti-TNF-α Biosimilar mit Imraldi® (Adalimumab)
21.08.2017 Samsung Bioepis und Takeda unterzeichnen strategischen Kooperationsvertrag zur gemeinschaftlichen Entwicklung von mehreren neuen biologischen Therapien
25.07.2017 Samsung Bioepis gibt bekannt, dass RENFLEXIS™ (Infliximab-abda) jetzt in den Vereinigten Staaten verfügbar ist
26.04.2017 Samsung Bioepis erhält die erste Arzneimittelzulassung in den Vereinigten Staaten, da die US-amerikanische Food and Drug Administration RENFLEXIS™ (Infliximab-abda) für alle in Frage kommenden Indikationen zulässt
04.10.2016 Marktzulassungsantrag von Samsung Bioepis für Biosimilar-Kandidaten SB3 Trastuzumab von Europäischer Arzneimittelagentur zur Beurteilung entgegengenommen
13.09.2016 SB4 (BRENZYS™) von Samsung Bioepis erhält als erstes Etanercept-Biosimilar die Marktzulassung in Kanada
18.07.2016 Zulassungsantrag von Samsung Bioepis für Biosimilar-Kandidaten SB5 zu Adalimumab von Europäischer Arzneimittelagentur zur Beurteilung entgegengenommen
09.06.2016 Samsung Bioepis veröffentlicht auf Annual European Congress on Rheumatology (EULAR 2016, Europäischer Jahreskongress für Rheumatologie) neue Daten zu drei Anti-TNF-α-Biosimilar-Molekülen

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Mingi Hyun
+82-31-8061-1594
mingi.hyun@samsung.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen