Die Avoxa - Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH bietet Fach- und Führungskräften im Apotheken- und Gesundheitsmarkt für deren tägliche Arbeit ein umfassendes Informationsangebot. Mit ihren Medien, Messen und Kongressen, Pharma-Daten-Services sowie digitalen Diensten ist Avoxa eine wichtige Schnittstelle zwischen Apotheken und ihren Partnern.

Das Fachbuchlektorat verantwortet die inhaltliche Konzeption und Ausgestaltung des Verlagsprogramms für Fachkreise, insbesondere Apotheker/innen, PTAs, Pharmazeuten im Praktikum und Studierende der Pharmazie in gedruckter und elektronischer Form. Ihm obliegt ferner die redaktionelle Betreuung der wissenschaftlichen Zeitschriften des Verlages.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unser Fachbuchlektorat zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Redakteur (m/w/d)

Ihre Tätigkeit:

Mit einem Gespür für relevante Themen planen Sie Publikationen für unsere Zielgruppe und entwickeln diese bis zur Marktreife bzw. Veröffentlichung. Sie erstellen und verfassen Medienkonzepte für pharmazeutische Fachkreise zu Themengebieten aus dem Apothekenalltag, dem Pharmaziestudium und der PTA-Ausbildung. Die Ansprache und eigenständige Akquise geeigneter Autoren sowie die Pflege bestehender Kontakte gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Mit Ihrem fundierten pharmazeutischen Wissen beurteilen Sie fachlich die eingereichten Manuskripte zu Arzneimitteln sowie zu deren Herstellung, Prüfung, Wirkung und Anwendung. Sie haben Freude daran, solche Buch- und Zeitschriftenmanuskripte auch inhaltlich und formal bis hin zur Veröffentlichung zu bearbeiten. Fachliche Fragen aus dem Leserkreis zu unseren Publikationen beantworten Sie gerne und sehen weitere, verwandte Tätigkeiten als Bereicherung. In Ihrer Funktion repräsentieren Sie die Avoxa Mediengruppe zusätzlich auf Veranstaltungen sowie Messen und Kongressen.

Ihr Profil:

Sie besitzen die Approbation als Apothekerin oder Apotheker und haben idealerweise bereits praktische Berufserfahrung in einer Apotheke, Klinik oder einem Fachverlag erworben. Sie verfügen über ein fundiertes Wissen in allen pharmazeutischen Disziplinen. Ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie ein ausgeprägtes konzeptionelles Verständnis zeichnet Sie aus. Sie recherchieren zügig sowie gewissenhaft zu wissenschaftlichen Fragestellungen und haben eine „Spürnase“ für zeitgemäße Inhalte und Medienformen. Der Umgang mit sozialen Medien ist Ihnen vertraut und Ihre guten englischen Sprachkenntnisse unterstützen Sie dabei. Ihr öffentliches Auftreten ist verbindlich, sicher und gewinnend. Sie sind es gewohnt, eigenständig zu arbeiten, aber schätzen als Teamplayer auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Verlagsabteilungen.

Wir bieten Ihnen:

Bei uns erwartet Sie eine unbefristete Anstellung in Vollzeit im Rahmen einer 36 Stunden-Woche. Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz am Standort Eschborn sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten und freundlichen Team sind für uns selbstverständlich. Sie üben Ihre anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsorientierten und erfolgreichen Unternehmen aus. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den „Gehaltstarifvertrag für Redakteurinnen und Redakteure an Zeitschriften“.

 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Arbeitsproben unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit per E-Mail oder über unser Online-Formular unter http://avoxa.de/karriere

Avoxa – Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH
Ina Gerhardt • Personalabteilung
Carl-Mannich-Straße 26 • 65760 Eschborn
E-Mail: personal@avoxa.dewww.avoxa.de