Tilray® erweitert Führungsteam in Europa, um globale Expansionsstrategie voranzutreiben

(07.02.2019, Pharma-Zeitung.de) NANAIMO, British Columbia - Copyright by Business Wire - Tilray, Inc.

Ehemalige Pharma-Führungskraft von Grünenthal tritt Tilray zur Verstärkung der Unternehmensposition in Europa bei

Tilray, Inc. (NASDAQ:TLRY), ein globaler Pionier bei der Produktion, Forschung, beim Anbau und Vertrieb von Cannabis, meldet die Expansion seines globalen leitenden Führungsteams durch die Ernennung von Sascha Mielcarek zum Managing Director für Europa.



Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190207005218/de/

Sascha Mielcarek, Managing Director, Europe, Tilray (Photo: Business Wire)

Sascha Mielcarek kommt mit mehr als 18 Jahren Erfahrung in der Pharmaindustrie zu Tilray. Er verfügt über umfassende globale kommerzielle Vertriebs- und Marketingerfahrung auf internationalen Märkten wie den USA, Europa und Lateinamerika. Zuletzt war er Global Head of Gout Business Unit & Alliance Implementation Lead bei Grünenthal.

„Die Vergrößerung unseres europäischen Führungsteams stärkt die Fähigkeit von Tilray, neue Märkte zu penetrieren und unsere Präsenz in bestehenden europäischen Märkten zu festigen“, so Brendan Kennedy, CEO von Tilray. „Sascha bringt aufgrund seiner jahrelangen Erfahrung in der europäischen und globalen Pharmaindustrie einmalige Expertise mit und wir freuen uns, ihn in unserem Team begrüßen zu können.“

Tilray ist ein Pionier und hat sich ganz dem Ziel verschrieben, Patienten weltweit Cannabisprodukte von Pharmaqualität zur Verfügung zu stellen. Tilray ist derzeit in Australien und Neuseeland, Kanada, Deutschland, Lateinamerika und Portugal tätig und gut aufgestellt, um die Verfügbarkeit seiner Cannabis-Markenprodukte auch auf andere Länder auszuweiten, sobald die Rechtslage dies zulässt. Tilray hat bereits erfolgreich innerhalb von Europa in die folgenden Länder exportiert: Deutschland, Großbritannien, Kroatien, Tschechien und Zypern; außerhalb Europas nach Argentinien, Chile, in die USA, nach Südafrika, Australien und Neuseeland.

In seinem neuen Aufgabenbereich als Managing Director für Europa wird Sascha Mielcarek im bestehenden europäischen Team von Tilray eine strategische Führungsrolle übernehmen und das Team bei seinen neuen Markteintritten in Europa unterstützen sowie die Position des Unternehmens auf bestehenden Märkten stärken. Er und sein Team werden eng mit dem Expertenteam von Tilray am hochmodernen Standort in Cantanhede, Portugal, zusammenarbeiten, der als Zentrale für den Anbau, die Verarbeitung, Forschung und den Vertrieb von Tilray-Markenprodukten in ganz Europa fungieren wird, sobald alle Lizenzen eingeholt wurden.

Sascha Mielcarek ergänzt die jüngsten Erweiterungen des globalen Führungsteams von Tilray: Greg Christopher ist jetzt EVP of Operations, Rita Seguin EVP of Human Resources, Dara Redler General Counsel und Charlie Cain VP of Retail. Tilray freut sich darauf, in Kürze weitere Informationen über die Expansion seines globalen Führungsteams und der Operationen in Europa bekanntgeben zu können.

Über Tilray®Tilray (NASDAQ:TLRY) ist ein globaler Pionier in der Erforschung, dem Anbau, der Produktion und dem Vertrieb von Cannabis und Cannabinoiden, der derzeit Zehntausende von Patienten und Verbrauchern in 12 Ländern auf fünf Kontinenten versorgt.

Wichtiger Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze, zusammen als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung sind gegebenenfalls an der Verwendung von Wörtern wie „möglicherweise“, „würde“, „könnte“, „wird“, „wahrscheinlich“, „erwarten“, „davon ausgehen“, „überzeugt sein“, „beabsichtigen“, „planen“, „vorhersagen“, „Projekt“, „schätzen“, „Ausblick“ und anderen ähnlichen Begriffen zu erkennen und umfassen Angaben zum Erfolg von Tilray. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantie für die künftige Leistung und basieren auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen der Geschäftsleitung auf Grundlage deren Erfahrung und Einschätzung von Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten Entwicklungen sowie anderen Faktoren, die die Geschäftsleitung unter den gegebenen Umständen für relevant und angemessen hält, darunter Annahmen in Bezug auf aktuelle und künftige Marktbedingungen, das aktuelle und künftige regulatorische Umfeld und künftige Zulassungen und Genehmigungen. Tatsächliche Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften können maßgeblich von denjenigen abweichen, die in dieser Pressemitteilung in den zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit zum Ausdruck gebracht werden, und angesichts dessen sollten Sie sich niemals in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen und sie nicht als Garantien künftiger Ergebnisse verstehen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit erheblichen Risiken, Voraussetzungen, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren behaftet, die dazu führen können, dass die tatsächlichen künftigen Ergebnisse oder erwarteten Ereignisse maßgeblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit enthaltenen Darstellungen abweichen. Bitte beachten Sie den Abschnitt „Risk Factors“ im Quartalsbericht von Tilray auf Formblatt 10-Q, der bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) und bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden am 14. November 2018 eingereicht wurde. Dort finden Sie jeweils eine Erörterung der wesentlichen Risikofaktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse maßgeblich von den zukunftsgerichteten Informationen abweichen. Tilray übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung der in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen, es sei denn, dies ist durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Tilray, Inc.

06.03.2019 Tilray® gibt die erfolgreiche Ernte von medizinischem Cannabis in Portugal bekannt und informiert über das schnell wachsende Geschäft in Europa
13.12.2018 Tilray® meldet Gründung eines internationalen Beirats
13.09.2018 Tilray® exportiert medizinisches Cannabis in großen Mengen nach Deutschland

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

  • Medien: Chrissy Roebuck, 1-833-206-8161, news@tilray.com
  • Anleger: Katie Turner, +1-646-277-1228, Katie.turner@icrinc.com





Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen