22nd Century Group, Inc. schließt Fusion und Finanzierung in Höhe von 5,4 Mio. USD ab

(26.01.2011, Pharma-Zeitung.de) WILLIAMSVILLE, N.Y. - Copyright by Business Wire - 22nd Century Limited, LLC

- Zusätzliche CMC-Informationen (Chemistry, Manufacturing and Controls) vor Wiedervorlage des Antrags auf Medikamentenzulassung erforderlich -

Die 22nd Century Group, Inc. (OTCBB: XXII.ob) gab heute den Abschluss ihrer Fusion mit 22nd Century Limited, LLC bekannt, einem Unternehmen zur Entwicklung einer verschreibungspflichtigen Raucherentwöhnungshilfe und von Produkten zur Verringerung von Schadstoffen im Tabak. Die Aktien der 22nd Century Group, Inc. werden am OTC Bulletin Board unter dem Tickersymbol XXII gehandelt. Die Fusion wird zum 25. Januar 2011 wirksam.

Unmittelbar vor der Fusion führte 22nd Century Limited, LLC eine Privatplatzierung von Wertpapieren im Wert von ca. 5,4 Mio. USD an zugelassene Anleger durch. Diese Wertpapiere wurden im Rahmen der Fusion gegen Stammaktien und Optionsscheine der 22nd Century Group, Inc. getauscht und 22nd Century Limited, LLC ist nun eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der 22nd Century Group, Inc.

Ein Teil des Erlöses aus dieser Privatplatzierung von Wertpapieren wird für eine klinische Studie der Phase II-B mit der verschreibungspflichtigen Raucherentwöhnungshilfe X-22 von 22nd Century sowie für eine Expositionsstudie mit einem ihrer beiden Kandidaten für Tabakprodukte mit modifiziertem Risiko verwendet.

Die Raucherentwöhnungshilfe X-22 besteht aus sehr nikotinarmen („VLN-“) Zigaretten, die aus dem patentierten Tabak von 22nd Century hergestellt sind, der rund 95% weniger Nikotin enthält als Tabak in den erhältlichen „Light“-Zigaretten. In unabhängigen Untersuchungen, darunter klinischen Studien der Phase II, wurde nachgewiesen, dass aus dem patentierten Tabak von 22nd Century hergestellte VLN-Zigaretten den Rauchern das Aufhören erleichtern, indem sie ihr Verlangen nach Zigaretten befriedigen und zugleich (i) die Nikotinaufnahme und Nikotinabhängigkeit erheblich verringern und (ii) die Verbindung zwischen dem Vorgang des Rauchens und der schnellen Nikotinzufuhr auflösen.

Nach der Fusion wird die oberste Geschäftsleitung von 22nd Century Limited, LLC in das Management der 22nd Century Group, Inc. eintreten, darunter Joseph Pandolfino, Gründer und CEO, Henry Sicignano III, President, Dr. Michael R. Moynihan, Vice President F&E, und C. Anthony Rider, CFO. Die Geschäftsleitung ist davon überzeugt, dass die innovative Raucherentwöhnungshilfe der Gesellschaft nach Erhalt der FDA-Zulassung zum Marktführer unter den Raucherentwöhnungsprodukten werden wird.

Pandolfino hierzu: „Führende Raucherentwöhnungsforscher haben in unabhängigen Studien mit Zigaretten, die unseren patentierten VLN-Tabak enthalten, äußerst vielversprechende Ergebnisse erzielt. Weltweit besteht ein hoher nicht gedeckter medizinischer Bedarf an wirksamen Raucherentwöhnungsprodukten, die für Raucher verträglich sind und nicht die Nebenwirkungen der gegenwärtig zugelassenen Erzeugnisse aufweisen.“

Rodman & Renshaw, LLC, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Rodman & Renshaw Capital Group, Inc. (NASDAQ: RODM), war als Berater für die Fusion sowie als Alleinvertreter in Zusammenhang mit der Privatplatzierung tätig.

Über 22nd Century Limited, LLC

22nd Century ist ein 1998 gegründetes Pflanzenbiotechnologieunternehmen mit einer geschützten Technologie, die eine Verringerung oder Erhöhung der Menge an Nikotin (und anderer Nikotinalkaloide) in der Tabakpflanze durch Gentechnik und Züchtung ermöglicht. Die Gesellschaft ist Inhaber bzw. hat die ausschließliche Kontrolle über 97 erteilte Patente in 79 Ländern, in denen mindestens 75% der weltweiten Raucher leben. 22nd Century entwickelt und vermarktet (i) die wirksamsten und verträglichsten Raucherentwöhnungshilfe der Welt sowie, für solche Raucher, die das Rauchen nicht aufgeben wollen, (ii) für den Verbraucher verträgliche Tabakprodukte mit modifiziertem Risiko, die die Aufnahme schädlicher Stoffe aus dem Rauch im Vergleich zu herkömmlichen Zigaretten verringern.

Safe-Harbor-Erklärung gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995: Diese Pressemitteilung kann zukunftsbezogene Informationen im Sinne von Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils gültigen Fassung (das „US-Börsengesetz“) enthalten, darunter sämtliche Aussagen über Absichten, Überzeugungen oder aktuelle Erwartungen der Gesellschaft, ihrer Vorstandsmitglieder oder leitenden Angestellten in Bezug auf die Inhalte dieser Pressemitteilung, die keine historischen Tatsachen wiedergeben. Zukunftsbezogene Aussagen sind an den Worten „kann“, „würde“, „wird“, „erwarten“, „schätzen“, „annehmen“, „überzeugt sein“, „beabsichtigen“ und ähnlichen Begriffen und deren Abwandlungen erkennbar. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche zukunftsbezogenen Aussagen keine Garantien für die künftige Wertentwicklung darstellen und Risiken und Unwägbarkeiten beinhalten, auf die die Gesellschaft häufig keinen Einfluss nehmen kann, und dass die Ergebnisse auf Grund mehrerer Faktoren erheblich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen projizierten Daten abweichen können. Zu diesen Faktoren zählen auch die Risikofaktoren, die in den von der Gesellschaft gemäß dem Börsengesetz bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) eingereichten regelmäßigen Berichten enthalten sind, einschließlich der bei der SEC eingereichten Formulare 10-K und 10-Q der Gesellschaft.

Weitere Informationen finden Sie unter: xxiicentury.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

22nd Century Limited, LLC
Joseph Pandolfino, 716-270-1523
CEO






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE