Laetus auf der PPMA Show in Birmingham: Innovative Packmittelkontrolle

(18.08.2011, Pharma-Zeitung.de) Alsbach-Hähnlein, 18. August 2011 – Auf der Fachmesse für Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen PPMA in Birmingham präsentiert Laetus innovative Lösungen zur Packmittelkontrolle. In Halle 5 an Stand F29 zeigt der Spezialist für kamerabasierte Kontrollsysteme Maschinenapplikationen für unterschiedlichste Kennzeichnungs- und Verifikationsanforderungen. Vorgestellt werden die leistungsstarken Produkte PrintSpect TTS @ MV-50, das multifunktionale Kamerasystem INSPECT wt und die Blisterprüfeinheit POLYPHEM wt.

Eine ideale Lösung für beengte Platzverhältnisse ist PrintSpect TTS @ MV-50. Die kompakte Maschine überzeugt mit hoher Druckqualität bei außergewöhnlicher Track-&-Trace-Performance. Sie eignet sich optimal für die präzise serielle Bedruckung und Prüfung von Pharma-Faltschachteln auch bei hohen Geschwindigkeiten von bis zu 400 Schachteln pro Minute. Durch das offene Design ist die flexible Integration in bestehende Linien möglich. Basistechnologie der Applikation ist das modulare Markierungs- und Verifikationssystem PrintSpect wt von Laetus. Damit können sowohl Codierungen wie der French CIP realisiert werden als auch eine lückenlose E-Pedigree-Lösung entsprechend dem California Law oder die Einzelerfassung und -serialisierung von Faltschachteln nach den Vorgaben von ITS Turkey oder der EFPIA.

Mit dem multifunktionalen Kamerasystem INSPECT wt präsentiert Laetus eine der führenden Anwendungen zur Prüfung von Qualitätsmerkmalen auf Pharmaprodukten. Das variable System verifiziert auch farbige Objekte mit hoher Präzision. Mit der optimierten Strichcode-Decodiersoftware werden auch suboptimale Aufdrucke, etwa mit vermindertem Kontrast, noch gut erkannt. Die Software egalisiert auch verschiedene Leseabstände, leichte Verschmutzungen auf der Verpackung sowie Vibrationen oder zu schnelle Bewegungen beim Durchlauf. Mit seinen umfassenden Features ist INSPECT wt konform zu den ISO- und ANSI-Standards und damit optimal für die Prüfung von Qualitätsmerkmalen bei Strichcodes, Klarschriften und Farbmerkmalen auf Pharmaverpackungen geeignet.

In die vorgestellte Anlage integriert ist die kompakte Kamera COCAM wt880. Sie wurde für Anwendungen konzipiert, die eine Lesung aller gängigen Strichcodes bei kleinstem Platzbedarf erfordern. Sie liest, decodiert und verifiziert in Echtzeit alle gängigen Markierungen wie 2-D-Stapel- und Strichcodes und kann auch bei schneller Bewegung der Objekte eingesetzt werden.

Ebenfalls gezeigt wird die Stand-alone Lösung SmartSpect in der Version ID-Reader. SmartSpect ist eine ideale Lösung, wenn nur bestimmte Aufdrucke und Codeformate wie 2D-Code, Stapelcode oder lineare Strichcodes verifiziert werden müssen und beispielsweise die Anpassung der Kameraauflösung oder der Wechsel zwischen monochromem und mehrfarbigem Prüfen nicht notwendig ist.

Mit POLYPHEM wt zeigt Laetus eine innovative Einheit zur Online-Überwachung auf Blistermaschinen. Sie ermöglicht die Kontrolle einer großen Bandbreite pharmazeutischer Produkte in Blistern. Die Überprüfung der Blister und ihrer Inhalte umfasst Kontur, Größe und Oberflächenbeschaffenheit. Geprüft wird außerdem auf Vollständigkeit, Farbuntermischung, Fremdobjekte und Bruchstücke. Durch die integrierte Web Technologie können mit dem Laetus NAVIGATOR mehrere Inspektionsgeräte überwacht und verwaltet werden. Die Beleuchtungseinheit MiraLux besticht durch perfekte Konstruktion und erlaubt einen schnellen Zugriff bei Formatwechseln.

Eine interessante Neuentwicklung, die auf einer der nächsten Messen gezeigt wird, ist die 3D-Analyse zur Blisterinspektion. Die 3D-Formverifikation erfolgt über zwei integrierte Kameras und erlaubt die Erkennung von Oberflächenfehlern bei Tabletten ohne Kontrastunterschiede zum Hintergrund. Dies ist beispielsweise bei grauen Tabletten in Alublistern der Fall. Auch Tabletten, denen die untere Hälfte fehlt, können so gefunden werden.

Alternativ können zwei nebeneinander angebrachten Farbkameras die 2D-Erkennungsleistung deutlich steigern. Jede der 5-Megapixel-Kameras erfasst eine Hälfte des Prüfbereichs. Beide Aufnahmen werden dann zu einem Bild zusammengefügt. Dadurch verdoppelt sich die horizontale Auflösung der Gesamtaufnahme. Zudem werden Objekte am Rand des Inspektionsbereiches durch den verringerten Abstandswinkel zur Kamera weniger verzerrt dargestellt.


Über Laetus

Laetus GmbH

Laetus, Weltmarktführer auf dem Gebiet der GMP-konformen Packmittelkontrolle, entwickelt, produziert und vertreibt innovative optische Kontrollsysteme insbesondere für die Pharmaindustrie. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 120 Mitarbeiter weltweit an 7 Standorten (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien, Mexiko, USA). Vertriebsfirmen in mehr als 40 Ländern bieten den über 4.000 Kunden weltweit zuverlässigen Service vor Ort.

Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Laetus

04.06.2012 Mehr Sicherheit für Pharmaprodukte
13.09.2011 Moderne Verpackungslösung von Laetus
25.08.2011 Pack Expo U.S.A. vom 26. bis 28. September 2011: Laetus in Las Vegas
26.07.2011 Perfekte Kontrolle: INSPECT wt von Laetus

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Kontakt Unternehmen
Laetus GmbH
Alsbach-Hähnlein
Monika Hartz
Telefon: 06257-5009-263
Fax: 06257-3119
E-Mail: monika.hartz@laetus.com
Kontakt Presse
FAKTUM MARKETING | KOMMUNIKATION | PUBLIC RELATIONS
Sonja Britta Reber
Telefon: +49 (0) 62 21 / 45 89-16
Fax: +49 (0) 62 21 / 45 89-89
E-Mail: s.reber@faktum-kommunikation.de




Anhang

Ideale Lösung für beengte Platzverhältnisse: Laetus PrintSpect TTS @ MV-50
Dateityp: JPG
Größe: 933.85 kb
Abmessungen:
1.181 x 2.016 Pixel
» Download



Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE