Biognosys geht mit Kymera Therapeutics Kooperation für Präzisions-Proteomik-Biomarker ein

(15.03.2022, Pharma-Zeitung.de) ZÜRICH (Schweiz) - Copyright by Business Wire - Biognosys


Die TrueSignature™-Proteomik-Panels von Biognosys liefern in den Entwicklungsprogrammen und den klinischen Studienprogrammen von Kymera pharmakodynamische Messwerte für den Proteinabbau


Biognosys, ein führender Anbieter von Proteomik-Lösungen der nächsten Generation für die Entdeckung und Entwicklung von Wirkstoffen, und Kymera Therapeutics, ein biopharmazeutisches Unternehmen für Wirkstoffe in der klinischen Phase, das den gezielten Proteinabbau (TPD) voranbringt, meldeten heute, dass sie in präklinischen und klinischen Studien auf breiter Basis zusammenarbeiten werden.


Die Proteom-Bearbeitung mithilfe von TPD ist ein neues Gebiet in der Medizin, in dem das mit Medikamenten behandelbare Proteom erweitert werden soll. Die TrueSignature™-Plattform von Biognosys bietet hochpräzise Proteomik-Panels, die auf Basis der hochspezifischen, sensitiven absoluten Quantifizierung von pharmakodynamischen Biomarkern und von Biomarkern zur Wirksamkeitsprüfung verwertbare Erkenntnisse liefern. Diese kundenspezifischen Panels ermöglichen Kymera die Überwachung und Quantifizierung des Proteinabbaus. Dank der einfachen Übertragbarkeit der Assays – von der frühen Entdeckungsphase über die präklinische Bewertung bis hin zur klinischen Entwicklung – ist die Integration in alle Phasen der Arzneimittelentwicklung bei Kymera möglich. Die Panels werden in der hochmodernen Anlage von Biognosys entwickelt und durchgeführt. Dabei handelt es sich um das weltweit größte GLP-zertifizierte und GCP-konforme hochmoderne Massenspektrometrielabor für die Proteomik-Auftragsforschung im großen Maßstab.


„Das neuartige Konzept von Kymera für den gezielten Proteinabbau ist ein herausragendes Beispiel für die hohe Leistungsfähigkeit der durch Proteomik gestützten Arzneimittelentwicklung“, so Kristina Beeler, Ph.D., Chief Business Officer von Biognosys. „Wir freuen uns sehr darüber, dass sich unsere TrueSignature-Plattform nicht nur auf den Fortschritt der klinischen Studienprogramme von Kymera, sondern auch auf die Lebensqualität der Patienten positiv auswirkt.“


Die derzeitige Kooperation von Kymera und Biognosys basiert auf der langjährigen wissenschaftlichen Zusammenarbeit der beiden Unternehmen bei der frühen Forschung und Entwicklung, bei präklinischen Studien und bei klinischen Studien in den Bereichen Onkologie und Entzündungskrankheiten.


„Biognosys ist für uns ein geschätzter Partner beim Ausbau unserer klinischen Pipeline für eine Vielzahl von Krankheiten und Indikationen “, so Nello Mainolfi, Ph.D., Mitbegründer, President und CEO von Kymera Therapeutics. „Dank der hochpräzisen kundenspezifischen Proteomik-Panels des Unternehmens können wir den Proteinabbau in allen Bereichen der Arzneimittelentwicklung, einschließlich der präklinischen und klinischen Programme, überwachen und quantifizieren.“


Über TrueSignature™


Die Plattform TrueSignature™ von Biognosys bietet hochpräzise konfigurierbare Proteomik-Panels. Diese liefern pharmakodynamische Messwerte und ermöglichen die klinische Überwachung von Biomarkern.


Die Plattform basiert auf einer parallelen Reaktionsüberwachungs-Massenspektrometrie, die eine vollständige Anpassung und Unabhängigkeit von der affinitätsbasierten Erkennung und Reagenz-Verfügbarkeit ermöglicht. Die TrueSignature™-Panels bieten noch nie zuvor dagewesene Multiplexing-Möglichkeiten, welche die gleichzeitige absolute Quantifizierung von bis zu 100 Proteinen erlauben.


TrueSignature-Panels können innerhalb von Wochen entwickelt werden und sind als eigenständige oder als integrierte Lösung erhältlich. Einblicke aus TrueDiscovery-Studien unterstützen die Auswahl von Proteinen in dem maßgeschneiderten Panel. Die Messungen werden in der hochmodernen Anlage von Biognosys, dem weltweit größten GLP-zertifizierten und GCP-konformen Massenspektrometrielabor, mit einer beispiellosen Geschwindigkeit und Durchsatzrate durchgeführt. Weitere Informationen erhalten Sie unter truesignature.bio


Über Biognosys


Biognosys ist führend bei neuen Methoden in der Proteomik und setzt sich für die Transformation der Life-Science-Forschung ein. Dazu entwickelt das Unternehmen modernste Proteomik-Technologien und -Lösungen für die pharmazeutische und biotechnologische Forschung und für Proteomik-Experten. Das Unternehmen bietet ein vielfältiges Portfolio an proprietären Proteomik-Dienstleistungen, Softwarelösungen und Kits, darunter die Plattformen TrueDiscovery™, TrueTarget™ und TrueSignature™ sowie die wegweisende Software Spectronaut™. Diese Lösungen liefern multidimensionale Erkenntnisse über Proteinexpression, -funktion und -struktur bei allen biologischen Spezies und Probentypen. Die speziellen patentierten Technologien von Biognosys basieren auf der hochauflösenden Massenspektrometrie zur Quantifizierung von Tausenden von Proteinen in Tausenden von Proben mit branchenweit führender Präzision, Tiefe und Durchsatzleistung. Mithilfe wegweisender Datenanalytik übersetzt Biognosys Daten in verwertbare Erkenntnisse für Forschung und Entwicklung und klinische Studien. Weitere Informationen erhalten Sie unter biognosys.com.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Biognosys

26.05.2022 Biognosys bringt Spectronaut 16 auf den Markt und präsentiert auf der ASMS-Jahreskonferenz 2022 wichtige Fortschritte seiner Proteomik-Plattformen
19.05.2022 Biognosys ernennt Dr. Beat Lüthi zum unabhängigen Verwaltungsratsmitglied
12.04.2022 Biognosys und NeoGenomics erweitern globale strategische Partnerschaftsinitiativen bei Proteomik-Lösungen zur Unterstützung der biopharmazeutischen Forschung
31.03.2022 Biognosys präsentiert Daten zu seinen Proteomik-Plattformen TrueDiscovery™ und TrueTarget™ auf der AACR-Jahrestagung 2022
03.03.2022 Biognosys bringt erweiterte Suite aus Proteomik-Plattformen auf den Markt, um die Arzneimittelforschung und -entwicklung zu unterstützen
13.01.2022 Biognosys meldet GLP-Zertifizierung seiner Proteomik-Anlage durch Schweizerische Gesundheitsbehörden
15.12.2021 Biognosys erweitert Co-Marketing-Vereinbarung mit weltweit führendem Life-Science-Unternehmen zur Förderung der Proteomik
09.11.2021 Biognosys präsentiert Lösung zur Entdeckung von blutbasierten Biomarkern der nächsten Generation
26.10.2021 Indivumed und Biognosys erweitern ihre strategische Partnerschaft
25.10.2021 Biognosys stellt wichtige wissenschaftliche und technologische Fortschritte bei der Massenspektrometrie-Konferenz ASMS 2021 vor
12.10.2021 Biognosys fördert Cancer Scout, ein groß angelegtes Multi-Omics-Forschungsprojekt zur Beschleunigung der personalisierten Krebsmedizin
14.09.2021 Biognosys arbeitet an Proteomik der nächsten Generation mit führendem Life-Science-Unternehmen zusammen
15.06.2021 Biognosys kündigt neue Version von Spectronaut™ an
13.04.2021 Biognosys gibt strategische Vereinbarung mit Siemens Healthineers bekannt
02.09.2020 Biognosys meldet Publikation in Nature Communications in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich, Bayer und BASF

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Yves Serroen Head of Marketing and CommunicationsTel. +41 (0) 79 571 09 21yves.serroen@biognosys.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE