DentalMonitoring revolutioniert mit KI-gesteuerten Lösungen für Zahnspangen und Aligner aller Marken weiterhin den kieferorthopädischen Markt

(01.06.2021, Pharma-Zeitung.de) AUSTIN, Texas - Copyright by Business Wire - DentalMonitoring


Das Unternehmen, Pionier auf dem Gebiet der virtuellen Kieferorthopädie und seit 2014 Marktführer, revolutioniert mit der einzigen verfügbaren KI-basierten virtuellen Überwachungslösung, die sowohl für Aligner- als auch für Zahnspangenbehandlungen aller Arten und Marken anwendbar ist, erneut die Branche.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210601005848/de/

Taking a scan with the DM ScanBox (Photo: DentalMonitoring)


In einem Sektor, in dem die überwiegende Mehrheit der Praxen gemischte Anwender sind, ermöglicht die Lösung von DentalMonitoring den Zahnärzten – ob in Privatpraxen oder zahnärztliche Supportorganisationen – nun die uneingeschränkte Kontrolle nicht nur über ihre Aligner, sondern auch über alle ihre Behandlungen mit Zahnspangen. Damit erweitert DentalMonitoring seinen adressierbaren Markt um fast 75 % und hilft noch mehr Praxen dabei, ihr Geschäft zu skalieren, effizienter zu arbeiten und eine hervorragende Patientenversorgung zu bieten.


„Unsere Lösung hat einen weiteren großen Durchbruch erzielt, und wir sind stolz darauf, eine Reihe neuer Funktionen auf unserer Plattform vorzustellen“, so Philippe Salah, CEO von DentalMonitoring. „Zahnärzte sind jetzt in der Lage, alle ihre Aligner- und Zahnspangenbehandlungen unabhängig von der Marke mit demselben hoch skalierbaren und KI-gesteuerten Workflow zu überwachen. Neben der Kontrolle des Behandlungsfortschritts können sie nun aktiv klinische Ziele für jeden Patienten definieren und überwachen. Dies bedeutet mehr aktive Kontrolle, mehr Produktivität sowie ein neues Maß an Sicherheit und Vertrauen für ihre Praxis: ein echter Umdenkprozess für unsere Branche.“


Salah fährt fort: „Mediziner haben jetzt die vollständige Kontrolle über die gesamte kieferorthopädische Behandlung und können zusätzlich zu den Intra-Bogen-Parametern, deren Verfolgung bereits vorher mit unserer Lösung möglich war, automatisch Inter-Bogen-Parameter wie den Überbiss, den Overjet, die Transversal- oder Klassenkorrektur von Patienten verfolgen oder die Passivität von Bogendraht und Hilfsmitteln erkennen. Zahnärzte können alle nicht-klinischen Verfahren virtualisieren und automatisieren sowie Termine bedarfsgerecht vergeben. Gleichzeitig werden dank der kompletten Überarbeitung unserer ausgezeichnet bewerteten Patienten-App die Compliance und die Patientenbindung verbessert.“


Angesichts der steigenden Nachfrage nach Technologien für Fernbetreuung in der Dentalbranche ist DentalMonitoring mit seinen virtuellen Praxislösungen, die für die Ansprache, Konvertierung und Überwachung von Patienten entwickelt wurden, weiterhin führend. Gestützt auf KI und eine Datenbank mit über einer halben Milliarde Patientenfotos, bieten unsere virtuellen Praxislösungen Zahnärzten die Flexibilität und den Komfort, den sie benötigen, um alle Arten von kieferorthopädischen Patientenfällen sicher zu behandeln und die Behandlungszeit zu optimieren.


Über DentalMonitoring:


Das Ziel von DentalMonitoring lautet, mit seinen virtuellen Praxislösungen allen Zahnärzten dabei zu helfen, ihren Praxisbetrieb effizienter zu gestalten, kieferorthopädische Behandlungspläne zu optimieren und das Patientenerlebnis zu verbessern:


- SmileMate maximiert die Lead-Gewinnung und die Konvertierung von Patienten, indem Zahnärzte die Möglichkeit erhalten, Patienten zu triagieren und zu qualifizieren, noch bevor sie die Praxis betreten.


- DentalMonitoring, das Vorzeigeprodukt des Unternehmens, überwacht alle Behandlungen aus der Ferne, von Alignern und Zahnspangen aller Marken bis hin zu Retention und Hygiene.


DentalMonitoring ist in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien mit fünf Niederlassungen vertreten: in Austin, TX, London, Paris, Hongkong und Sydney.


Weitere Informationen über DentalMonitoring erhalten Sie unter www.dental-monitoring.com


DentalMonitoring, Smilemate und Vision sind Produkte, die von Dental Monitoring SAS unter dem Markennamen DentalMind® für Health Care Professional entwickelt und hergestellt werden.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von DentalMonitoring

21.07.2022 DentalMonitoring: Produktankündigungen für Juli
19.05.2022 Dental Monitoring präsentiert virtuelle Praxisplattform für ein umfassendstes, lebenslanges Patientenerlebnis
11.04.2022 DentalMonitoring, der Marktführer für KI-gestützte Zahnarztsoftware, gründet eine neue Geschäftseinheit, das DM Lab, und setzt damit auf kontinuierliches Wachstum und Expansion
21.10.2021 DentalMonitoring, das führende Unternehmen für KI-basierte Dentalsoftware, gibt eine Wachstumsfinanzierung in Höhe von 150 Millionen Dollar bekannt und erreicht damit eine Bewertung von über 1 Milliarde Dollar
04.10.2021 DentalMonitoring führt die ScanBoxpro ein, die neue Version des patentierten Geräts für maximale KI-gestützte Kontrolle der zahnärztlichen und kieferorthopädischen Versorgung unabhängig von Standort und Zeitpunkt

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Pressekontakt:Charlotte Garzinoc.garzino@dental-monitoring.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE