Erstmaliger Weltnierenkrebs-Bewusstseinstag soll Antworten auf Fragen zu global zunehmender Belastung geben

(19.06.2017, Pharma-Zeitung.de) AMSTERDAM - Copyright by Business Wire - International Kidney Cancer Coalition

Fragen und Antworten zur Bewältigung der weltweit durch Nierenkrebs entstehenden Belastung

Nierenkrebs ist eine schleichende Erkrankung, die im Anstieg begriffen ist. Fälle von Nierenkrebs werden bis 2020 voraussichtlich um schockierende 22 Prozent zunehmen. Die Erklärungen dafür sind lückenhaft, aber zu den Risikofaktoren gehören zunehmendes Alter, Adiposität, hoher Blutdruck und Rauchen.

Angesichts des Mangels an Antworten auf diese Fragen haben die International Kidney Cancer Coalition (IKCC) und diverse Nierenkrebsorganisationen in der ganzen Welt erstmals einen World Kidney Cancer Q&A Day (Weltnierenkrebs-Bewusstseinstag mit Fragen und Antworten) ausgerufen. Am 22. Juni stellen Patienten, Pflegepersonen, Gesundheitsberater und lokale Organisationen brisante Fragen in der Hoffnung auf Antworten:

  • Wie erklärt sich die unterschiedliche Inzidenz von Nierenkrebs in der Welt? Hohe Inzidenzraten finden sich in Nord- und Osteuropa, Nordamerika und Australien, und die schätzungsweise höchste Rate in Tschechien.
  • Wie kann die zunehmende Lücke in der Mortalitätsrate aufgrund von Nierenkrebs zwischen aufstrebenden und entwickelten Volkswirtschaften geschlossen werden?
  • Wie kann Nierenkrebs verhindert oder in einem früheren, noch heilungsfähigen Stadium entdeckt werden?

„Wir müssen in Sachen Nierenkrebs - in der Forschung, Bewusstseinsbildung und Interessenvertretung - weltweit zusammenarbeiten, denn gemeinsam können wir mehr erreichen als allein und eine bedeutsame Veränderung für die Patienten herbeiführen“, erklärte Dr. Rachel Giles, Vorsitzende des IKCC.

Eine neue von führenden Fachleuten verfasste Abhandlung mit dem Titel „The Global Burden of Kidney Cancer: A Call to Action“ (Deutsch: Die globale Belastung durch Nierenkrebs: Aufruf zum Handeln) [noch in der Prüfungsphase] unterstreicht die Herausforderungen in den Bereichen Diagnose und Behandlung.

Die IKCC hat zudem ein World Kidney Cancer Day Q&A Quiz (Frage-und-Antwort-Quiz zum Weltnierenkrebs-Bewusstseinstag) zusammengestellt. Dieses ist in neun Sprachen verfügbar und umfasst sieben Fragen, mit denen Sie Ihre Kenntnisse über Nierenkrebs testen - und erweitern - können. Für jedes abgeschlossene Quiz werden einem Forschungsprojekt mit hoher Priorität 5 US-Dollar zugeführt, um Patienten in der ganzen Welt zu helfen.

Great Voice, Great CauseJuliet Ibrahim, eine weltweit bekannte Schauspielerin und Philanthropin, ist die Globale Botschafterin der Kampagne.

„Ebenso wie die Kunst kennt auch der Nierenkrebs keinerlei Grenzen. Durch Zusammenarbeit - Teilen von Erfahrungen und Wissen - können wir für die von Nierenkrebs betroffenen Menschen einen Unterschied machen“, erklärte Ibrahim. Die Juliet Ibrahim Foundation will Nierenkrebspatienten in ganz Afrika neue Hoffnung schenken.

Der World Kidney Cancer Q&A Day wurde von der IKCC (www.ikcc.org) ausgerufen, einer globalen Koalition von 30 Krebsorganisationen mit Fokus auf Verbesserung des Lebens der von Nierenkrebs betroffenen Menschen. Die Kampagne erhält Unterstützung von Bristol-Myers Squibb, Novartis, Pfizer und Ipsen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Reverb Consulting Group
Jilda Lazer, 1-647-290-7573
jilda.lazer@reverbconsulting.ca






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE