IBSA gewinnt den Sport for Nature 2023 Award als Anerkennung ihres sozialen und ökologischen Engagements durch das Projekt Sailing into the Future. Together

(15.06.2023, Pharma-Zeitung.de) MONACO - Copyright by Business Wire - IBSA


Unter der hohen Schirmherrschaft von Fürst Albert von Monaco wurden im Rahmen der Sport for Nature Awards 2023 internationale Sportler geehrt, die sich für den Schutz der Umwelt einsetzen, darunter Alberto Bona (8. Platz bei der letzten Route du Rhum und Gewinner des Caribbean 600 2023), Yohann Taberlet (der preisgekrönte französische paralympische Skifahrer), David Trezeguet (ehemaliger Fußballer, Weltmeister 1998 und Europameister 2000) und IBSA für ihr konkretes Engagement für inklusives Segeln zugunsten von Menschen mit Behinderungen.


Die 2022 ins Leben gerufenen Sport for Nature Awards werden an Europameister vergeben, die sich durch ihre Initiativen und sportbezogenen Aktionen für die ökologische Nachhaltigkeit ausgezeichnet haben, sowie an Unternehmen, die mit der gleichen Philosophie für die Umwelt handeln.


Die Auszeichnung von IBSA für das Projekt Sailing into the Future. Together ist in zwei Teile gegliedert, die Folgendes beinhalten:


Die sportliche Herausforderung mit der innovativen IBSA Class40: 6 Regatten im Jahr 2023 mit bis zu 13.000 Meilen über den Atlantik bis zum Golf von Biskaya, durch den Ärmelkanal, die Keltische See und das Mittelmeer und zum Abschluss das transozeanische Rennen in Martinique. Aber die sportliche Herausforderung vermittelt auch eine starke Botschaft der ökologischen Nachhaltigkeit und des Respekts für die Natur.


Das Engagement von IBSA für einen Sport – das Segeln – als Mittel zur Sensibilisierung für Fragen der Inklusion und sozialen Integration. Inklusives Segeln wird zu einem Werkzeug, um körperliche und kognitive Schwierigkeiten zu überwinden und Respekt für andere zu lehren, während Vorurteile und Diskriminierung bekämpft werden.


In diesem Jahr geht der Preis an IBSA Pharma, die französische Tochtergesellschaft der IBSA Group, für die Entwicklung von integrativen Segelinitiativen.


„In Frankreich haben wir uns für eine Partnerschaft mit dem Yachtclub von Antibes entschieden, um wichtige integrative Segelinitiativen zu unterstützen. Im Jahr 2022 haben wir zwei Boote gespendet, die für Kinder mit Behinderungen umgebaut wurden, um ihnen Erfahrungen in engem Kontakt mit dem Meer zu ermöglichen, indem sie mit zugänglichen Booten segeln und an integrativen Regatten teilnehmen können. Unsere Unterstützung wird in diesem Jahr erneuert und mit der Organisation der ersten IBSA Regatta, die speziell für Kinder mit Behinderungen im Alter von 12 bis 17 Jahren gedacht ist und am 29. und 30. September stattfinden wird, sogar noch verstärkt”, kündigte Fabrice Jover, CEO von IBSA Pharma in Frankreich, an.


Weitere Informationen finden Sie unter: www.ibsasailing.com/en/


Die Organisation Sport for Nature. Der Verein wurde von Stefano Tirelli gegründet, Professor für ergänzende Sporttechniken an der Università Cattolica del Sacro Cuore und physischer und mentaler Trainer mehrerer Spitzensportler. Im Jahr 2008 gründete er in Mailand das Studio Tirelli, ein Kompetenzzentrum für italienische und internationale Sportler. Die Organisation entstand aus der festen Überzeugung, dass Spitzensportler eine außergewöhnliche Fähigkeit zur Kommunikation mit den jüngeren Generationen haben. Ihre Mission ist es, eine interaktive und wirkungsvolle Beziehung zwischen Sport und Natur zu schaffen, um einen positiven Wandel für unseren Planeten zu bewirken. Die Organisation zielt darauf ab, unsere negativen Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren, indem sie verschiedene Initiativen zur Nachhaltigkeit für den Planeten fördert.


IBSA (Institut Biochimique SA) ist ein multinationales Pharmaunternehmen in der Schweiz, das 1945 in Lugano gegründet wurde. Das Unternehmen ist heute mit seinen Produkten in mehr als 90 Ländern auf 5 Kontinenten vertreten und unterhält 17 Niederlassungen in Europa, China und den USA. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von 800 Millionen CHF und beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter am Hauptsitz, in den Niederlassungen und in den Produktionsstätten. IBSA verfügt über 90 genehmigte Patentfamilien und sonstige in der Entwicklung befindliche Patente sowie über ein breites Produktportfolio, das 10 Therapiebereiche abdeckt: Reproduktionsmedizin, Endokrinologie, Schmerzen und Entzündungen, Knochen und Gelenkapparat, ästhetische Medizin, Dermatologie, Urologie/Gynäkologie, Kardiometabolik, Atemwegssystem und Consumer Health. Das Unternehmen ist ausserdem einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich der Reproduktionsmedizin und einer der Weltmarktführer für Hyaluronsäure-Produkte. Die Grundpfeiler, auf denen IBSA seine Philosophie aufbaut, sind Mensch, Innovation, Qualität und Verantwortung


IBSA Pharma, geleitet von Fabrice Jover, ist die französische Tochtergesellschaft der Gruppe mit Geschäftsniederlassungen in Sophia Antipolis und Paris.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von IBSA

26.10.2023 CLASS40 IBSA bereit für die Transat Jacques Vabre
25.05.2023 Die Initiativen von IBSA konzentrieren sich auf die Erfahrung der Patienten und die Erweiterung des Wissens zu Fehlfunktionen der Schilddrüse
20.02.2023 Die zweite Saison von Sailing into the Future. Together beginnt in Kürze
28.11.2022 Alberto Bonas Exploit mit der Class40 IBSA: Platz 8 bei der Route Du Rhum
16.11.2022 FilmTec®: erste internationale Konferenz zu den neuen Möglichkeiten der Lebensmittelintegration
12.09.2022 TRINITÉ-SUR-MER FEIERT DIE SCHIFFSTAUFE DER CLASS40 VON IBSA
04.08.2022 DIE CLASS40 IBSA WURDE IN TRINITÉ-SUR-MER VOM STAPEL GELASSEN: DAS BOOT, MIT DEM ALBERTO BONA AN DER ROUTE DU RHUM TEILNEHMEN WIRD
21.03.2022 Die IBSA Group setzt auf den Segelsport: Das neue Dreijahresprojekt auf halbem Weg zwischen sportlicher Herausforderung und sozialer Nachhaltigkeit steht vor dem Start

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

IBSA Pressebüro Valeria Riccobono – valeria.riccobono@noesis.net – Mobil: +39 392 9625892Ornella Reccia – ornella.reccia@noesis.net – Mobil +39 329 3931922






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen