iMDsoft führt MVpanorama zur übergreifenden Patientenverwaltung ein

(19.03.2013, Pharma-Zeitung.de) NEEDHAM, Massachusetts - Copyright by Business Wire - iMDsoft

MVpanorama ermöglicht effektive Aufgabenverwaltung, die Priorisierung von Pflegemaßnahmen und verbesserte Ressourcenzuweisung

iMDsoft®, ein führender Anbieter von klinischen Informationssystemen, verkündet die Herausgabe der MVpanorama™-Lösung, die zentralisierte, umfassende und umsetzbare, übergreifende Patienteninformationen bereitstellt. MVpanorama schließt die Lücke zwischen patientenzentrierten Unterlagen und den aktuellen Herausforderungen bei der Verwaltung der Intensiv - und Akutversorgungsbereiche in Krankenhäusern. Die Lösung bietet eine intuitive visuelle Darstellung wichtiger klinischer, administrativer und demografischer Daten.

MVpanorama ermöglicht eine rationelle, stationsweite Patientenversorgung und Aufgabenverwaltung. Durch regelbasiertes Priorisieren von Ereignissen können Ärzte schnell erkennen, welche Patienten sofort versorgt werden müssen, und die erforderlichen Maßnahmen anordnen. Das Pflegepersonal kann einfach ausstehende Medikamentenverabreichungen und Pflegeaufgaben erkennen und deren zeitgerechte Ausführung sicherstellen.

Die von MVpanorama bereitgestellte Übersicht hilft Krankenhäusern, die vorhandenen Pflegeressourcen am effektivsten zuzuweisen. Bei Intensivpatienten anfallende Verwaltungsaufgaben, beispielsweise das Ermitteln von demografischen Angaben und Entlassungsdaten, sind leichter zu erkennen und zu erledigen. Alle Stationen können MVpanorama maßgeschneidert auf ihre Bedürfnisse konfigurieren, wobei verschiedene Layouts zur Unterstützung des individuellen Arbeitsablaufs zur Verfügung stehen.

MVpanorama ergänzt MetaVision, das klinische Informationssystem von iMDsoft. MetaVision erstellt automatisch eine komplette elektronische Patientenakte und erfasst lückenlos über die gesamte Kette der Patientenversorgung hinweg sämtliche Arbeitsabläufe. Seine dynamischen patientenzentrierten Optionen zur Informationsverwaltung und Entscheidungsunterstützung fördern optimale Vorgehensweise, Protokolle und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. MetaVision arbeitet nahtlos mit sämtlichen Krankenhausinformationssystemen und medizinischen Geräten zusammen.

„Diese neue Funktionalität zeigt das kontinuierliche Engagement von iMDsoft für Innovation auf dem Gebiet der klinischen Informationssysteme. Sie ist bei der patientengruppenübergreifenden Verwaltung der medizinischen Versorgung unentbehrlich“, so David Sides, CEO von iMDsoft. „Unsere große Erfahrung und Fachkompetenz sind in die Entwicklung von MVpanorama eingeflossen. Die Lösung bietet Ärzten unmittelbaren Einblick in den klinischen und operativen Status ihrer Station.”

MVpanorama wird auf der ISICEM, die vom 19. bis 22. März in Brüssel, Belgien, stattfindet, vorgeführt.

Über iMDsoft

iMDsoft ist ein führender Anbieter von klinischen Informationssystemen für Intensivstationen sowie perioperative und Akutversorgungsbereiche. Die Flaggschiff-Produktfamilie des Unternehmens, die MetaVision-Suite, ist seit 1999 auf dem Markt. Mit ihr lässt sich die Fülle der im Krankenhaus anfallenden patientenbezogenen Daten erfassen, dokumentieren, analysieren, berichten und speichern. Weltweit nutzen Krankenhäuser, darunter 4 der 10 Spitzenkrankenhäuser in den USA, MetaVision, um die Qualität der Patientenversorgung und die Geschäftsergebnisse zu verbessern, Forschungsanstrengungen zu unterstützen und die Erfüllung behördlicher Auflagen und der Anforderungen vonseiten der Kostenträger sowie die Einhaltung von Krankenhausprotokollen zu erleichtern. Weitere Informationen über iMDsoft finden Sie unter www.imd-soft.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von iMDsoft

25.07.2017 Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland in der Schweiz entscheidet sich für MetaVision Anaesthesia für ihre drei Krankenhäuser
06.12.2016 Harris Computer Corporation übernimmt iMDsoft
14.04.2016 St. Franziskus-Stiftung in Deutschland erweitert ihre Auswahl des klinischen Informationssystems MetaVision von iMDsoft
23.11.2015 iMDsoft präsentiert sein modernes Patientendatenmanagementsystem (PDMS) auf dem DIVI 2015
11.02.2015 iMDsoft präsentiert sein modernes klinisches Informationssystem auf dem 25. Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege
23.12.2014 Kerckhoff-Klinik in Deutschland schließt Implementierung des klinischen Informationssystems von iMDsoft für alle Intensivstationen sowie für die Anästhesie und Normalstationen ab
15.09.2014 iMDsoft präsentiert eine neue Version des klinischen Informationssystems MetaVision
05.06.2014 iMDsoft von Klinikverbund Kempten-Oberallgäu in Deutschland ausgewählt
08.04.2013 iMDsoft eröffnet neues Büro in Deutschland

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

iMDsoft
Anne Belkin, +781-449-5567
Director of Marketing
anne.belkin@imd-soft.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE