Institut Curie gibt Gründung von Honing Biosciences bekannt

(17.09.2018, Pharma-Zeitung.de) PARIS - Copyright by Business Wire - Institut Curie

Das Institut Curie, Vorreiter bei der Bekämpfung von Krebserkrankungen, gab die Gründung des Technologieunternehmens Honing Biosciences bekannt. Honing Biosciences besitzt eine exklusive Technologieplattform für die Entwicklung von Lösungen, die die Wirksamkeit und Sicherheit der Zelltherapie bei Krebs und chronischen Erkrankungen optimieren sollen. Das Unternehmen wird sich zunächst auf den strategischen Bereich der Krebs-Immuntherapie, insbesondere auf CAR-T-Zellen, konzentrieren. Mit der Eintragung des Kapitals für das Startup unterstreicht Institut Curie sein Vertrauen in die Entwicklung von Honing Biosciences und verwirklicht seine neuartige, 2017 eingeführte Technologietransferpolitik.



Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20180917005080/de/

„Die Molekulartechnologie CellTune™ ermöglicht die Entwicklung einer neuen Klasse von Zelltherapien, mit der die dynamische Verteilung von Proteinen in „Zellmedikamenten“ gesteuert werden soll. Wir können die Expression von Proteinen auf der Zelloberfläche oder die Sekretion von Enzymen, Zytokinen und Antikörpern regulieren, um die Zufuhr von therapeutischen Proteinen an die klinische Evolution der Patienten anzupassen“, erläuterte Franck Perez, Mitbegründer von Honing Biosciences und CNRS Research Director am Institut Curie.

„CAR-T-Zellen zeigen therapeutische Wirkungen bei Blutkrebs, können jedoch auch toxisch sein. Für solide Tumoren liegt noch kein endgültiges Ergebnis vor. Die Technologie von Honing Biosciences eröffnet die Chance auf eine sichere und kostengünstige Entwicklung wirksamer Behandlungsansätze“, erklärte Sebastian Amigorena, wissenschaftlicher Berater von Honing Biosciences und Director des Cancer Immunotherapy Center am Institut Curie.

„Mit seiner eigenen Technologie zur Steuerung des Proteintransports will Honing Biosciences Partner aus dem Bereich der Zelltherapie gewinnen. Dieser dynamische Markt zeichnet sich seit mehreren Jahren durch ein kontinuierliches Wachstum aus. Dies ist ein typisches Beispiel für Grundlagenforschung, von der dank Gründung eines Startups letztendlich die am Institut behandelten Patienten profitieren werden. Es demonstriert außerdem die unternehmerische Dynamik des Instituts“, kommentierte Amaury Martin, Leiter des Institut Curie Technology Transfer and Industrial Partnerships Department und Director des Carnot Institute Curie Cancer.

„Die Zelltherapie ist einer der größten Fortschritte in der Erforschung und insbesondere der Bekämpfung von Krebskrankheiten in den vergangenen Jahren. Dieser Markt ist sehr schnelllebig und unsere proprietäre Technologie hat großes Interesse seitens der Industrie und der Investoren geweckt. Wir werden die zukünftigen Partner von Honing Biosciences sehr schnell finden“, bemerkte abschließendAbdelkader Bousabaa, Mitbegründer und CEO von Honing Biosciences.

Weitere Informationen:http://www.honing-biosciences.com https://techtransfer.institut-curie.org/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Institut Curie

26.06.2018 Professor Thierry Philip tritt Amt als OECI President an
23.11.2017 Institut Curie als Standard für Technologietransfer in der Onkologie

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Institut Curie
Presse:
Hélène Bléher, +331 41 34 18 65
hbleher@hopscotch.fr






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE