Klick Health erweitert Team in London, um globales Geschäftswachstum zu unterstützen

(26.09.2023, Pharma-Zeitung.de) LONDON - Copyright by Business Wire - Klick Health


Weltweit größte Gesundheitsagentur entschlüsselt echtes Integrationsmodell für Biowissenschaftskunden in der gesamten Region


Klick Health meldete heute weitere Einzelheiten über den laufenden Ausbau seines globalen Ökosystems, das sich durch einen speziellen Fokus auf das Gesundheitswesen und verbesserte Behandlungsergebnisse, ein Betriebsmodell mit echter Integration und ein langfristiges Engagement für die Bereitstellung eines beispiellosen Kundenerlebnisses auszeichnet. Die große, unabhängige Agentur stellte ihr in Großbritannien tätiges Team für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) vor. Diese Meldung folgt auf die Ernennung von Jennifer Lambert zum EMEA Managing Director sowie die Eröffnung des APAC-Hubs für den Asien-Pazifik-Raum in Singapur.


Außer Jennifer Lambert kommen die BranchenveteranInnen Ankita Batla, January Coyle, Preeti Moseman, Tara Page, Michael Smith und Adrian Swift zum Londoner Team, das in der vergangenen Woche bei den Creative Floor Awards 13 Preise gewonnen und beim Cannes Lions International Festival of Creativity ausgezeichnet abgeschnitten hat.


„Wir freuen uns sehr über den Aufbau des innovativsten Modells einer Biowissenschaftsagentur, die in der EMEA-Region erstmalig auftritt. Die meisten global tätigen Agenturen zwingen ihre Dienstleistungen in eine bestimmte Form, während die Klick-Teams von Anfang an miteinander integriert werden. Je nach den Anforderungen unserer Kunden bieten wir ihnen lückenlose maßgeschneiderte Dienstleistungen, um echte und grenzüberschreitende Lösungen sicherzustellen“, erklärte Lambert. „Ich bin stolz auf die von unserem Team geleistete Arbeit. Mit Preeti, Tara, Michael, Adrian, Ankita und January haben wir bewährte Führungskräfte von der Agentur- und der Kundenseite, die Lösungen bereitstellen, die den Erfolg unserer Kunden verstärken.“


Lambert stellte das Klick-Führungsteam für die EMEA-Region vor:


Preeti Moseman – Senior Creative Lead, EMEA Moseman kehrt nach zweijähriger Tätigkeit als Creative Director für Klick in New York nun als Senior Creative Lead in London nach Großbritannien zurück. Moseman ist eine preisgekrönte Führungskraft mit mehr als 16 Jahren Branchenerfahrung, die in diversen Positionen in Londoner Agenturen, EG+ (TBWA) und Wunderman, erworben wurde, wo sie für diverse Kunden tätig war, darunter GSK, Johnson & Johnson, Pepsico und Microsoft. Speziell im Gesundheitssektor hat sie hochrangige kreative Rollen bei globalen Produkteinführungen in der Immunologie, von Impfstoffen und im Bereich der Frauengesundheit bekleidet.


„Ich kam zu Klick, weil dessen Innovationsfokus im Einklang mit meiner Leidenschaft für die Gestaltung ansprechender Erlebnisse steht“, so Moseman. „Mit einer Vielzahl unterschiedlicher, globaler Perspektiven und seiner Reichweite bietet Klick das perfekte Forum für Kreativität, den Aufbau funktionsübergreifender Teams und Zusammenarbeit im Hinblick auf erfolgreiche Kampagnen für unsere Kunden.“


Tara Page – Vice President, Head of Client Success, EMEA Als Leiterin des in Großbritannien tätigen Teams von Klick im Bereich Kundenerfolg ist Page eine Fachkraft für Gesundheitskommunikation mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in diesem Bereich mit Zuständigkeit für die Bereitstellung außergewöhnlicher lückenloser Kundenerlebnisse. Vor ihrer Tätigkeit für Klick war Page Global Director, Client Engagement bei VMLY&R Health London und davor Managing Director bei Sudler London, wo sie mit vorrangigen Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen über Markenlebenszyklen hinweg tätig war. Zu den Therapiebereichen gehörten Herz-Kreislauf, Hämatologie, Onkologie und seltene Krankheiten.


„Es ist sehr spannend, am Aufbau einer globalen Biowissenschaftsagentur von Anfang an mitzuwirken und dabei mit außergewöhnlich netten und talentierten Menschen zusammenzuarbeiten. Besonders schätze ich dabei die kooperative Umgebung und die intelligenten MitarbeiterInnen bei Klick, wenn wir mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um die Gesundheitsergebnisse und das Leben der Patienten in der EMEA-Region und der ganzen Welt zu verbessern“, erläuterte Page.


Michael Smith – Science & Regulatory Director, EMEA Mit mehr als 17 Jahren Erfahrung als Leiter firmeneigener Teams für regulatorische und gesundheitsrechtliche Auflagen bei Pharmaunternehmen tritt Smith als neuester Science & Regulatory Director, EMEA, in die Agenturwelt von Klick ein. Zuvor war er Director of Regulatory Affairs für Großbritannien und Irland bei Allergan. Smith besitzt Erfahrung in den Bereichen ästhetische Medizin, Kosmetik, Dermatologie, Medizingeräte, Bewegungsstörungen, Neurowissenschaften, Ophthalmologie und rezeptfreie Medikamente, sowie tiefgreifende Erfahrung mit britischen, EU- und EMEA-Verordnungen, um sicherzustellen, dass Kampagnen mit Gesundheitsdienstleister- und Verbraucherfokus die jeweiligen Auflagen einhalten. Smith ist ein erfahrener Manager komplexer Anforderungen von Auflagen im Gesundheitswesen, der sicherstellt, dass kreative Mitarbeiterteams die Grenzen ausdehnen und die Erwartungen übertreffen, während die für Werbung geltenden Auflagen eingehalten werden.


„Mir gefielen insbesondere die Begeisterung des Teams von Klick, sein Professionalismus und die strenge Auflageneinhaltung“, sagte Smith. „Ich bin sehr gespannt auf die Chance, unser in Großbritannien ansässiges Team für Biowissenschaften und Auflagen aufzubauen und unsere Kunden im Rahmen eines einzigen, großen medizinischen Teams zu bedienen, das über eine Full-Service-Agentur hinweg integriert ist.“


Adrian Swift – Vice President, Project Management, EMEA Swift kommt mit über 20 Jahren Erfahrung in Abgabe- und Projektmanagementrollen als Vice President, Project Management, EMEA, zu Klick. Als erfahrener Leiter von Markenprojekten, darunter Coca-Cola, Centrica und Unilever, kennt er sich bestens mit flexiblen Prozessen und Projektleitung im Hinblick auf den zeitgerechten Abschluss aus. In seiner früheren Rolle als Managing Partner und EMEA PMO bei Ogilvy war Swift für Großkunden wie IBM, Nestle und The Nightingale Hospital tätig und leitete die Konsolidierung dreier Märkte der Agentur in einen globalen Hub. Zu seinen stolzesten Karriere-Highlights gehörte die Leitung des Teams, das im Verlauf der Pandemie an der raschen Errichtung provisorischer Krankenhäuser in Großbritannien mitwirkte.


„Mein ultimatives berufliches Ziel bestand schon immer darin, einen sinnvollen Beitrag zu leisten. Bei Klick an der Entwicklung einer großartigen Vision in der EMEA-Region mitzuwirken, ist eine fabelhafte Gelegenheit dafür“, sagte Swift. „Ich freue mich sehr, zu einem Unternehmen zu gehören, das von einem echten Unternehmergeist und einer einzigartigen Arbeitsplatzkultur geprägt ist. Ich freue mich sehr darauf, meine Erfahrung mit der Förderung flexibler Denkweisen einzubringen, um unseren Kunden zum Erfolg zu verhelfen.“


Um die laufende globale Expansion von Klick weiter zu unterstützen, gab Lambert auch folgende Neuzugänge zum Londoner Team bekannt:


Ankita Batla, MBBS, MBA – Senior Vice President, Medical Strategy, Global Dr. Batla verfügt über mehr als zwanzigjährige Erfahrung in den Bereichen Patientenengagement, Gesundheitskommunikation und medizinische Strategie und besitzt einen Universitätsabschluss in Medizin und einen MBA. Sie ist spezialisiert auf Forschung, Strategie und verhaltensverändernde Kommunikation innerhalb von Gruppen der Pharmazeutik, Ernährung, Gesundheitsdienstleistungen, öffentlichen Gesundheit und Patienten. Als Senior Vice President, Medical Strategy, Global, bei Klick konzentriert sie sich auf die Anforderungen der zunehmenden Zahl internationaler Kunden von Klick im Bereich medizinische Strategie. In der Vergangenheit bekleidete sie auch führende medizinische Positionen bei anderen britischen Agenturen, darunter VMLY&R Health und WPP’s System Analytic. Vor ihrer Tätigkeit im Bereich Gesundheitskommunikation war Dr. Batla als Ärztin in Krankenhäusern in der Allgemeinmedizin, Pädiatrie, öffentlichen Gesundheit und Neurologie tätig. Als führende Fachkraft in der Patientenfürsprache ist sie auch als Gastdozentin in bedeutenden Bildungsinstitutionen in Großbritannien aufgetreten, darunter die London School of Hygiene & Tropical Medicine, UCL Business School for Health UK und University of West London. Derzeit absolviert sie einen Master-Abschluss in öffentlicher Gesundheit.


„Als ausgebildete Ärztin und überzeugte Patientenfürsprecherin bin ich gerne das Bindeglied zwischen der zahlenorientierten Wissenschaft und der lebenden Realität der Menschen. Bei Klick habe ich eine Arbeitsumgebung, die ebenfalls dieses Ethos verfolgt“, erklärte Dr. Batla. „Nachdem ich in verschiedenen Teilen der Welt gelebt und gearbeitet habe, besitze ich auch eine einzigartige Perspektive hinsichtlich der Bewältigung gesundheitlicher Herausforderungen und Ungleichheiten in Märkten und der Entwicklung von innovativen kreativen Strategien, die den Zugang maximieren können.“


January Coyle – Senior Vice President, Global Strategy Enablement Coyle übernimmt eine wichtige Rolle im holistischen Strategie-Führungsteam von Klick Health und kommt als Senior Vice President, Global Strategy Enablement, zum Londoner Hub, um die wirksame Strategiekoordinierung in den globalen Märkten von Klick und den Regionen EMEA, APAC und LATAM sicherzustellen. Coyle verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Marktforschung in den Biowissenschaften, KOL-Beratung und Werbung und leitete zuletzt über drei Jahre lang ein Strategie-Team im New Yorker Büro von Klick. Davor war sie über sechs Jahre lang Saatchi & Saatchi Wellness Senior Vice President, Director of Engagement Strategy. Sie hat mit zahlreichen Marken vom Pre-Launch bis zum LOE über therapeutische Bereiche zusammengearbeitet, darunter Herz-Kreislauf, Stoffwechsel, seltene Krankheiten und Onkologie, mit speziellem Fokus auf das Engagement wichtiger Stakeholder auf eine neue und ansprechende Weise.


„Was ich bei Klick besonders attraktiv fand, waren die Menschen und die menschenzentrierte Kultur. Ich bin supergespannt darauf, Klick beim Vorstoß in andere Märkte zu helfen und sinnvolle Erlebnisse für Gesundheitsdienstleister, Patienten und deren Angehörige in Partnerschaft mit unseren Kunden zu gestalten.“


Globale Dynamik hält weiter an
Die heutige Meldung folgt auf den Beitritt von Klick zum Healthcare Communications Council (HCC), eine der fünf Räte der European Association of Communications Agencies (EACA) und unterstreicht die jüngsten Ernennungen in einer langen Reihe globaler Neuzugänge im vergangenen Jahr, während die Agentur ihre Präsenz in den Regionen APAC, EMEA und LATAM weiter ausdehnt. Im Juni begrüßte Klick die erfahrenen Agentur-Führungskräfte Mitchell Tan, Dr. Shraddha Tawate, Dr. Nevil Chimon und Alvin Yeo in seinem APAC-Hub in Singapur.


„Unsere globale Dynamik ist uns ein großer Ansporn, und wir freuen uns sehr, wie die Kunden in der EMEA-Region auf unser einzigartiges Agenturmodell, lückenloses Angebot und unseren erfolgsorientierten Ansatz ansprechen“, sagte Klick Health President Ari Schaefer. „Wir sehen der Zukunft mit Spannung entgegen.“


Über Klick Health
Klick Health ist der weltweit größte unabhängige Kommerzialisierungspartner für Biowissenschaften. Seit mehr als 25 Jahren konzentriert sich Klick dediziert auf die Entwicklung, Markteinführung und Unterstützung von Life-Science-Marken, um deren Marktpotenzial als zentraler Vermarktungspartner voll auszuschöpfen. Klick erhielt Anerkennungen von führenden globalen Werbeautoritäten und wurde von Clio Health zur 2023 Independent Agency of the Year gekürt. Ferner wurde seine Arbeit auch von Cannes Lions, D&AD, The One Show, Art Directors Club, Clios, New York Festivals Health und the Webbys gewürdigt. Folgen Sie Klick Health auf LinkedIn und weitere Informationen zum Einstieg bei Klick finden Sie unter careers.klick.com.


Über die Klick Group
Die Klick-Unternehmensgruppe - Klick Health (einschließlich Klick Katalyst und btwelve), Klick Media Group, Klick Applied Sciences (einschließlich Klick Labs), Klick Consulting, Klick Ventures und Sensei Labs - ist ein Ökosystem mit hervorragenden fähigen Köpfen, die gemeinsam daran arbeiten, das volle Potenzial ihrer Mitarbeiter und Kunden auszuschöpfen. Klick wurde 1997 gegründet und verfügt über Teams in ganz Nordamerika, mit Büros in New York, Philadelphia und Toronto sowie globalen Büros (Hubs) in London, São Paulo und Singapur. Die Eröffnung weiterer Niederlassungen in Basel, Buenos Aires, München, Paris und Tokio ist geplant. Klick wurde wiederholt als Best Managed Company und Great Place to Work ausgezeichnet. Allein in den vergangenen zwei Jahren wurde das Unternehmen mit fast 30 Best Workplace Awards geehrt, darunter Best Workplaces for Women, Best Workplaces for Inclusion, Most Admired Corporate Cultures, Fast Company’s Best Workplaces for Innovators, FORTUNE’s Best Workplaces in New York und FORTUNE’s Best Workplaces in Advertising.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Klick Health

10.11.2022 Klick Health erweitert globales Führungsteam und Niederlassungen

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

PR@Klick.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen