Mawi DNA Technologies erhält CE-Zertifikation für Produktportfolio zur Probenahme

(07.03.2022, Pharma-Zeitung.de) HAYWARD, Kalifornien (USA) - Copyright by Business Wire - Mawi DNA Technologies


Mawi DNA Technologies (Mawi), ein führendes Unternehmen für Technologien zur Entnahme von Bioproben, gibt bekannt, dass es die CE-Marke und die britische MHRA-Genehmigung für sein Portfolio nicht invasiver iSWAB Entnahmevorrichtungen erhalten hat. Diese Genehmigung betrifft die HemaSure-OMICS Vollblut-Entnahmeröhrchen für gDNA, cfDNA und RNA aus der selben Probe sowie das zu 100 % injektionsgeformte NextSWAB Abstrichstäbchen.


Die international anerkannte CE-Zertifizierung bedeutet, dass die Produkte von Mawi den europäischen und britischen Medizinprodukterichtlinien entsprechen. Mit der CE-Marke und der britischen MHRA-Genehmigung kann Mawi seine gesamte Produktpalette in Großbritannien, der Europäischen Union und in allen Ländern, die diesen Standard für molekulardiagnostische Assays anerkennen, in den Handel bringen.


„Die CE-Marke und die britischen MHRA-Genehmigungen sind bedeutende Meilensteine für Mawi“, sagte Dr. Bassam El-Fahmawi, CEO von Mawi DNA Technologies. „Mit diesen beiden Qualitätsbescheinigungen können wir den Nutzen und den Zugriff auf unsere innovativen Technologien zur Einholung von Bioproben vom ausschließlichen Einsatz in der Forschung auf die Verwendung im europäischen Markt für in-vitro-Molekulardiagnostik ausweiten. Weiterhin eröffnet uns dies Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Partnerschaft mit europäischen Unternehmen und Einrichtungen, sodass wir unsere Produkte in hochwertige regulierte Marktsegmente integrieren können, darunter zum Beispiel molekulardiagnostische Tests, klinische Studien und die Überwachung von Infektionskrankheiten.“


„Der Erhalt der CE-Marke und des britischen MHRA bedeutet für unser Unternehmen eine große Errungenschaft“, sagte Hanzel Lawas, QMS und Operations Manager bei Mawi. „Zusammen mit unserer kürzlichen ISO 9001/13485-Zertifizierung bestätigt dies erneut unsere Übereinstimmung mit den IVD-Medizinprodukterichtlinien und unsere Verpflichtung, Produkte wertvoller Qualität zu liefern, die den Erwartungen unserer Kunden und den behördlichen Anforderungen entsprechen.“


Über Mawi DNA Technologies


Mawi DNA Technologies wurde im Jahr 2013 gegründet und hat die iSWAB-Technologie, ein innovatives System für die Entnahme von Bioproben, entwickelt und vermarktet. Mawi verfolgt den Auftrag, die Integrität von Proben aus allen Teilen der Welt bei Zimmertemperatur aufrechtzuerhalten und so für wirkliche Vielfalt der Proben aus jeder geografischen Region und jedem Bevölkerungssegment zu sorgen. Bei Mawi sagen wir: The Future of Biosampling is Here™ („Die Zukunft des Biosampling ist hier“). Weitere Informationen finden Sie auf http://www.mawidna.com.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Mawi DNA Technologies

11.05.2022 Mawi DNA Technologies bringt NextSWAB™ für genaue und zuverlässigere COVID-19-Testergebnisse auf den Markt
26.04.2022 Mawi iSWAB Microbiome-EL ermöglicht Prime Discoveries die Entwicklung des diagnostischen Extraction-Less COVID-Schnelltests
15.02.2022 Mawi DNA Technologies erhält zwei ISO-Zertifizierungen
05.10.2021 Mawi DNA Technologies kündigt Partnerschaft mit FUJIFILM an
12.05.2021 MagBio Genomics Inc. entwickelt auf Thermofisher KingFisher™ Flex automatisierte RNA-Reinigungschemie für Mawi iSWAB-RNA v2
26.01.2021 Mawi DNAs extraktionslose Probenentnahme-Technologie ermöglicht BioTech Africa, eine erschwingliche Massentest-Plattform für COVID-19 einzuführen

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Investoren: Jerome David, VP of Sales and Marketing510-256-5186, j.david@mawidna.com Medienkontakt: Susan Tellem, APR, RN, BSN310-313-3444, susan@tellemgrodypr.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE