Morinaga Milk bekommt die Registrierung als „Neue Lebensmittelzutat“ in China für die Verwendung seines Probiotikums Bifidobacterium longum BB536 in Nahrung für Säuglinge und Kleinkinder

(18.05.2022, Pharma-Zeitung.de) TOKIO - Copyright by Business Wire - Morinaga Milk Industry Co., Ltd.


Das Unternehmen veranstaltet am 26. Mai 2022 um 13.30 Uhr (BST) bzw. 8.30 Uhr (ET) eine Telefonkonferenz sowie einen Webcast


Morinaga Milk Industry Co., Ltd. (TOKYO:2264), ein führendes japanisches Unternehmen für Molkereiprodukte, teilte heute mit, dass sein firmeneigenes probiotisches Bifidobacterium longum BB536 am 11. Mai 2022 von der Nationalen Gesundheitskommission (National Health Commission, NHC) der Volksrepublik China als neue Lebensmittelzutat zur Verwendung in Nahrung für Säuglinge und Kleinkinder (unter drei Jahren) zugelassen wurde.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220517005111/de/

Morinaga Milk obtains the registration of "New Food Ingredient" in China for use of its probiotic Bifidobacterium longum BB536 in infant and toddler foods on 11th May 2022. (Graphic: Business Wire)


Nach einem aufwändigen und langen Registrierungsverfahren erfüllt der probiotische Stamm B. longum BB536 die höchsten Sicherheits- und Regulierungsstandards und hat nun das Zulassungsverfahren für den Einsatz als Zutat in Säuglings- und Kleinkindmilch und -nahrungsprodukten für Kinder unter drei Jahren in China durchlaufen.


„Wir sind sehr stolz, dass wir das Zulassungsverfahren erreicht haben, und sehen dies als Bestätigung der Kernwerte der HRB (human-residential bifidobacteria) von Morinaga Milk“, sagte Dr. Xiao, General Manager des Next Generation Science Institute von Morinaga Milk. „Wir sind überzeugt, dass die höchsten Sicherheitsstandards, an die wir uns halten, und die überzeugenden wissenschaftlichen Beweise, die hinter BB536 stehen, uns bis hierher gebracht haben. Es war ein langer Registrierungsprozess, und diese Zulassung ist angesichts der begrenzten Anzahl von Stämmen, die es auf die Liste von nur 14 Stämmen, einschließlich BB536, geschafft haben, eine unglaubliche regulatorische Leistung“, fügte er hinzu.


Strenge Sicherheitsanforderungen
Die „Neue Lebensmittelzutat“ ist ein regulatorisches System, das für Lebensmittelzutaten notwendig ist, die eigens für die Verwendung in allgemeinen Lebensmitteln und in Säuglings- und Kleinkindernahrung (<3 Jahre) in China zugelassen werden. Die registrierte Zutat muss bestimmte Anforderungen hinsichtlich Nährwert, Gesundheit und Sicherheit erfüllen und den regulatorischen Standards in China entsprechen. In China gibt es bislang nur 13 registrierte probiotische Stämme, die in Nahrung für Säuglinge und Kleinkinder verwendet werden dürfen (sechs Stämme im Jahr 2011, drei im Jahr 2016, drei im Jahr 2020 und einer im Jahr 2021). Das Flaggschiff des Unternehmens, B. longum BB536, wurde neu in die Positivliste aufgenommen.


Morinaga Milk ist das einzige japanische Unternehmen, das die Zulassung für probiotische Stämme bekommen hat. Nach B. breve M-16V im Jahr 2016 ist B. longum BB536 der zweite Stamm des Unternehmens, der die Zulassung bekommen hat. Das Unternehmen fokussiert sich auf human-residente Bifidobakterien (HRB) – die natürlichen Bewohner des menschlichen Darms, die diverse überlegene physiologische Funktionen mit sich bringen. In den letzten Jahrzehnten hat sich Morinaga Milk der Entwicklung hochwertiger, sicherer, zuverlässiger und natürlicher Probiotika verschrieben und ist in der HRB-Forschung ein Stück weit voraus. Sowohl BB536 als auch M-16V, die von der chinesischen NHC zugelassen wurden, sind die HRB-Stämme.


„Der Registrierungsprozess ist schwer, und das sollte er auch sein, da der Inhaltsstoff für eine empfindliche Bevölkerungsgruppe vorgesehen ist. Es gab ein paar Änderungen in den rechtlichen Rahmenbedingungen, und die Sicherheitsanforderungen sind strikter geworden“, sagte Dr. Xiao. „Zusammen mit einer besonders langen Geschichte der sicheren Anwendung beim Menschen, darunter auch bei Säuglingen und Kleinkindern, ist die Sicherheit und Wirksamkeit von BB536 jedoch nach wie vor zweifellos durch solide wissenschaftliche Erkenntnisse belegt, was zur Genehmigung durch die chinesische Gesundheitsbehörde führte“, fügte er hinzu.


Alles bereit für die Verwendung in Säuglings- und Kleinkindermilch
In den zehn Jahren zwischen 2010 und 2019 hat sich der chinesische Markt für Säuglings- und Kleinkindermilch verdreifacht und wird 2020 vermutlich einen Wert von 24,4 Mrd. USD erreichen, was 47 % des Weltmarktes entspricht (Euromonitor International „Milk Formula in China“, September 2021). Der Markt für Säuglings- und Kleinkindermilch, die das Probiotikum Bifidobacterium -Stamm enthält, hat zudem in den letzten Jahren zugenommen (Research by Morinaga Milk Industry Co., Ltd. using Mintel GNPD, November 2021).


Entsprechend der 10-Jahres-Vision der Morinaga Milk Group will das Unternehmen bis zum Geschäftsjahr, das im März 2029 zu Ende geht, einen weltweiten Umsatzanteil von 15 % oder mehr erzielen. Das Unternehmen hat ein Auge auf den riesigen Markt für Säuglings- und Kleinkindermilch in China geworfen und möchte seinen Absatz in China verstärken, um dieses Ziel zu erreichen.


Morinaga Milks B. longum BB536 hat in den USA die GRAS-Notifizierung der US-amerikanischen Arzneimittelzulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) für die Verwendung in herkömmlichen Lebensmitteln (GRAS Notice No. GRN 000268) und in Säuglings- und Kleinkindermilch (GRAS Notice No. GRN 000877) bekommen. Es wird seit über 50 Jahren weltweit in verschiedenen Produkten verwendet. Die Bestätigung dieser neusten Registrierung in China erhöht den Wert des firmeneigenen probiotischen Stammes und diversifiziert die Anwendungsmöglichkeiten, die in der Kategorie der Säuglinge verfügbar sind.


Erster B. longum subsp. longum Stamm in der Zulassungsliste
Bifidobacterium longum BB536 ist ein klinisch wirksames, gut etabliertes, multifunktionales Probiotikum, das seit langer Zeit beim Menschen verwendet wird (unterstützt durch über 220 wissenschaftliche Studien (Stand: März 2022)). Seit einem halben Jahrhundert ist B. longum BB536 der überlegene probiotische Stamm der Human-Residential Bifidobacteria (HRB), der eine konsistente positive Wirkung auf die Erhaltung der menschlichen Gesundheit hat. Morinaga Milks B. longum BB536 ist bereits als führender funktioneller probiotischer Inhaltsstoff für die Anwendung in Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln bekannt und erweitert nun seine Anwendungsmöglichkeiten in den neuen Raum, um speziell in Säuglingsanfangsnahrung und -Nahrungsmitteln in China eingesetzt zu werden.


„Wir haben schon immer an Bifidobakterien Forschung betrieben, vor allem an jenen, die natürlicherweise im menschlichen Darm vorkommen, die als HRB-Stämme bekannt sind“, sagt Dr. Fumiaki Abe, Director of Research and Development Institute bei Morinaga Milk. „2016 erhielten wir die Zulassung für unseren ersten HRB-Stamm, B. breve M-16V, und wir freuen uns überaus, dass BB536 nun auch den strengen Prozess bestanden hat, um die chinesische Zulassung für Säuglings- und Kleinkindernahrung zu erhalten.“ „BB536 ist der erste B. longum subsp. longum Stamm von HRB in der Positivliste, und sein Potenzial ist sehr vielversprechend“, fügte er hinzu.


Vorreiter in der Bifidobakterienforschung
Morinaga Milk Industry Co., Ltd. ist eines der führenden Unternehmen für Milchprodukte in Japan, das sich seit einem Jahrhundert die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Milchprodukten und deren funktionellen Zutaten zunutze macht. Morinaga Milk ist auch ein wichtiger globaler Hersteller von Probiotika, der sich durch innovative Technologie auszeichnet und weltweit eine Premium-Linie von Probiotika und funktionellen Inhaltsstoffen anbietet. Seit den 1960er Jahren beschäftigt sich Morinaga Milk mit der Erforschung der Sicherheit, des funktionellen gesundheitlichen Nutzens und der Wirkungsmechanismen probiotischer Bifidobakterien, um ihre Rolle bei der Erhaltung der menschlichen Gesundheit besser zu verstehen. Für weitere Informationen über Probiotika mit menschlichen Bifidobakterien (Human-Residential Bifidobacteria, HRB) von Morinaga besuchen Sie uns bitte unter https://morinagamilk-ingredients.com/.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Morinaga Milk Industry Co., Ltd.

01.09.2021 Morinaga Milk präsentiert bedeutende Durchbrüche in einem „Bifidobakterien-Trainingsprogramm“ mit Profifußballer Yuto Nagatomo
29.10.2020 Morinaga Milk erweitert Laktoferrin-Produktionskapazität deutscher Tochtergesellschaft „MILEI GmbH“
10.07.2020 Neue Erkenntnisse zeigen Verbesserungen kognitivier Funktionsstörungen in Gedächtnis älterer Erwachsener durch Probiotikum Bifidobacterium breve A1 von Morinaga Milk
08.04.2020 Morinaga Milk erhält die GRAS-Zulassung der FDA für ihr Probiotikum Bifidobacterium longum BB536 in Säuglingsanfangsnahrung
10.07.2019 Probiotisches Bifidobakterium Longum BB536 von Morinaga Milk erhält zum 50. Jubiläum selbstbestätigte GRAS-Bezeichnung für Säuglingsnahrung
30.01.2019 Probiotisches Bifidobacterium Infantis M-63 von Morinaga Milk lindert psychische Belastung für Flutopfer
24.10.2018 Studie von Morinaga Milk legt nahe, dass bei menschlichen Säuglingen vorkommende Bifidobakterien durch die Verbesserung der Verdauung von in Milch und Getreide vorkommenden Peptiden vorteilhaft für die Säuglingsgesundheit sein könnten
06.07.2018 Morinaga Milk erhält für seinen proprietären immunogenen Inhaltsstoff LAC-Shield(TM) den Self-Affirmed-GRAS-Status
21.03.2018 Neues Probiotikum Bifidobacterium breve A1 von Morinaga Milk kann der Entstehung der Alzheimer-Krankheit vorbeugen
15.02.2018 Neue Genomstudie mit B. longum subsp. longum von Morinaga Milk könnte die weite Verbreitung der Spezies in allen Altersgruppen erklären
08.09.2017 LAC-Shield™, der „immunogene“ neue Inhaltsstoff von Morinaga Milk, bietet Herstellern klinisch getestete Immunvorteile und Lagerstabilität
04.03.2017 Neue Studie von Morinaga Milk mit modernster Technologie bestätigt altersbedingte Veränderungen in menschlicher Darmflora
11.02.2016 ProbiotikumB. longum BB536 von Morinaga Milk kann durch Ernährung mit tierischen Produkten hervorgerufene Störungen des Darms verhindern
20.01.2016 Morinaga Milk eröffnet neue Tochtergesellschaft in Singapur
19.11.2015 Morinaga: Neue Erhebung hat Vorzüge probiotischer mit BB536 angereicherter Milch für Gesundheit des Verdauungstrakts und bei der Vorbeugung von Alterserscheinungen gezeigt

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Morinaga Milk Industry Co., Ltd. Division für Investoren- und ÖffentlichkeitsarbeitMitsunori Watanabe / Kazuaki KajikawaInternationale DivisionJunichi Minami / Chyn Boon WongE-Mail: interntl-pr@morinagamilk.co.jp Morinaga-Milk-Website: https://www.morinagamilk.co.jp/english/ Morinaga-Probiotics-Center-Website: https://morinagamilk-ingredients.com/ Morinaga Probiotics Center LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/morinaga-probiotics-center






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE