NAMSA verkündet geplante Übernahme des Auftragsforschungsunternehmens ÅKRN

(22.03.2022, Pharma-Zeitung.de) TOLEDO, Ohio und MADRID - Copyright by Business Wire - NAMSA


Akquisition zur Stärkung der Expertise im Bereich Herz-Kreislauf und der regionalen Präsenz in Europa


NAMSA, ein international führendes Auftragsforschungsinstitut (Contract Research Organization, CRO) für Medizintechnik, das globale End-to-End-Entwicklungsdienstleistungen anbietet, verkündete heute seine Absicht, ÅKRN Scientific Consulting, ein herausragendes europäisches Auftragsforschungsinstitut für Medizinprodukte mit Sitz in Madrid, Spanien, zu übernehmen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220321005065/de/


ÅKRN, das 2018 gegründet wurde, spezialisiert sich auf herausragende klinische und regulatorische Dienstleistungen für die Branchen Medizinische Geräte und Diagnostika in Europa. Das Unternehmen ist in Medizin und Wissenschaft verwurzelt und hilft Sponsoren dabei, Medizintechnikprodukte von der medizinischen Entdeckung bis hin zur klinischen Entwicklung, Kommerzialisierung und Nachbetreuung nach der Markteinführung zu begleiten. ÅKRNs Team aus klinischen Wissenschaftlern und Projektmanagern ist für seine Expertise in der kardiovaskulären Forschung bekannt und steht seinen Kunden mit sorgfältiger Planung und hervorragender Ausführung während des gesamten klinischen Entwicklungsprozesses als zuverlässiger Berater zur Seite.


„Wir freuen uns sehr, dass wir ÅKRN bei NAMSA begrüßen dürfen“, sagte Dr. Christophe Berthoux, CEO von NAMSA. „Das Unternehmen ist aufgrund seiner Kompetenz in Bezug auf die europäischen Vorschriften für medizinische Geräte und die Bereitstellung außergewöhnlicher klinischer Unterstützung für Sponsoren im MedTech-Bereich hoch angesehen. Durch die Aufnahme der beiden in unser Team können wir unser Fachwissen vertiefen und die steigende Nachfrage nach sicherer, effizienter klinischer Entwicklung und Vermarktung lebensverändernder medizinischer Produkte erfüllen“, meinte Dr. Berthoux abschließend.


Seit 1967 ist NAMSA weltweit führend auf dem Gebiet der Tests von medizinischen Geräten und unterstützt auch Sponsoren in den Bereichen Vorschriften, Kostenerstattung, Qualität und klinische Forschung. NAMSAs umfangreiche kontinuierliche Entwicklungsdienstleistungen unterstützen Kunden bei der Überwindung von Entwicklungshürden, der Entschärfung von Bedenken und der Rationalisierung von Maßnahmen zur Kommerzialisierung. Durch proaktive Planung der weltweit unterschiedlichen regulatorischen Anforderungen und klinischen Forschungsverpflichtungen verkürzen die Dienstleistungen von NAMSA nachweislich die Zeit bis zur Markteinführung und reduzieren die Entwicklungskosten um bis zu 50 Prozent gegenüber dem Branchendurchschnitt.


„ÅKRN ist ein großartiger Partner für NAMSA – ich denke, wir passen perfekt zusammen, was die Unternehmenswerte und ein Team betrifft, das den gleichen Antrieb hat, der Medizintechnik- und der Diagnostikbranche außergewöhnliche Dienstleistungen und Ressourcen zur Verfügung zu stellen“, kommentierte Dr. Maria Nyåkern, CEO von ÅKRN. „Unser Team, das tief in Medizin und Wissenschaft verwurzelt ist, freut sich auf die Zusammenarbeit mit NAMSA, während wir unsere Präsenz weltweit und in Europa weiter ausbauen. Mit der erweiterten Expertise unserer gemeinsamen Organisationen werden wir als Weltmarktführer für kardiovaskuläre Forschungsdienstleistungen auftreten“, schloss Dr. Nyåkern.


Die Übernahme von ÅKRN erhöht die globale Reichweite von NAMSA, das nun an 19 Standorten in APAC, Europa, Nord- und Südamerika Kunden aus der Medizintechnik betreut.


Preis und Bedingungen der geplanten Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.


ÜBER NAMSA


Seit 1967 unterstützt NAMSA Sponsoren von Medizinprodukten bei der Verbesserung des Gesundheitswesens. NAMSA ist das international führende Auftragsforschungsinstitut (Contract Research Organization, CRO) für Medizintechnik und bietet globale End-to-End-Entwicklungsdienstleistungen an. Angetrieben von seinem weltweiten regulatorischen Fachwissen und seinen umfassenden therapeutischen Kenntnissen hat sich NAMSA der Beschleunigung der Entwicklung von medizinischen Geräten verschrieben und stellt nur die bewährtesten Lösungen bereit, um die Produkte der Kunden effizient und kostengünstig durch den Entwicklungszyklus zu bringen. Angefangen beim Testen von medizinischen Geräten über die Beratung in den Bereichen Vorschriften, Kostenerstattung und Qualität bis hin zu klinischen Forschungsdienstleistungen ist NAMSA der führende und vertrauenswürdige Partner der Branche für erfolgreiche Entwicklungs- und Vermarktungsergebnisse.
Web: namsa.com


ÜBER ÅKRN


ÅKRN ist in den Bereichen Medizin und Wissenschaft verwurzelt und hilft Sponsoren beim Übergang von der medizinischen Entdeckung zur klinischen Entwicklung, Kommerzialisierung und Nachbetreuung nach der Markteinführung. ÅKRN stellt optimierte regulatorische und klinische Dienstleistungen bereit, die kostenbewusst und sorgfältig auf Kunden und Partner im Bereich Medizintechnik zugeschnitten sind. ÅKRNs Erfahrung deckt viele therapeutische Bereiche der Medizintechnik ab, unter anderem kardiovaskuläre Geräte und In-vitro-Diagnostika (IVD).
Web: akrnconsulting.com


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von NAMSA

09.10.2019 NAMSA erweitert europäische Medizinprodukt-Prüflösungen mit Akkreditierung durch die DAkkS nach DIN ISO/IEC 17025:2018 in Deutschland
01.02.2018 NAMSA erweitert seine Dienstleistungen im Bereich der Prüfung medizinischer Geräte in Deutschland, um Möglichkeiten einer beschleunigten Produktentwicklung zu steigern
31.10.2017 NAMSA eröffnet deutsche Website zur Unterstützung des größten europäischen Marktplatzes für Medizintechnik
09.03.2012 ACHTUNG - KORREKTUR : Volltext der Pressemitteilung folgt: NAMSA eröffnet ca. 30 min westlich von Frankfurt eine Niederlassung für die Unterstützung bei der Durchführung von klinischen Studien sowie die Beratung bei Zulassungen in der EU
09.03.2012 NAMSA eröffnet nahe Frankfurt Zweigstelle für Support in den Bereichen Klinische Versuche und Behördenangelegenheiten in der EU

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

NAMSA-Medienkontakt Leah A. Davidson, MA, MBA, PCMSr. Manager, Globale MarketingkommunikationE-Mail: ldavidson@namsa.com

ÅKRN-Medienkontakt Maria Nyåkern, MSc, PhDGeschäftsführerinE-Mail: maria.nyakern@akrnconsulting.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE