Ncardia nimmt mit Horizon Discovery als strategischen Partner die maßgeschneiderte CRISPR-Geneditierung in hiPSC-basierten Zelllinien auf

(30.10.2018, Pharma-Zeitung.de) KÖLN (Deutschland) und LEIDEN (Niederlande) und CAMBRIDGE (England) - Copyright by Business Wire - Ncardia

  • Vereinbarung bietet Arzneimittelforschern optimierten Zugriff auf maßgeschneiderte gentechnisch veränderte und differenzierte menschliche iPSC-Zellen
  • Nutzung kombinierter Expertise und IP der Partner in den Bereichen Herstellung / Differenzierung von iPSC, CRISPR-Editierung und Biologie von Krankheiten
  • Neuer Service soll Programme zur Findung und Entwicklung von Wirkstoffen der Kunden beschleunigen

Ncardia, ein führender Anbieter von humanen iPSC-basierten Lösungen für das Screening von Medikamenten auf Sicherheit und Wirksamkeit, und Horizon Discovery Group plc (LSE:HZD) (Horizon), ein weltweit führender Anbieter von Technologien für die Geneditierung und Genmodulation, haben eine Partnerschaft zur Bereitstellung maßgeschneiderter gentechnisch veränderter und differenzierter humaner iPSC-basierter Zellen (hiPSC) für Arzneimittelforscher angekündigt.

Die Arzneimittelforschung erfordert einen schnellen Zugang zu funktionellen Modellen menschlicher Erkrankungen. Der neue Service von Ncardia ermöglicht es, Krankheiten durch die genetische Veränderung von iPSC-Zelllinien und die anschließende Differenzierung in krankheitsrelevante Zelltypen, anfangs hiPSC-basierte Kardiomyozyten, nachzuahmen.

Die Partnerschaft verbindet die Erfahrung von Horizon im Bereich der Präzisions-Genomtechnik mit der Expertise von Ncardia bei der Herstellung und Differenzierung von iPSC-basierten Zelllinien. Im Rahmen der Vereinbarung wird Ncardia die aus der Partnerschaft resultierenden Produkte und Dienstleistungen vermarkten und vertreiben. Die Unternehmen betrachten diesen Service als eine Möglichkeit, Forschern den Zugang zu CRISPR-editierten Zelllinien zu erleichtern und den Kunden eine optimierte Lizenzierung und einen höheren wissenschaftlichen Wert zu ermöglichen.

Johan te Koppele, Chief Services Officer, Ncardia, sagte: „Wir möchten erreichen, dass unsere Kunden das volle Potenzial der Krankheitsmodellierung in der Arzneimittelforschung ausschöpfen können. Aufgrund der führenden Position in der Genomeditierung mit CRISPR-Cas9 ist Horizon der ideale Partner bei diesem einzigartigen Serviceangebot.“

Terry Pizzie, Chief Executive Officer von Horizon, kommentierte: „Die Kombination aus Genom-Technik und iPSC-basierten Zelllinien für die Krankheitsmodellierung bietet Forschern ein leistungsstarkes Werkzeug. Horizon freut sich über die Partnerschaft mit Ncardia, um bessere Modelle und Assays zum Wohle der Gesundheit des Menschen zu ermöglichen.“

Über Horizon:

Horizon Discovery Group plc (LSE: HZD) („Horizon“) ist ein weltweit führender Anbieter von Technologien für die Geneditierung und Genmodulation. Horizon designt und bearbeitet Zellen, um sie in Forschung und klinischen Anwendungen zur Verbesserung der menschlichen Gesundheit zu nutzen. Das Unternehmen verwendet dazu seine translationale Genomik-Plattform, eine Reihe hochpräziser und flexibler Instrumente zur DNA-Editierung (rAAV, ZFN, CRISPR und Transposon), und - nach der Übernahme von Dharmacon, Inc. - seine Plattform für die funktionelle Genomik, die Gen-Knockdown (RNAi) und Genexpression (cDNA, ORF) umfasst. Mithilfe der Plattformen und Kompetenzen von Horizon können Forscher fast jedes Gen verändern oder seine Funktion in Zelllinien von Menschen oder Säugetieren modulieren.

Horizon bietet ein umfassendes Spektrum an Katalogprodukten und damit verbundenen Forschungsdienstleistungen an, um ein besseres Verständnis der Funktion von Genen aller Arten und die genetischen Ursachen menschlicher Krankheiten sowie die Entwicklung personalisierter Molekular-, Zell- und Gentherapien zu ermöglichen. Diese werden von über 10.000 Kunden aus den Bereichen Wissenschaft, Wirkstoffforschung, Arzneimittelherstellung und klinische Diagnostik rund um den Globus sowie in der eigenen Forschungs- und Entwicklungs-Pipeline des Unternehmens verwendet.

Horizon hat seinen Hauptsitz in Cambridge, Großbritannien, und ist am AIM-Markt der Londoner Börse mit dem Kürzel „HZD“ notiert.

Über Ncardia:

Ncardia (www.ncardia.com) ist überzeugt, dass die Stammzelltechnologie zu einem schnelleren Zugang zu besseren und sichereren Medikamenten für Patienten beitragen wird, indem sie den Prozess der Findung und Entwicklung von Wirkstoffen verbessert. Das Unternehmen entwickelt und produziert hochprädiktive humane zelluläre Assaysysteme für die Sicherheits- und Wirksamkeitsprüfung von Wirkstoffkandidaten. Ncardia ist in Belgien, in den Niederlanden, in Deutschland und den Vereinigten Staaten ansässig. Das Unternehmen befindet sich in Privatbesitz wurde durch die Fusion von Pluriomics und Axiogenesis gegründet.

www.ncardia.com

Alle hierin enthaltenen Produkt- und Firmennamen können Marken der eingetragenen Eigentümer sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Ncardia

08.12.2017 Ncardia und Evotec schließen Lizenzvereinbarung über die Nutzung von iPS Zellen bei der Entwicklung von Kranheitsmodellen
23.11.2017 Ncardia meldet Abschluss einer Investitionsrunde in Höhe von 10,5 Mio. Euro
19.09.2017 Ncardia nach Fusion von Pluriomics und Axiogenesis gegründet

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Ncardia
Dr. Steven Dublin
Telefon: +49 15 754743 427
info@ncardia.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE