Parse Biosciences geht eine Partnerschaft mit INTEGRA Biosciences für automatisierte Einzelzell-Workflows ein

(06.02.2024, Pharma-Zeitung.de) SEATTLE - Copyright by Business Wire - Parse Biosciences


Automatisierung soll mehr Möglichkeiten für Einzelzellenprojekte bieten


Parse Biosciences, ein führender Anbieter von zugänglichen und skalierbaren Lösungen für die Einzelzellsequenzierung, gab heute den Abschluss einer Vereinbarung mit INTEGRA Biosciences zur Integration des Assist Plus mit integrierten Parse Evercode™-Einzelzellprotokollen bekannt. Durch die Kombination des großen Umfangs der Parse-Technologie mit der halbautomatischen Flüssigkeitsverarbeitung von Assist Plus lässt sich der Zeitaufwand erheblich reduzieren und gleichzeitig der Durchsatz und die Effizienz des Arbeitsablaufs weiter steigern. Parse wird im Rahmen der Vereinbarung eine Bundle-Lösung aus Evercode-Einzelzellreagenzien und einem applikationsfähigen INTEGRA Assist Plus-Gerät direkt an Kunden verkaufen.


„Mit dem INTEGRA Assist Plus werden Wissenschaftler in der Lage sein, nahtlos mehrere Millionen Zellen pro Woche zu profilieren und den Zeitaufwand um bis zu 80 % zu reduzieren“, so Charlie Roco, Mitbegründer und CTO von Parse. Er fügte hinzu: „Die ersten Produkte von Parse, die auf dem Assist Plus laufen, werden die Evercode Whole Transcriptome Kits sein. Wir freuen uns auf die Weiterentwicklung dieses Angebots und den Aufbau einer wachsenden Bibliothek, wenn die Anwendungen und die zusätzliche Produktunterstützung ausgeweitet werden.“


Dieser Schritt unterstützt die Bemühungen von Parse, den Markt für Einzelzellsequenzierung durch die Bereitstellung von kosteneffektiven, gerätediagnostischen und zugänglichen Lösungen für die Einzelzellsequenzierung erheblich zu erweitern. Der Assist Plus ist ein einfach zu bedienendes Gerät, auf das Tausende von Laboren weltweit vertrauen. Im Rahmen der Vereinbarung werden die Kunden von Parse sowohl durch den Außendienst als auch durch die Vertriebsteams von Parse Biosciences und INTEGRA unterstützt.


„INTEGRA ist sehr erfreut, eine Partnerschaft mit Parse einzugehen, um die Instrumente, die Installation und Schulung sowie den Außendienst bereitzustellen, damit Parse und die Kunden von Parse einen zuverlässigen und schnellen Pre-Sales- und Post-Sales-Support erhalten“, so Larry Keene, INTEGRA SVP of Strategic Sales. Er fügte hinzu: „Die Kunden von Parse werden von der Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen stark profitieren.“


Das Team von Parse Biosciences wird auf der Society for Laboratory Automation and Screening (SLAS) Konferenz in Boston vom 3. bis 7. Februar ein Poster zur Effizienz präsentieren, die durch die Integration des INTEGRA Assist Plus mit den Evercode-Protokollen erreicht wurde.


Über Parse Biosciences


Parse Biosciences ist ein globales Life Sciences-Unternehmen mit der Mission, Fortschritte für die menschliche Gesundheit und die wissenschaftliche Forschung zu erbringen. Es versetzt Forscher in die Lage, Einzelzellsequenzierung mühelos in noch nie dagewesenem Umfang durchzuführen. Diese innovative Methode ermöglicht bahnbrechende Entdeckungen für die Behandlung von Krebs sowie Nieren- und Lebererkrankungen, die Gewebereparatur, die Stammzellentherapie, die Entwicklung des Gehirns und das Immunsystem.


Parse wurde basierend auf einer bahnbrechenden Technologie gegründet, die an der University of Washington erfunden wurde. Mittlerweile hat das Unternehmen über 100 Millionen US-Dollar eingeworben und wird von mehr als 1.500 Laboren auf der ganzen Welt genutzt. Das wachsende Produktportfolio umfasst Evercode Whole Transcriptome, Evercode TCR, Gene Capture, CRISPR Detect und ein Softwaretool für die Datenanalyse.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Parse Biosciences

31.05.2024 Parse Biosciences führt die Datenanalyseplattform Trailmaker zur Vereinfachung der Einzelzellsequenzierung ein
03.05.2024 Parse Biosciences bringt Produkte für das Einzelzell-Immunprofiling auf den Markt
25.04.2024 Parse Biosciences startet Anbieterprogramm für Laborautomatisierung und arbeitet mit Hamilton, Opentrons Labworks und SPT Labtech zusammen
22.02.2024 Parse Biosciences führt Evercode Whole Transcriptome Version 3 mit verbesserter Benutzerfreundlichkeit und Leistung ein
16.01.2024 Parse Biosciences erwirbt Biomage
15.12.2023 Parse Biosciences schließt Finanzierung in Höhe von 50 Millionen US-Dollar zur Förderung anhaltenden weltweiten Wachstums ab
19.09.2023 Julie Gerardi tritt Parse Biosciences als Vice President of Business Development bei
08.06.2023 Parse Biosciences bringt CRISPR Detect auf den Markt
16.05.2023 Parse Biosciences erweitert weltweiten Zugang um Israel
08.02.2023 Parse Biosciences kündigt Evercode TCR und Gene Capture an
16.02.2022 Parse Biosciences bringt 41,5 Mio. USD in Serie B auf, um Einzelzell-Sequenzierungsprodukte zu skalieren und das Produktportfolio zu erweitern

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Jay Roberts, SRPRjay@shevrushpr.com | 917.696.2142






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen