RQM+™ bringt Fern.ai™ Smart Authoring Modul für MedTech auf den Markt

(20.05.2024, Pharma-Zeitung.de) PITTSBURGH - Copyright by Business Wire - RQM+


Von Ronnie Mahofski, Managing Director von Fern.ai


Fern.ai Smart Authoring: Speeding Time-to-Market for MedTech


RQM+, ein führender MedTech-Dienstleister, ist stolz darauf, die Einführung des Fern.ai Smart Authoring-Moduls bekannt zu geben. Die bahnbrechende Fern.ai-Plattform umfasst jetzt zusätzlich zur systematischen Literaturübersicht auch Smart Authoring. Zusammen werden diese Module die Landschaft der regulatorischen Dokumentation für die Medizintechnik verändern und die Einhaltung von Vorschriften, die Genauigkeit und die Effizienz verbessern.


Mit der Entwicklung des MedTech-Sektors werden auch die regulatorischen Anforderungen immer komplexer. Das Smart Authoring-Modul von Fern.ai wurde entwickelt, um diese Herausforderungen zu meistern. Es bietet eine intelligente Lösung, die die Erstellung, Verwaltung, Bereitschaft und laufende Pflege von regulatorischen Dokumenten automatisiert und rationalisiert.


Hauptmerkmale und Vorteile:



  • Einzige Quelle der Wahrheit: Smart Keys und Produktprofile bieten eine einzige Quelle der Wahrheit mit Versionskontrolle und gemeinsamer Terminologie und Stil


  • Vorlagenverwaltung und -ausrichtung: Aktualisieren Sie Inhalte innerhalb des Produktprofils und fügen Sie Produktinformationen automatisch in Vorlagen ein


  • Dynamische Verknüpfung zwischen Dokumenten: Smart Keys passt sich problemlos an inhaltliche Änderungen an und ermöglicht die Zusammenarbeit zwischen Autoren


  • Verbesserung der Teamzusammenarbeit: Bieten Sie funktionsübergreifenden Benutzern Zugang für Kommentare und Bearbeitung in der Plattform


  • Rationalisierung von Literaturauswertungen: Führen Sie Ihre Literaturrecherchen in Fern.ai durch und fügen Sie die Ergebnisse über die Smart Authoring Integration direkt in Ihre Produktdokumentation ein


Fern.ai Smart Authoring adressiert den kritischen Bedarf an Geschwindigkeit und Genauigkeit für regulatorische Dokumente zur Vorbereitung von Einreichungen und hilft Herstellern, die Markteinführungszeit für ihre innovativen Produkte zu verkürzen. Durch die Automatisierung von sich wiederholenden Aufgaben und die Sicherstellung der Konsistenz von Regulierungsdokumenten ermöglicht es die Plattform den Teams, sich auf höherwertige Aktivitäten zu konzentrieren, was letztlich zu mehr Effizienz und Innovation innerhalb des Unternehmens führt.


„Das Smart Authoring Modul von Fern.ai stellt einen bedeutenden Fortschritt für die Medizinprodukteindustrie dar“, sagte John Potthoff, CEO von RQM+. „Durch die Nutzung von KI und Automatisierung vereinfachen wir nicht nur die Erstellung, Verwaltung und Pflege der regulatorischen Dokumentation, sondern, was noch wichtiger ist, wir ermöglichen es den Herstellern, lebensrettende Geräte schneller und mit größerem Vertrauen auf den Markt zu bringen. Diese Plattform ist ein Wendepunkt für Fachleute im Bereich Regulatory Affairs und für die MedTech-Branche insgesamt.“


Mit der Einführung des Smart Authoring-Moduls von Fern.ai bekräftigt RQM+ sein Engagement für Innovation und Exzellenz als MedTech-Dienstleister. Basierend auf der bewährten KI-Expertise unseres Entwicklungspartners Giotto.ai ebnet das Smart Authoring-Modul den Weg für eine effizientere und gesetzeskonforme Zukunft im Bereich Medizintechnik.


Weitere Informationen über Fern.ai Smart Authoring finden Sie unter Fern.ai.


Über RQM+
RQM+ ist ein globaler MedTech-Dienstleister, der sich auf die Beschleunigung von Compliance und Markterfolg konzentriert. Dank unserer unvergleichlichen Expertise und Branchenkenntnis liefern wir spezialisierte Lösungen und beschleunigen die Reise entlang des gesamten Produktlebenszyklus für Medizingeräte- und IVD-Unternehmen, vom Konzept über die Kommerzialisierung bis hin zur Nachvermarktung.


Unser Dienstleistungsportfolio ermöglicht die Bereitstellung von End-to-End-Lösungen für den gesamten Produktlebenszyklus von Medizinprodukten:



  • Beratung zu Regulierung und Qualität


  • Labordienstleistungen (Jordi Labs)


  • Klinische Studien


  • Erstattung


  • Technologie-Lösungen


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von RQM+

10.05.2024 John Potthoff tritt als CEO bei RQM+ ein
25.10.2023 RQM+™ ernennt Eric Pauls zum Chief Customer Officer
28.08.2023 RQM+™ erwirbt in Deutschland ansässiges Unternehmen CRO Dr. med. Kottmann
25.07.2023 RQM+™ und THREAD bieten gemeinsam Forschungsprogramm für neue medizinische Geräte
14.06.2023 RQM+™ bringt Fern.ai™ auf den Markt
11.05.2023 RQM+™ akquiriert Libra Medical
26.04.2023 RQM+ ernennt Steven Pilewski zum Chief Operating Officer für Labordienstleistungen
06.04.2023 RQM+ ernennt Denise Wocko zur Leiterin des globalen Kundenportfolio-Managements
09.02.2023 RQM+ übernimmt Giotto Compliance

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Medien Ronnie Mahofski, +1 (412) 816-8105, rmahofski@rqmplus.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen