Veristat beglückwünscht HIPRA zur EMA-Zulassung des COVID-19-Impfstoffs BIMERVAX® 

(25.04.2023, Pharma-Zeitung.de) SOUTHBOROUGH, Massachusetts. - Copyright by Business Wire - Veristat


Veristat führte eine Vielzahl von klinischen Studien durch, die in der Marktzulassung des SARS-CoV-2-Impfstoffs von HIPRA gipfelten, und feiert nun diesen großen Erfolg für die Patienten


Veristat ist ein wissenschaftlich ausgerichtetes, weltweit tätiges Unternehmen für klinische Forschung (Clinical Research Organization, CRO) und gratulierte HIPRA heute zur Marktzulassung von BIMERVAX® durch die Europäische Arzneimittelagentur (European Medicines Agency, EMA) und die Europäische Kommission. BIMERVAX® ist ein bivalenter, adjuvierter Impfstoff, der auf den Beta- und Alpha-Varianten von SARS-CoV-2 basiert. Das Präparat ist als Auffrischungsdosis für Personen über 16 Jahren indiziert. Es ist der erste bivalente rekombinante Proteinimpfstoff gegen das Virus, der in der Europäischen Union zugelassen wurde, und der erste humanmedizinische Impfstoff, der in Spanien konzipiert und entwickelt wurde.


HIPRA hat unermüdlich an der Entwicklung einer technologisch agilen Plattform gearbeitet, die es ermöglicht, mehr als eine Variante in einem einzigen Wirkstoff zu kombinieren. Dies war bei anderen in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoffen bisher nicht möglich. Die internationalen Teams von Veristat haben eng mit HIPRA zusammengearbeitet, um eine umfassende Strategie zur Demonstration der Vorteile des COVID-19-Impfstoffs der nächsten Generation für Erwachsene zu entwickeln. HIPRA beauftragte Veristat mit der Planung und Durchführung der einschlägigen wissenschaftlichen, operativen und biometrischen Aspekte der klinischen Studien.


„Es werden nach wie vor klinische Studien zur Entwicklung neuer Impfstoffe durchgeführt, da COVID-19 weiterhin enorme Auswirkungen auf die Gesundheit und die Gesellschaft auf der ganzen Welt haben wird“, so Patrick Flanagan, Chief Executive Officer bei Veristat. „Die Verfügbarkeit von Impfstoffen für alle Bevölkerungsgruppen, insbesondere für immungeschwächte Personengruppen, wird auch in Zukunft von entscheidender Bedeutung sein. Ich gratuliere dem gesamten HIPRA-Team dazu, dass Sie Ihre herausragenden Fähigkeiten und Technologien eingesetzt haben, um die Gesellschaft weiterhin vor den oft verheerenden Folgen von COVID-19 zu schützen. Sie haben einen neuen Standard in Bezug auf die Bedeutung einer echten Partnerschaft gesetzt. Veristat ist stolz darauf, dass wir HIPRA mit unserem mutigen Denkansatz und unserer wissenschaftlichen Expertise bei den klinischen Studien für BIMERVAX® unterstützen konnten.“


Gesundheitsbehörden, Regierungen und biopharmazeutische Unternehmen auf der ganzen Welt arbeiten weiter daran, die Entwicklung von Therapien oder Plattformen zur Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von weit verbreiteten Krankheiten infolge von COVID-19 und seinen Varianten voranzutreiben. Die Expertise von Veristat beruht auf der Planung oder Durchführung von mehr als 70 COVID-19-Projekten für eine Vielzahl von Therapien, darunter Entzündungshemmer, antivirale Mittel, antiseptische Sprays, Cannabinoide, neuartige Therapien, Probiotika, monoklonale Antikörper und Impfstoffe.


„Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen der im Rahmen der Entwicklung von BIMERVAX® durchgeführten Studien und überzeugt, dass das Medikament eine wichtige Rolle in den Impfplänen spielen wird“, erklärte HIPRA. „Wir danken dem gesamten Veristat-Team, das so engagiert an dem Projekt gearbeitet hat, von ganzem Herzen. HIPRA ist dankbar dafür, dass die Bemühungen und das Engagement der Teams zu einem zugelassenen Impfstoff geführt haben, der den Schutz gegen das Virus voranbringt.“


Über Veristat
Veristat, ein wissenschaftlich ausgerichtetes globales Unternehmen für klinische Forschung (Clinical Research Organization, CRO), ermöglicht es Sponsoren, die einzigartigen und komplexen Herausforderungen zu lösen, die mit der beschleunigten Entwicklung von Therapien durch die klinische Entwicklung bis zur Zulassung und Vermarktung verbunden sind. Veristat verfügt über mehr als 28 Jahre Erfahrung in der Planung und Durchführung klinischer Studien und ist daher in der Lage, jedes Entwicklungsprogramm zu unterstützen.


Die Fokussierung von Veristat auf die Entwicklung neuartiger Arzneimittel hat zu Erfolgen bei der Bewältigung unbekannter Herausforderungen in komplizierten therapeutischen Bereichen geführt, wie z. B. seltene/ultraseltene Krankheiten, neuartige Therapien, Onkologie und Infektionskrankheiten. Wir nutzen diese Wissensbasis jeden Tag, um die klinischen, regulatorischen, statistischen, datenbezogenen oder operativen Herausforderungen jedes Programms zu lösen, von den einfachsten bis zu den komplexesten. Veristat hat ein herausragendes Expertenteam auf der ganzen Welt aufgebaut, das die Feinheiten der therapeutischen Entwicklung beherrscht und es Sponsoren ermöglicht, das Leben von Patienten erfolgreich zu verlängern und zu retten.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Veristat

12.06.2023 Veristat übernimmt europäische Medical-Writing-Beratungsfirma Scinopsis
23.05.2023 Veristat verpflichtet erfahrene Branchenexperten zur Förderung von Wachstum und Innovation
14.02.2023 Veristat begleitete acht Zulassungen im Jahr 2022, die meisten für Therapien zur Behandlung seltener Erkrankungen
13.10.2022 Veristat tritt der Decentralized Trials & Research Alliance (DTRA) bei, um die Patientenerfahrung zu verbessern
18.08.2022 Veristat auf Inc. 5000-Liste der wachstumsstärksten Privatunternehmen der USA in 2022
23.02.2022 Veristat ernennt Joe Scott zum Chief Financial Officer
12.01.2022 Veristat hat Zulassungsanträge für 12 % aller FDA-Zulassungen für neuartige Medikamente im Jahr 2021 begleitet
11.11.2021 Veristat stärkt regulatorische Dienstleistungen in Europa und Großbritannien
02.06.2021 Veristat ernennt Colleen Pelton zum Chief Talent Officer
07.04.2021 Veristat verkündet neuen Investitionspartner—WindRose Health Investors
08.03.2021 Veristat gratuliert Origin Biosciences für die FDA-Zulassung von Nulibry während der Woche des Tags der seltenen Krankheiten 2021
26.02.2021 Veristat erweitert seine globale Biometrie-Servicekompetenz durch Übernahme von SQN Clinical
15.01.2021 Veristat unterstützte Anträge auf Marktzulassung von 10 Prozent aller von der FDA 2020 zugelassenen neuartigen Arzneimittel
11.01.2021 Veristat startet Geschäftsbetrieb in Spanien und ernennt Dr. Montserrat Barceló zur Vizepräsidentin für Europa
10.12.2020 Veristat von Pharma Tech Outlook als bestes Unternehmen für Patientenrekrutierung 2020 ausgezeichnet

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Lauren L. Brennan, Vice President of Marketing, Veristatmedia@veristat.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen