Führendes Unternehmen im Bereich medizinischer Geräte wird Rückverfolgbarkeit mit IQMS verbessern

(13.07.2011, Pharma-Zeitung.de) PASO ROBLES, Kalifornien (USA) - Copyright by Business Wire - IQMS

EnterpriseIQ’s umfangreiche ERP-Lösung und branchenspezifische Tools sind entscheidende Faktoren bei der Entscheidung von Medivative Technologies

IQMS, Designer und Entwickler der Ressourcenplanungs-Software für Fertigungsbetriebe (ERP)EnterpriseIQ, hat heute bekannt gegeben, dass der Hersteller von medizinischen Geräten Medivative Technologies, LLC IQMS ausgewählt hat, um seine Leistungsfähigkeit in der Fertigung um ein umfangreiches System zu erweitern, durch das sowohl Transparenz als auch Rückverfolgbarkeit verbessert werden.

Medivative Technologies, LLC. hat sich früher mit dualen Geschäftssystemen beschäftigt. Das eine System wurde zur Handhabung von Medivatives Produkt-Lifecycle-Management (PLM) und Dokumentierungsbedarf entworfen, während das andere als System für die Materialbedarfsplanung (MRP, Material Requirements Planning) diente. Medivative war - mit dem Verständnis für die mit disparaten Systemen verbundenen Probleme - bestrebt, eine einzige integrierte Lösung zu erwerben, durch die der Bedarf an Prognose-, Planungs-, Erwerbs- und Kundenbeziehungs-Management (CRM, Customer Relationship Management) noch besser gedeckt wird. In die engere Auswahl von Medivative kamen vier weitere Unternehmen, bevor die Wahl auf IQMS fiel.

„Wir waren beeindruckt, zu sehen, wie IQMS sich zu einer umfangreichen ERP-Lösung mit einer ganzen Reihe von Funktionen für die Unterstützung einer Produktion von medizinischen Geräten entwickelt hat“, erklärt Björn Gottschild, Leiter IT bei Medivative Technologies, LLC. „Sämtliche erforderlichen Hilfsmittel, die zur Unterstützung unseres neuen Herstellungsverfahrens dienen, wurden gut in das zentrale Paket von IQMS integriert.“

Medivative Technologies, LLC. wollte verbesserten Zugang und bessere Transparenz für seine zentralen Leistungsindikatoren, um dem Bedarf seiner Kunden besser entsprechen zu können. Das Unternehmen freut sich besonders über EnterpriseIQs Funktionen für 21 CFR Teil 11 Compliance (wie etwa elektronische Dokumente und elektronische Workflow-Signaturen), Tools für Loop-Korrektive und Präventivaktion (CAPA) und vollständiges Dokumentenmanagement mit Wechselsteuerung zur Erfüllung dieses Bedarfs.

„Die Herstellung medizinischer Geräte erfordert detaillierte Rückverfolgbarkeit, und dies ist ein Bereich, in dem EnterpriseIQ hervorragende Leistung bringt“, so Glenn Nowak, Vice President von IQMS. „Medivative Technologies hat genügend Schwung, um eine Bezugsgröße bei der Herstellung medizinischer Geräte sein zu können, und wir freuen uns, beim Fortschritt der Firma helfen zu können.“

„Wir haben sehr gutes Feedback von einer ganzen Reihe aktueller Kunden von IQMS erhalten. Außerdem waren alle Vertreter von IQMS sehr entgegenkommend und unterstützend bei allen unseren Anfragen“, sagt Gottschild. „Wir hatten das Gefühl, dass unsere Fragen beantwortet wurden, und dass wir dabei unterstützt wurden, einen sehr guten, eingehenden Überblick über das System zu bekommen, bevor wir eine Entscheidung getroffen haben.“

Über Medivative Technologies, LLC.

Medivative Technologies, LLC, wurde im Jahr 2002 als Auftragsfertiger für die Biowissenschaftsbranche gegründet. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft von Aircom Manufacturing, Inc., schöpft Medivative Technologies, LLC., aus Aircoms 50-jähriger Erfahrung in der Metallherstellung, in Spritzguss, Werkzeugen, elektromechanischer Fertigung, Montage, Tests und Verpackungen. Durch die Kernkompetenzen von Aircom kann Medivative die Vorteile des Betriebs in einer Anlage mit geringem Overhead genießen und gleichzeitig GMP-konforme Prozesse und Methoden für die Herstellung medizinischer Geräte nutzen.

Über IQMS

Seit 1989 entwirft und entwickelt IQMS ERP-Software für Branchen in der Fließband-, Prozess- und diskreten Fertigung. Heute liefert IQMS führende Echtzeitlösungen für die Bereiche Produktion, Buchhaltung, Produktionsüberwachung, Qualitätssicherung, Lieferkette, CRM und E-Business für Märkte wie die Automobilindustrie, Medizinbranche, Verpackungs-, Verbrauchsgüter- und weitere Fertigungsindustrien. EnterpriseIQ, die innovative, auf einer einzigen Datenbank beruhende Softwarelösung für Unternehmen, bietet komplette Funktionalität und skalierbare Lösungen, die geschickt so konstruiert wurden, dass sie zusammen mit dem Kunden wachsen. Mit Niederlassungen in ganz Nordamerika, Europa und Asien bedient IQMS Fertigungsbetriebe auf der ganzen Welt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von IQMS

23.01.2014 Ein weiteres Jahr des Wachstums und der Expansion für IQMS: Jahresrückblick 2013
08.08.2012 Die Finalisten des IQMS Manufacturing Success Award
21.03.2012 Eine mit Spannung erwartete neue Software-Veröffentlichung von IQMS
08.02.2012 IQMS schließt weiteres Rekordjahr ab
22.03.2011 Die neueste ERP-Software Version von IQMS hilft Kunden, in einer wettbewerbsintensiven Branche wirtschaftlich und flexibel zu bleiben

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Medienkontakt für IQMS:
Daniele Fresca, Leiter Marketing IQMS
dfresca@iqms.com
805-227-1122, Nst. 271






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE