Keine Angst mehr um Luisa. Endlich giftfreier Schutz gegen Schimmel.

(02.05.2011, Pharma-Zeitung.de) Vor Schimmel in ihrem Kinderzimmer hatte Sabine Parthenschlager (39) ebenso viel Angst, wie vor den Giften in so genannten Schimmelfarben. Auf www.schimmelfarbe.com fand sie die giftfreie Alternative.

Schimmelsporen sind bekanntlich unausweichlicher Bestandteil unserer Umgebung. Sobald Feuchtigkeit in Räumen entsteht, finden diese Sporen ideale Wachstumsbedingungen. Gerade im Winter ist Feuchtigkeit, besonders in Kinder- und Schlafzimmern aber auch in Küche und Bad, kaum zu vermeiden, denn jeder Mensch verliert pro Nacht bis zu 2 Litern Flüssigkeit. Die Folge ist Schimmelbildung an Decken und Wänden oder hinter Schränken. Die Gesundheit der Bewohner ist dadurch akut gefährdet. Viele Menschen reagieren mit Allergien, Atembeschwerden und Hauterkrankungen auf Schimmelbefall. Besonders Kinder und ältere Menschen leiden oft besonders stark. Davor wollte Sabine Parthenschlager aus Düsseldorf ihre Tochter Luisa schützen.

„Oft beißt sich die Katze in den Schwanz,“ sagt Parthenschlager. „Die meisten so genannten Schimmelfarben haben nämlich giftige Substanzen, die sie im Laufe von Jahren freisetzen um das Schimmelwachstum zu verhindern,“ stellt sie fest. „Mit giftigen Fungiziden und Pestiziden, mit Chlor, Weichmachern und Lösungsmitteln gehen sie gegen Schimmel vor. Das ist ja noch gefährlicher wie der Schimmel selbst. Das kam für uns nicht in Frage.“

Bei Recherchen im Internet stießen die Hausfrau und ihr Mann Jürgen auf giftfreie Farben von iQprotec. Unter www.schimmelfarben.com fanden sie diese Farben, welche die Räume giftfrei mit Silber schützen. Bekanntlich ist Silber schon seit der Antike als Material bekannt, auf dem keine Bakterien und Keime existieren können. Ebenso wirksam ist Silber bei der Schimmelbekämpfung. Deshalb müssen diese Farben keine Gifte enthalten und laufend freisetzen um vor Schimmel zu schützen.

„Im Internet-Shop haben wir die Farben gekauft und waren zuerst etwas skeptisch. Aber wir konnten es schon riechen als wir den ersten Farbeimer geöffnet haben. Da roch nichts nach Chemie. Die Farben waren zwar teurer als die giftigen Alternativen. Aber jetzt müssen wir uns keine Sorgen mehr um die Gesundheit unserer Luisa machen. Alle unsere Räume haben wir mit den Farben von iQprotec gestrichen. Denn mal ehrlich, oft kommt man nicht dazu vorschriftsmäßig mehrmals am Tag richtig zu lüften. Da nimmt uns die Farbe auch ein bisschen Arbeit ab.“


Über iQprotec International GmbH Büro Deutschland

Hersteller von giftfreien Farben gegen Schimmel, Keime und Bakterien

Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von iQprotec International GmbH Büro Deutschland

10.07.2011 Schimmelpilzsanierungen sind notwendig
09.07.2011 Giftfreier Schutz gegen Befall mit Keimen/Mikroorganismen Hygiene-Sicherheit für hygienischen anspruchsvolle Bereiche
22.06.2011 Giftfreier Schutz gegen Schimmel, Keime und Bakterien. Hygiene-Sicherheit für die Lebensmittel-Industrie.

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

iQprotec GmbH Büro Deutschland
Citadellstrasse 11
40213 Düsseldorf
+49(0)211-69524057
office@iqprotec.com
www.iqprotec.com
www.schimmelfarbe.com




Anhang

iQsensitive
Dateityp: JPG
Größe: 639.3 kb
Abmessungen:
2.108 x 2.760 Pixel
» Download



Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE