Faller setzt nächste Organisationsstufe konsequent um

(07.05.2009, Pharma-Zeitung.de) Waldkirch, 7. Mai 2009. Die August Faller KG verfolgt konsequent die strategische Aufstellung als Systemanbieter für integrierte Pharma-Packaging-Lösungen. In einem neuen Organisationsschritt wird künftig der Vertrieb über Verkaufsteams als zentrale Ansprechpartner organisiert. Diese greifen auf Kompetenzteams des Auftragsservices zurück, die den neu geschaffenen vier Geschäftsbereichen zugeordnet sind. In diesen Geschäftsbereichen bündelt Faller ab Herbst 2009 die Kompetenzen für Faltschachteln, Packungsbeilagen, Haftetiketten und pharmazeutische Dienstleistungen.

Am Stammsitz in Waldkirch will das Unternehmen nach Worten des Geschäftsführers Dr. Michael Faller ausschließlich Faltschachteln und Kombiprodukte produzieren. Im PharmaServiceCenter Binzen und im PharmaLogistikCenter Großbeeren (bei Berlin) konzentriert der Spezialist für Pharmaverpackungen die Kompetenzen für den Druck sowie die Weiterverarbeitung von Packungsbeilagen und Outserts. In Großbeeren bietet das Unternehmen auch pharmazeutische Dienstleistungen an, wie zum Beispiel pharmazeutisches Konfektionieren. Am Standort Schopfheim ist der Geschäftsbereich Haftetiketten angesiedelt. Der Vertrieb wird wie bisher die Vermarktung des Systemgeschäfts verantworten und damit alle Produkte der August Faller KG zentral vermarkten.

Die organisatorischen Änderungen begründet das zu den Marktführern im deutschsprachigen Raum zählende Unternehmen mit der strategischen Weiterentwicklung seines Konzeptes. Der Systemanbieter für Faltschachteln, Packungsbeilagen und Haftetiketten will sich konsequent an den Anforderungen der Kunden ausrichten. Dazu zählt laut Geschäftsführer Dr. Daniel Keesman, dass „Faller seine Produktions- und Logistikprozesse laufend verbessert und damit integrierte Produkt- und Prozesslösungen schafft, die die Wertschöpfung im Beschaffungsmanagement steigern.“

Faller stellt sich mit den Geschäftsbereichen im Sinne einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung auf. Die neue Organisation wird mit der bestehenden Stammbelegschaft umgesetzt.

August Faller KG auf der Achema: Halle 3.1, Stand K2–L3


Über August Faller

FAKTUM GmbH

Christiane Hilsmann

Telefon: +49 62 21 / 45 89-18

Fax: +49 62 21 / 45 89-89

E-Mail: ch.hilsmann@faktum-kommunikation.de

Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

August Faller KG
Ursula Kühn | Kommunikation
Freiburger Straße 25
79183 Waldkirch
Telefon: +49 7681 405-105
E-Mail: ursula.kuehn@august-faller.de
www.august-faller.de




Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 


AKTUELLE PHARMA JOBS