Präsentation zukunftsweisender Lösungen für den Arbeitsschutz auf der SVIAZ/EXPO COMM MOSCOW 2010

(11.05.2010, Pharma-Zeitung.de) MOSKAU - Copyright by Business Wire - Ascom Wireless Solutions

Ascom d81 – das strapazierfähigste DECT-Handset der Welt

SVIAZ/EXPO COMM: Ascom Wireless Solutions, der führende Anbieter drahtloser On-site-Kommunikation, stellt sein neues widerstandsfähiges DECT-Handset auf der SVIAZ/EXPO COMM MOSCOW vor, der größten und prestigeträchtigsten B2B-Messe für Russland und die GUS-Staaten.

Die zukunftsweisenden Handsets, die für die Nutzung innerhalb Russlands zugelassen sind, unterstützen kyrillische Buchstaben und die russische Sprache und sind im Hinblick auf Robustheit und Betriebssicherheit marktführend. Das Handset mit dem Namen Ascom d81 wurde speziell auf die Bedürfnisse von Nutzern zugeschnitten, die in Umgebungen mit höchsten physischen Anforderungen arbeiten und ein hohes Maß an Alarmschutz benötigen, wie z. B. in Anlagen der Schwerindustrie und Petrochemie, Gefängnissen und Psychiatrien.

„Die SVIAZ/EXPO COMM ist eine großartige Gelegenheit für uns, unsere Geschäftsbeziehungen in Russland und den GUS-Staaten auszubauen. In den vergangenen Jahren haben wir eine steigende Nachfrage nach Handsets beobachtet, die unter extrem schwierigen Bedingungen verwendet werden können. Das Ascom d81 wurde speziell für eine längere Lebensdauer in genau diesen Arbeitsumgebungen entwickelt“, erklärt Mike McDaid, Director Indirect Channel Partners, Ascom.

Nutzer werden die Tatsache schätzen, dass sowohl das Handset als auch der Headset-Anschluss IP65-klassifiziert sind, was das Ascom d81 einzigartig auf dem Markt macht. Für Arbeitsplätze mit Gefahrenbereichen, die explosivem Gas und Staub ausgesetzt sind, wird das Ascom d81 in einer eigensicheren IECEx-, ATEX- und CSA-zertifizierten Version erhältlich sein.

Sicherheit kann jedoch auch aus einer anderen Perspektive von Bedeutung sein: Das Ascom d81 gewährleistet den optimalen Schutz von Nutzern in einer Reihe von Szenarien. Mitarbeiter in Gefängnissen, Psychiatrien, Krankenhäusern, Hotels, aber auch im Einzelhandel sehen sich täglich Gefahren durch physische Gewalt ausgesetzt und benötigen Ausrüstung, auf die sie sich verlassen können. Aus diesem Grund verfügt das Ascom d81 über hochentwickelte Alarmfunktionen wie Man- down-/No-movement-Alarm, stille Rufoption und Alarmpriorisierung. Gefährlichen Bedingungen ausgesetzte Mitarbeiter können sich jetzt freier und sicherer fühlen in dem Wissen, dass das neue Ascom d81 sie nicht im Stich lässt, wenn sie Hilfe benötigen.

„Mit unseren neuen robusten Handsets werden wir unsere Stellung auf dem schnell wachsenden russischen Markt weiter stärken. Ascom verfügt über ein breitgefächertes Angebot drahtloser On-site-Produkte und -Systeme, die zahlreiche Funktionen und eine flexible Technologiearchitektur für ein einzigartiges Kundenerlebnis bieten“, so Bernhard Müller, Channel Manager für Mittel- und Osteuropa und Russland, Ascom.

Das Ascom d81 bietet nicht nur Widerstandsfähigkeit und Schutz, sondern ist auch Teil des IP-DECT-Systems des Unternehmens und lässt sich vollständig in seine Plattform für zentralisiertes Management integrieren. Das bedeutet, dass Software-Aktualisierungen und -Upgrades, Kontaktinformationen etc. über drahtlos gemanagt werden können, was weniger Verwaltungsaufwand, einen reibungsloseren Ablauf interner Prozesse und letztendlich ein schlankeres, produktiveres Unternehmen bedeutet.

Besuchen Sie Ascom auf der SVIAZ/EXPO COMM am Stand 1C95 in Halle 1!

ÜBER ASCOM WIRELESS SOLUTIONS

Ascom Wireless Solutions (www.ascom.com) ist ein führender Anbieter von drahtloser On-site-Kommunikation für wichtige Bereiche wie z. B. Krankenhäuser, die verarbeitende Industrie, den Einzelhandel und Hotels. Über 75.000 Systeme sind bei führenden Unternehmen weltweit installiert. Das Unternehmen bietet ein breites Spektrum von Sprach- und professionellen Nachrichtenübertragungslösungen, die Wert für Kunden schaffen, indem sie deren missionskritische Prozesse unterstützen und optimieren. Die Lösungen basieren auf VoWiFi-, IP-DECT-, DECT-, Schwesternruf- und Paging-Technologien und lassen sich problemlos in bestehende Unternehmenssysteme integrieren. Das Unternehmen besitzt Tochtergesellschaften in zehn Ländern und beschäftigt 1.200 Mitarbeiter weltweit. Ascom Wireless Solutions mit Sitz im schwedischen Göteborg wurde in den 50er Jahren gegründet und ist Teil der an der Schweizer Börse gelisteten Ascom Group.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Ascom Wireless Solutions

08.11.2016 Ascom Nordamerika gewinnt neuen Großauftrag für Akutkrankenhaus
29.02.2016 Das Humber River Krankenhaus, die erste komplett digitale Einrichtung Nordamerikas, entscheidet sich für Kommunikationslösungen von Ascom zur Workflow-Optimierung
17.12.2015 Ascom übernimmt italienischen Medizinalsoftwareanbieter UMS
16.12.2015 Ascom Unite Messaging Suite jetzt kompatibel mit RTLS-Lösungen von STANLEY Healthcare
30.11.2015 Ascom Myco Smartphone für das Gesundheitswesen bietet jetzt Ekahau RTLS-Kompatibilität
17.09.2015 Führende gemeinnützige Organisation in Queensland entscheidet sich für Ascom Patientenruf-Lösung in sechs Seniorenpflegeeinrichtungen
28.05.2015 Ascom erhält Kompatibilitätszertifikat von Cisco
28.04.2015 Ascom führt integrierte Plattform ein, die Patienten und Pflegekräfte verbindet
22.12.2014 Ascom und die größte psychiatrische Einrichtung des britischen Gesundheitssystems schließen 8-Jahres-Vertrag mit einem Volumen von 1,2 Mio. GBP
05.11.2014 Ascom baut Vertrieb in Mexiko auf
22.10.2014 Die dänische Region Seeland räumt der Mitarbeitersicherheit in neuem Krankenhaus höchste Priorität ein
01.10.2014 Ascom bringt eine neue Lösung für Integration Workflow Intelligence im Gesundheitswesen auf den Markt – das Ascom Myco Smart Device
22.11.2013 Ascom erhält Zuschlag für die Bereitstellung eines integrierten Sicherheitssystems im neuen Reinier-De-Graaf-Gasthuis-Krankenhaus
14.11.2013 Ascom liefert neues Dispatching-System für Notfallteams
22.08.2013 Ascom erhält Prestigeauftrag in Brasilien

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Ascom Wireless Solutions
Dunberg Karin, Product Marketing Manager, International Marketing
E-Mail: karin.dunberg@ascom.se
Tel.: +46 31 55 91 45
Fax: +46 31 55 00 95
oder
Ascom
Bernhard Müller, Channel Manager für Mittel- und Osteuropa und Russland
Telefon: + 43 1 81177 171
E-Mail: bernhard.mueller@ascom-ws.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 


AKTUELLE PHARMA JOBS