Eine neue IT Ära in der Arzneiforschung - Klinische Arzneiprüfungen über Internet und Mobile Phones

(24.06.2011, Pharma-Zeitung.de) Auch die eher konservative klinische Arzneiforschung wird künftig ohne Einsatz digitaler Konzepte nicht mehr auskommen. Dies wird auch schon auf Grund der dortigen erheblichen Kosten erforderlich. Allerdings heisst dies hier nicht Daten nur digital beschleunigt zu transportieren. Vielmehr erfordert es in diesem speziellen Bereich komplexe neue medizinische Gesamtkonzepte mit u.a. Integration neuer Algorithmen.

pharmed’s medical informatics verfügt in diesem Bereich über neue eigene Konzepte und Systeme zur Bestimmung und Bewertung medizinischer Information. So entwickelte sie mit PYTARG® bereits das weltweit erste und einzige e-health System, das auch Laien über Internet eine eingrenzende Bestimmung des persönlichen Gesundheitszustandes ermöglicht. Auf diesen Grundprinzipien mit “dreidimensional” interagierenden Algorithmen folgt nun die weiter entwickelte Version PYTARG® 2.0. Diese ist ein operatives Tool für klinische Arzneimittel-Prüfungen über Internet, PC und Mobile Phones.

Die Lösung der ungewöhnlich komplexen Fragestellungen konnte nur in einem langjährigen konzeptionellem Vorlauf mit enger Kombination medizinischer und informationstechnischer Fachkenntnis angegangen werden. Daher enstand, wie schon bei PYTARG, die Version PYTARG 2.0 als Gemeinschaftsarbeit des führenden Pharma-Entwicklers und Experten in klinischer Forschung, Dr. med. Rainer K. Liedtke, und des Internet-Spezialisten Alexander F. Liedtke.

Prinzipiell ist die Effizienz über "digitale Routen" herkömmlichen Arzneistudien deutlich überlegen (http://www.medscape.com/viewarticle/744218). Allerdings heben hier die ersten Ansätze zu solchen Studien nur auf Nutzung digitaler Mittel zwecks etwas beschleunigter Datenübermittlung ab. Es sind daher nicht Lösungen, sondern nur Verbesserungsversuche an Teilaspekten. Demgegenüber ermöglicht das medizinisch-technisch integrierte Konzept von PYTARG 2.0, neben den operativen Vorteilen wie geringerem logistischem Aufwand und deutlich schnellerem Ablauf, auch zahlreiche inhaltliche Vorteile: u.a. Real Time Monitoring und Dokumentation, zuverlässigere Safety Profile, Real Time Ermittlung notwendiger Prüfgrössen, implementierte Auswertungen, sekundäre Zusatzbestimmungen. Ausserdem bietet die Matrix massgeschneiderte Optionen. In Summe ermöglicht dies der pharmazeutischen Industrie, gegenüber ihren herkömmlichen Studien-Kosten, eine beträchtliche und unmittelbare Kostensenkung im Bereich klinischer Forschung.

“Die wesentliche Grundlage für digitale Lösungen in diesem Bereich ist die Eignung der medizinischen Konzepte. Die Interaktion mit Patienten als direkten Daten-Produzenten muss stimmen. Dies ist weit mehr als nur oberflächlich Abläufe mit schnellerem Datenfluss anzubieten. Klinische Prüfer wissen, dass sich bei Fehlern in der medizinisch-konzeptionellen Anlage schon kleine Details als erhebliche Unterschiede im Resultat bemerkbar machen. Nur schnellere Ergebnisse zu bieten nützt nichts, wenn diese dann medizinisch unbrauchbar sind.“ sagte Dr. Rainer K. Liedtke.


Über pharmed Holding GmbH

pharmed Holding GmbH befasst sich mit neuen Entwicklungen in den Bereichen Gesundheit, Therapie, Arzneimittel. Schwerpunkt ist die Konzeptionierung und technische Entwicklung innovativer Applikations-Systeme (Drug Delivery Systems).

Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von pharmed Holding GmbH

29.03.2011 Medizinischer Fortschritt 2011 - "Unterzuckerung": Oraler Akut-Spray mit "aktivierter" Glucose

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

pharmed Holding GmbH
http://www.pharmed.de
Gladiolenstr. 5
82031 Grünwald
Tel.: 089 - 641 34 70
e-mail: contact@pharmed.de
Ansprechpartner:
Herr Dr. Rainer K. Liedtke




Anhang

Pytarg Grid
Dateityp: JPG
Größe: 36.61 kb
Abmessungen:
157 x 132 Pixel
» Download



Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE