Connect+ Awards: Biolog-id mit „Beste Lösung für industrielle Smart Objects“-Preis ausgezeichnet

(21.12.2016, Pharma-Zeitung.de) BERNAY, Frankreich - Copyright by Business Wire - Biolog-id

Biolog-id erhielt während der Connect+ Event Awards Ceremony, die am Donnerstag, dem 8. Dezember 2016 im Rahmen der Smart Industries-Fachmesse in Paris stattfand, den „Beste Lösung für industrielle Smart Objects”-Award.Biolog-id hat ein voll integriertes System entwickelt, das die effiziente Identifizierung, Nachverfolgung und Verwaltung von Blutbeuteln vom Spender bis zum Patienten innerhalb eines System ermöglicht, das über eine medizinische Software in Transfusions- und/oder Therapiezentren immer verbunden ist. Diese Smart Bags garantieren die Transfusionssicherheit, indem sie gewährleisten, dass der richtige Beutel mit Blut zum richtigen Patienten gelangt.Die Beutel werden mithilfe von RFID-Tags identifiziert und nachverfolgt. Intelligente Kühlhäuser lagern Blut unter optimalen Bedingungen und ermöglichen ein einfaches Nachhalten der Lagerbestände und der Bewegungen in Echtzeit. Das gesamte System wird von einer speziellen IT-Lösung gesteuert, die mit den meisten bestehenden Betriebssystemen kompatibel ist.

Pierre Parent, President von Biolog-id, kommentiert: „Dieser Preis bedeutet eine großartige Honorierung der Leistung der Teams, die an diesem Produkt gearbeitet haben. Sie sehen, dass die Qualität und die Relevanz ihrer Arbeit von den wichtigsten Akteuren, die von dem aktuellen Umbruch in der Branche betroffen sind, anerkannt werden.”

Connect+ Event ist eine Ausstellung mit Schwerpunkt auf Professional Smart Objects und ein Stakeholder der Veranstaltung „Convergence for the Industry of the Future”, auf der MIDEST, Smart Industries und das Convergence Forum zusammenkommen. Diese Ausstellung wurde vom französischen Präsidenten François Hollande angeregt und eingeweiht und besitzt internationale Ausstrahlung.

Über Biolog-idBiolog-id ist ein französisches Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Konzeption, Entwicklung und Vermarktung von Verwaltungs- und Traceability-Lösungen für Gesundheitsprodukte, insbesondere labile Blutbestanteile (Erythrozytenkonzentrate, Thrombozyten und therapeutisches Plasma), Plasma zur Fraktionierung für die Herstellung von aus Blut gewonnenen Arzneimitteln und injizierbare Chemotherapeutika.In 2015 gaben die LFB-Gruppe, Biolog-id und das Etablissement Français du Sang die Einführung eines von Biolog-id für alle Plasma-Beutel entwickelten RFID-Traceability-Systems bekannt. Dank seiner profunden Kenntnisse auf dem Gebiet der RFID-gestützten Traceability konnte das Unternehmen zum Weltmarktführer im Bereich der Rückverfolgbarkeit von empfindlichen Gesundheitsprodukten aufsteigen. http://www.biolog-id.comBiolog-id wird von Xerys Gestion, einer von der französischen Börsenaufsicht (AMF) akkreditierten Vermögensverwaltungsgesellschaft mit Spezialisierung auf Private Equity, unterstützt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Biolog-id

23.07.2020 Biolog-id unterstützt die Arbeit des South Texas Blood & Tissue Center im Kampf gegen COVID-19
09.06.2020 Biolog-id kämpft gemeinsam mit dem Lifeshare Blood Center gegen Covid-19
10.03.2020 Biolog-id in Italien wurde über seinen Vertriebspartner PACO srl von der „Azienda Sanitaria Locale in Pescara“ mit der Verwaltung labiler Blutprodukte beauftragt
13.01.2020 Biolog-id LLC kooperiert mit dem LifeServe Blood Center bei der Einrichtung eines hochmodernen Bestandsmanagementökosystems für Blutprodukte
19.11.2019 Biolog-id beschafft 30 Millionen Euro aus von Xerys verwalteten Fonds
31.10.2019 All India Institute of Medical Sciences schließt die Evaluierung der Lösung Transfusion® von Biolog-id für das Management roter Blutkörperchen ab
12.09.2019 Biolog-id LLC erweitert zur Förderung der Sicherheit und Effizienz in der Verwaltung von Blutprodukten im gesamten Unternehmen die Partnerschaft mit dem Hoxworth Blood Center
21.06.2019 Das „Centre Hospitalier de la Côte Basque“ in Frankreich evaluiert die C-LOG® Lösung von Biolog-id
29.05.2019 DIE HOXWORTH BLOOD CENTER UND BIOLOG-ID HABEN EINEN PARTNERSCHAFTSVERTRAG ZUR VERWALTUNG VON BLUTPRODUKTEN IM GROSSRAUM CINCINNATI ABGESCHLOSSEN

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Biolog-id:
Brigitte Postel , Tel.: +33 (0)6 10 71 25 10.
brigitte.postel@biolog-id.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen