Niedergelassene Ärzte und Mailings der Pharmazeutischen Industrie

Per Express in den Papierkorb

(11.09.2012, Pharma-Zeitung.de) Im Rahmen des Monitoring-Projektes „Außendienst-Kompass / Sales Talk Insights“ (http://bit.ly/HJQXcM ) wird u. a. auch die Einstellung von Ärzten zum Marketinginstrument „Maillings“ ermittelt. Von 380 befragten Ärzten geben 46% an, die Zusendungen der Industrie durch ihre Mitarbeiterinnen grundsätzlich ungelesen entsorgen zu lassen. 24% lesen Mailings bestimmter Firmen bzw. Präparate oder Themen, in 23% der Praxen werden Mailings mit kostenlosen Angeboten zwecks Anforderung herausgefiltert. 7% der Praxisinhaber lesen alle Werbeinformationen. Von den 54% der Befragten, zu denen Mailings durchdringen, wird der Informationsnutzen der Unterlagen sehr unterschiedlich beurteilt: http://bit.ly/QBqSC7
Weitere Informationen zum Thema „Mailings und Customer Experience Management“: http://bit.ly/pCDxeK


Über IFABS

Benchmarking-basierte Optimierungslösungen für Management, Marketing und Vertrieb in der Gesundheitswirtschaft
Internet: www.ifabs.de
Blog: http:\\ifabsthill.wordpress.com
Twitter: http:\\twitter.com\ifabs

Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von IFABS

15.02.2013 Die Arzt-Post im Test
12.02.2013 Adhärenz-Feind „Betriebsblindheit“
11.02.2013 Kampf der Black Box-Falle
01.02.2013 Wer die Trendwende verpasst, verliert
28.01.2013 „Passabel.“
22.01.2013 1 Stunde für 25%+
21.01.2013 Stolperstein “Hyper-Beratung”
18.01.2013 Auf dem Irrweg
17.01.2013 45% der IGeL-anbietenden Praxen sind “Zweifler”
16.01.2013 Klagen? Ja! Handeln? Nein!
15.01.2013 Ophthalmo-Management Insights
14.01.2013 Reframing in der Arztpraxis
10.01.2013 Nur ein schmaler Grad zwischen Störenfried und Gesprächspartner
07.01.2013 Der Pharma-Außendienst in der Abseits-Falle
19.12.2012 Der Fall Peter F.

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Im Rahmen des Monitoring-Projektes „Außendienst-Kompass / Sales Talk Insights“ (http://bit.ly/HJQXcM ) wird u. a. auch die Einstellung von Ärzten zum Marketinginstrument „Maillings“ ermittelt. Von 380 befragten Ärzten geben 46% an, die Zusendungen der Industrie durch ihre Mitarbeiterinnen grundsätzlich ungelesen entsorgen zu lassen. 24% lesen Mailings bestimmter Firmen bzw. Präparate oder Themen, in 23% der Praxen werden Mailings mit kostenlosen Angeboten zwecks Anforderung herausgefiltert. 7% der Praxisinhaber lesen alle Werbeinformationen. Von den 54% der Befragten, zu denen Mailings durchdringen, wird der Informationsnutzen der Unterlagen sehr unterschiedlich beurteilt: http://bit.ly/QBqSC7
Weitere Informationen zum Thema „Mailings und Customer Experience Management“: http://bit.ly/pCDxeK




Anhang

Dateityp: JPG
Größe: 5.14 kb
Abmessungen:
100 x 59 Pixel
» Download



Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE