Krankenkassen raten zu Teststreifen in mittlerer Preislage

(23.02.2012, Pharma-Zeitung.de) Die Kassen geben pro Jahr mehrere Millionen Euro für Blutzuckerteststreifen aus. Im Bereich Nordrhein sind es laut einer aktuellen Erhebung zum Beispiel ganze 80 Millionen pro Jahr. Dies entspricht nicht unbedingt einer wirtschaftlichen Verordnungsweise der Ärzte, wie Krankenkassen feststellten.
So verweisen die Kassen auf die großen Preisunterschiede bei den Blutzuckerteststreifen und darauf, dass mittelpreisige Testsysteme genau so zuverlässig messen wie teurere und für eine ausreichende und wirtschaftliche Versorgung genügen. Ihr Arzt kann da aus einem breiten Angebot wählen, um das für Sie passende Gerät zu finden.
Auch besonders für Diabetiker, die Ihre Teststreifen selbst zahlen müssen, ist es ratsam sich nach einer kostengünstigen Messalternative umzusehen, um Ihren Diabetes auch weiterhin im Auge zu behalten. Denn laut Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), mit Gültigkeit 01. Oktober 2011, sollen Personen mit Diabetes, die nicht insulinpflichtig sind Blutzuckertestreifen nur noch in Ausnahmefällen auf Kassenrezept erhalten. Das betrifft in Deutschland Millionen Typ 2 Diabetiker.
Bionano®, das plasmakalibrierte Blutzucker – Messgerät für Diabetiker, reduziert drastisch die Kosten. Sie erhalten bei der Firma Imaco, aber auch in Ihrer Apotheke die Box mit 2 x 25 Teststreifen bereits für einen Preis von € 16,90. Wo andere Anbieter noch bis € 30,- verlangen.
Das Bionano® Blutzucker-Messgerät ist bei der Erstverordnung der Teststreifen bereits im Preis enthalten. Es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Das Messgerät wird direkt bei der ersten Bestellung der Teststreifen von uns mitgeliefert.
Bionano® zeichnet sich nicht nur durch den extrem günstigen Preis aus, auch die Qualität dieses Systems entspricht den hohen Anforderungen, die die Imaco GmbH an derartige Systeme stellt und ist bereits plasmakalibriert.

Daher jetzt einfach das Rezept oder die Bestellung über 1 x 50 Bionano® Teststreifen an uns senden und schon in wenigen Tagen mit unserem modernsten, plasmakalibrierten Blutzucker Messgerät Bionano® kostengünstig die Selbstkontrolle starten.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne bei der Firma



IMACO GmbH
Hauptstraße 27 f
23923 Lüdersdorf
Telefon 03 88 21 / 6 20-28


Über Imaco GmbH

Bereich Diabetes

Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Imaco GmbH

03.01.2013 Verschwiegenheitskrankheit - Prostatakrebs
09.11.2012 Wozu dient der CRP-Test?
11.09.2012 Prostatakrebs – Prävention überlebenswichtig!
22.08.2012 Darmkrebs – Früherkennung ist wichtig!
15.08.2012 Männer sind Vorsorgemuffel
09.08.2012 Diabetes kann gefährliche Folgekrankheiten verursachen!
08.08.2012 Wirksamkeit von Prostatakrebs - Frühtest bestätigt
22.06.2012 CRP-Test kann Fehlverordnungen verhindern
15.06.2012 Zecke – Gefährlichstes Tier Deutschlands
22.05.2012 Darmkrebs frühzeitig erkennen!
07.05.2012 Prostatakrebs: Frühdiagnose senkt Sterblichkeitsrate
19.04.2012 Schlechte Wundheilung = Diabetes ?
08.03.2012 Darmkrebsvorsorge ist überlebenswichtig!
29.02.2012 Warum die Prostatakrebs-Früherkennung so wichtig ist!
21.02.2012 Antibiotika bei Kindern: Zu oft und zu schnell verschrieben

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Hauptstraße 27F
23923 Lüdersdorf




Anhang

Bionano Messsystem
Dateityp: JPG
Größe: 651.89 kb
Abmessungen:
394 x 762 Pixel
» Download



Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE