Veristat stärkt seine europäische Präsenz durch Übernahme von The Clinical Trial Company Ltd.

(06.01.2020, Pharma-Zeitung.de) SOUTHBOROUGH, Mass. - Copyright by Business Wire - Veristat


Ausbau der Präsenz und Erweiterung der therapeutischen Kompetenz, um Sponsoren durch den gesamten klinischen Entwicklungsprozess zu begleiten


Veristat, ein Auftragsforschungsinstitut mit umfassendem Serviceangebot, gab heute den Abschluss der Übernahme von The Clinical Trial Company Ltd. (TCTC Group), einem internationalen Auftragsforschungsinstitut mit Sitz in Europa, bekannt. Die TCTC Group bietet biopharmazeutischen Unternehmen weltweit klinischen Betrieb, regulatorische, personelle und medizinische Dienstleistungen für klinische Full-Service-Studien und eigenständige klinische Studien.



Mit der Übernahme der TCTC Group gewinnt Veristat komplementäre Stärken und zusätzliche Reichweite, um überlegene, hochmoderne Ansätze zur Risikominimierung zu liefern und aussagekräftige Ergebnisse für Sponsoren und Patienten auf der ganzen Welt zu erzielen. Dank ihrem reichen Erfahrungsschatz in puncto Gen- und Zelltherapie, Studien des Zentralnervensystems und seltener Krankheiten bietet die TCTC Group Unternehmen in diesen Bereichen hochwertige klinische Forschungsdienste. Außerdem berät die TCTC Group ihre Kunden bei der Entwicklung von Forschungsstrategien für neuartige Therapien mit ihrem umfassenden Know-how und ihren langjährigen Erfahrungen. Die TCTC Group hat erfolgreiche Studien für die erste, in Europa zugelassene Gentherapie durchgeführt und damit den Standard für weitere Gentherapien gesetzt, die sich in der Entwicklung befinden.



„Mit der Übernahme der TCTC Group hat Veristat ein hoch kompetentes Team an Experten für die Unterstützung unserer weltweiten Kunden gewonnen“, so Patrick Flanagan, Chief Executive Officer von Veristat. „Die überlegenen klinischen Leistungen unseres erweiterten Teams ermöglichen es uns, die Studien unserer Kunden besser zu verwalten, Patienten dafür schneller zu rekrutieren und die Studien optimal auf globaler Ebene durchzuführen. In den vergangenen Jahren verzeichnet die Branche steigende Investitionen in Studien des Zentralnervensystems und Gentherapie. Mit der Einbindung des TCTC-Teams konnte Veristat seine Ressourcen in dieser kritischen Therapiekategorie ausbauen und eine Führungsposition im Bereich der ‚Advanced Therapy Clinical Trials‘ einnehmen.“



Die TCTC Group bringt ihr Know-how aus 17 Jahren Projektmanagement und Klinikbetrieb bei Veristat ein. Im Zuge der Akquisition übernimmt Veristat die hochrangigen klinischen Experten und Auftragnehmer, die die TCTC Group ausgebildet hat. Ewan Campbell, Mitbegründer und ehemaliger Director der TCTC Group, steht den gemeinsamen Kunden beider Unternehmen weiterhin mit seinen Erfahrungen und seinem Know-how zur Verfügung. Ewan war über 20 Jahre für führende Pharmaunternehmen wie Merck Serono, Genzyme und Abbott tätig. Er war außerdem an zwei Biotech-Startups beteiligt, die an der LSE gehandelt werden.



„Das Team der TCTC Group freut sich, Teil von Veristat zu werden“, erklärte Ewan Campbell, Mitbegründer und ehemaliger Director der TCTC Group. „Die Übernahme durch Veristat erweitert unsere Kompetenzen in allen Dienstleistungsbereichen, sodass wir den steigenden Bedarf der Sponsoren abdecken können. Dank der gebündelten Personal- und Leistungsstärken ist Veristat das Auftragsforschungsinstitut der Wahl für kleine und mittelständische Biopharmaunternehmen, die Unterstützung bei der weltweiten Einführung von komplexen und neuartigen Therapien benötigen.“



Über Veristat



Veristat ist ein wissenschaftlich orientiertes und einflussreiches Auftragsforschungsinstitut (CRO) mit umfassendem Serviceangebot. Das Institut arbeitet eng mit Pharma-, Biotechnologie- und Medizinproduktfirmen zusammen, um deren Therapien während des gesamten klinischen Entwicklungs- und Zulassungsprozess voranzutreiben. Veristat hilft Kunden bei der Lösung ihrer einzigartigen und komplexen Herausforderungen bei der Beschleunigung der Entwicklung von Therapien auf dem Weg zu einer erfolgreichen regulatorischen Zulassung, angefangen beim Studiendesign, der Entwicklung von Protokollen, der Auswahl von Standorten und der Inbetriebnahme bis hin zur klinischen Überwachung, Datenerfassung, Analyse und Berichterstattung. Veristat bietet erfahrungsbasierte, strategische Entscheidungsfindung, operative Effizienz für die Verwaltung und Überwachung internationaler Studien, biometrische Expertise bei der Erfassung, Analyse und Berichterstellung von Daten klinischer Studien für verschiedene Aufsichtsbehörden sowie therapeutische und medizinische Kompetenz bei der Überwachung des gesamten Prozesses. Letztendlich führen wir unsere Kunden zum Markterfolg, damit ihre Therapien verfügbar werden, um die Lebensqualität von Menschen zu verbessern. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.veristat.com.



Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Veristat

30.05.2024 Veristat ernennt Gabriela Rosu, M.D., zur Leiterin des wachsenden Medical Affairs-Teams
23.05.2024 Veristat ernennt neuen Chief Commercial Officer
03.04.2024 Veristat tritt der Alliance for Regenerative Medicine (ARM) bei, um bei der Lösung zentraler Probleme im Bereich der neuartigen Therapien zu helfen
19.10.2023 Veristat übernimmt den Biometrie-Spezialisten Instat Clinical Research
12.06.2023 Veristat übernimmt europäische Medical-Writing-Beratungsfirma Scinopsis
23.05.2023 Veristat verpflichtet erfahrene Branchenexperten zur Förderung von Wachstum und Innovation
25.04.2023 Veristat beglückwünscht HIPRA zur EMA-Zulassung des COVID-19-Impfstoffs BIMERVAX® 
14.02.2023 Veristat begleitete acht Zulassungen im Jahr 2022, die meisten für Therapien zur Behandlung seltener Erkrankungen
13.10.2022 Veristat tritt der Decentralized Trials & Research Alliance (DTRA) bei, um die Patientenerfahrung zu verbessern
18.08.2022 Veristat auf Inc. 5000-Liste der wachstumsstärksten Privatunternehmen der USA in 2022
23.02.2022 Veristat ernennt Joe Scott zum Chief Financial Officer
12.01.2022 Veristat hat Zulassungsanträge für 12 % aller FDA-Zulassungen für neuartige Medikamente im Jahr 2021 begleitet
11.11.2021 Veristat stärkt regulatorische Dienstleistungen in Europa und Großbritannien
02.06.2021 Veristat ernennt Colleen Pelton zum Chief Talent Officer
07.04.2021 Veristat verkündet neuen Investitionspartner—WindRose Health Investors

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Veristat:
Gillian Dellacioppa, Marketing Director
marketing@veristat.com oder +1 508-429-7340






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen