LivaNova übernimmt TandemLife

(15.02.2018, Pharma-Zeitung.de) LONDON - Copyright by Business Wire - LivaNova PLC

Unternehmen wird moderne Lösungen für temporären Herz-Lungen-Support in sein Portfolio aufnehmen

LivaNova PLC (NASDAQ:LIVN) („LivaNova“ oder das „Unternehmen“), ein marktführendes Unternehmen für Medizintechnologie, hat heute den Abschluss eines Vertrages für die Übernahme von TandemLife bekanntgegeben, einem nicht börsennotierten Unternehmen mit Schwerpunkt auf modernen Lösungen für temporären Herz-Lungen-Support („TandemLife“). Das Unternehmen mit Sitz in Pittsburgh bietet vier Produktsysteme an, die alle auf der gleichen Pumpe und dem gleichen Controller aufbauen. Diese Systeme, u. a. Extracorporeal Life Support (extrakorporale Lebensunterstützung, „ECLS“) und Percutaneous Mechanical Circulatory Support (perkutane mechanische Kreislaufunterstützung, „pMCS“) ergänzen LivaNovas starke Angebote im Bereich der Herzchirurgie.

„Wir freuen uns, dass wir unsere Produktangebote im Bereich der Herzchirurgie um TandemLifes komplettes Portfolio moderner Produkte für temporären Herz-Lungen-Support erweitern können“, sagte Damien McDonald, Chief Executive Officer von LivaNova. „Die Verwendung von ECLS- und pMCS-Systemen nimmt gerade zu, und durch technische Fortschritte sind Produkte benutzerfreundlicher und effizienter geworden. Dies hat dazu geführt, dass diese modernen Verfahren in immer mehr Kliniken angewendet werden. Wir werden unseren Kundenstamm und unsere globale Infrastruktur nutzen, um die Marktdurchdringung in den USA zu erhöhen und uns geografisch zu erweitern.“

Mit TandemLife können Klinken eine vielseitige Plattform bereitstellen, die aus einer einzigen Pumpe und einem Controller besteht, mit denen sämtliche Produkte des Unternehmens funktionieren. Mit dieser simplen Plattform wird die Nutzung für Kliniker einfach, und die Patienten werden mobiler. Zu jedem TandemLife-System können eine Pumpe, ein Oxygenator sowie Kanülen für eine umfassende akute Versorgung in der Herz-, Lungen- oder Herz-Lungen-Medizin gehören. Das TandemLife®-System bietet Herz-Lungen-Support über veno-arteriellen ECLS. Für Patienten, die an Atemstörungen leiden, bietet TandemLung® pulmonalen Support durch veno-venösen ECLS. ProtekDuo® bzw. TandemHeart® bieten jeweils modernen pMCS für rechtsseitigen und linksseitigen Herzsupport.

„Dank der TandemLife-Systeme können Kliniken eine umfassende Plattform anbieten, über die Kosten kontrolliert werden können, ohne dass die Qualität der Behandlung leidet“, sagte Alistair Simpson, General Manager des Franchisegeschäfts für Herzchirurgie bei LivaNova. „Diese Produktangebote werden die Kapazitäten von LivaNova beim temporären Herz-Lungen-Support bereichern.“

Seit der Gründung im Jahr 1996 sind Produkte von TandemLife bei mehr als 5.000 Patientenfällen eingesetzt worden. TandemLife betreibt derzeit eine klinische Multizentrums-Registry („THEME“) und sponsert Studien für seine Hauptindikationen.

„Wir können auf eine Erfolgsgeschichte bei der Bereitstellung signifikanter Kapazitäten und Vorteile zurückblicken, durch die das Leben schwer kranker Patienten gerettet und verbessert werden kann“, sagte John Marous, President und Chief Executive Officer von TandemLife. „Wir freuen uns darauf, als LivaNova weiterhin einfache und effektive Lösungen für die Lebenserhaltung zu entwickeln.“

LivaNova hat der Zahlung von bis zu 250 Millionen USD für TandemLife zugestimmt. Die Anfangskosten betragen insgesamt 200 Millionen USD, wobei bis zu 50 Millionen USD bedingte Gegenleistungen auf Grundlage zulassungstechnischer Meilensteine ausmachen. Das Geschäft wird für 2018 als mäßig wachsend eingeschätzt und soll in der ersten Jahreshälfte 2018 abgeschlossen sein (vorbehaltlich der Genehmigungen und anderer üblicher Abschlussbedingungen).

Besuchen Sie LivaNovas Website, wenn Sie weitere Informationen zur heutigen Mitteilung wünschen.

Über TandemLife

CardiacAssist, Inc. dba TandemLife, ist ein wachsendes, nicht börsennotiertes Unternehmen für Medizintechnologie mit Hauptsitz in Pittsburgh, Pennsylvania, das die weltweit erste von der FDA freigegebene und CE-gekennzeichnete Plattform für kurzfristige extrakorporale Kreislaufunterstützung entwickelt hat. Produkte von TandemLife haben für Tausende von Patienten in führenden Kliniken weltweit entscheidenden Herz-Kreislauf-Support ermöglicht.

Über LivaNova

LivaNova PLC ist ein global tätiges Medizintechnikunternehmen, das auf fast fünfzigjährige Erfahrungen zurückblicken kann und sich unermüdlich für die Verbesserung des Lebens von Patienten auf der ganzen Welt einsetzt. Die fortschrittlichen Technologien und bahnbrechenden Behandlungen, für die LivaNova bekannt ist, stellen bedeutsame Lösungen für Patienten, medizinische Fachkräfte und Gesundheitssysteme dar. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London, ist in mehr als 100 Ländern weltweit vertreten und beschäftigt mehr als 4.500 Mitarbeiter. LivaNova ist in drei Geschäftsfeldern tätig: Herzchirurgie, Neuromodulation und Herzrhythmussteuerung. Die entsprechenden operativen Hauptsitze befinden sich jeweils in Mirandola (Italien), Houston (USA) und Clamart (Frankreich).

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.livanova.com.

Safe-Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des US-amerikanischen Securities Act von 1933 und Abschnitt 21E des US-amerikanischen Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils gültigen Fassung. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine historischen Tatsachen, sondern beruhen auf gewissen Annahmen der Geschäftsleitung und beziehen sich auf die Zukunftspläne, Strategien und Erwartungen des Unternehmens. Zukunftsgerichtete Aussagen lassen sich in der Regel anhand zukunftsweisender Ausdrücke wie „möglicherweise“, „könnte“, „anstreben“, „Prognose“, „vorhersagen“, „potenziell“, „wahrscheinlich“, „glauben“, „werden“, „erwarten“, „davon ausgehen“, „schätzungsweise“, „planen“, „vorhaben“, „Ausblick“ oder Abwandlungen und ähnlicher Ausdrücke sowie der entsprechenden negativen Begriffe oder ähnlicher Ausdrücke erkennen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung beruhen auf Informationen, die LivaNova derzeit zur Verfügung stehen, und Annahmen, die das Unternehmen für vernünftig hält, die jedoch ihrem Wesen nach ungewiss sind. Infolgedessen können die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von diesen zukunftsgerichteten Aussagen oder Andeutungen abweichen, die keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, sondern bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und sonstigen Faktoren unterliegen, die in manchen Fällen außerhalb des Einflussbereichs des Unternehmens liegen. Anleger seien darauf hingewiesen, dass sämtliche derartigen Aussagen Risiken und Ungewissheiten mit sich bringen, darunter ohne Einschränkung Aussagen hinsichtlich des Abschlusses der geplanten Übernahme von TandemLife, Investitionen in Studien, behördliche Genehmigungen, Produktverbesserungen und sonstige Schritte, die für den kommerziellen Vertrieb dieses Geräts nötig sind, die Entwicklung von TandemLife als positiver Neuzugang im Portfolio des Unternehmens für die Herzchirurgie, Angebote der modernsten Produkte für den Herz-Kreislauf-Support für die Patienten, die Markteinführung hervorragender Technologien und die Annahme, dass diese Transaktion sämtlichen langfristigen finanziellen Kennzahlen und internen Standards von LivaNova entsprechen wird. Sie sollten die oben genannten Faktoren sowie die weiteren Risiken und Ungewissheiten, die sich auf die Geschäftsbereiche des Unternehmens auswirken, sorgfältig abwägen. Dazu gehört beispielsweise auch der Abschnitt „Risk Factors“ in den Jahresberichten auf Formblatt 10-K, in den Quartalsberichten auf Formblatt 10-Q, in den aktuellen Berichten auf Formblatt 8-K, im Zulassungsantrag auf Formblatt S-4 und in den sonstigen Unterlagen, die von LivaNova gelegentlich bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht werden. LivaNova gibt keine Garantie, (1) dass LivaNova ihre Erwartungen erfüllen wird oder (2) in Bezug auf jedwede Ergebnisse oder des Zeitpunkts ihres Eintretens.

Alle Informationen in dieser Pressemitteilung beziehen sich auf das Datum ihrer Veröffentlichung. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, irgendwelche zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung über das gesetzlich vorgeschriebene Maß hinaus öffentlich zu aktualisieren, um tatsächlichen Ergebnissen, neuen Informationen oder zukünftigen Ereignissen, veränderten Annahmen oder Veränderungen bei anderen Faktoren, die zukunftsgerichtete Aussagen betreffen, gerecht zu werden. Wenn wir eine oder mehrere dieser zukunftsgerichteten Aussagen aktualisieren, darf daraus keine Schlussfolgerung gezogen werden, dass wir zusätzliche Aktualisierungen hinsichtlich dieser oder sonstiger zukunftsgerichteter Aussagen vornehmen werden. Die Leser werden aufgefordert, sich nicht über Gebühr auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, die nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gültig sind.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von LivaNova PLC

20.11.2019 LivaNova restrukturiert sein Geschäftsgebiet Herzklappen und beendet das Programm zum Austausch von Mitralklappen mit Caisson-Transkathetern
06.09.2019 LivaNova erhält die Zulassung der U.S. Centers for Medicare & Medicaid Services für die klinische RECOVER-Studie
30.08.2019 LivaNova präsentiert Erkenntnisse zur autonomen Regulationstherapie bei Herzinsuffizienz am Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie 2019
17.07.2019 LivaNova bekämpft Beinischämie mit bahnbrechender bidirektionaler Kanüle
12.07.2019 LivaNova feiert 25 Jahre Vagusnerv-Stimulationstherapie
30.04.2018 LivaNova schließt Verkauf des Geschäftsbereichs Herzrhythmusmanagement an MicroPort Scientific Corporation ab
18.04.2018 LivaNova erhält CE-Kennzeichnung für VNS Therapy SenTiva-Generator und zukunftsweisendes Programmiersystem zur Behandlung von Epilepsie
30.03.2018 Bicarbon-Aortenklappen von LivaNova erhalten CE-Kennzeichnung für die erweiterte Anwendung mit niedriger dosierten Blutverdünnungsmitteln bei Patienten mit niedrigem Risiko
08.03.2018 LivaNova schließt endgültige Vereinbarung über die Veräußerung seines Franchisegeschäfts Cardiac Rhythm Management an MicroPort Scientific Corporation ab
06.12.2017 LivaNova steht vor Übernahme von ImThera Medical, Inc.
21.11.2017 LivaNova schließt bindenden Vorvertrag für Verkauf seines Franchisegeschäfts für Herzrhythmusmanagement an MicroPort Scientific Corporation für 190 Millionen USD ab
15.09.2017 LivaNova will strategische Optionen für Franchisegeschäft Cardiac Rhythm Management untersuchen
07.08.2017 LivaNova führt Modifikation an 3T Hypothermiegerät ein
01.08.2017 VNS Therapy erhält das CE-Zeichen für erweiterte MRT-Kennzeichnung
03.05.2017 LivaNova übernimmt Caisson Interventional, LLC

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

LivaNova PLC Investor Relations and Media
Karen King, +1 (281) 228-7262
Vice President, Investor Relations & Corporate Communications
oder
Deanna Wilke, +1 (281) 727-2764
Corporate External Communications Manager
corporate.communications@livanova.com






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen