Parker Moss kommt als EVP, Corporate Development, zu Exscientia

(17.10.2023, Pharma-Zeitung.de) OXFORD, Großbritannien - Copyright by Business Wire - Exscientia plc


Der renommierte Technologieexperte soll die Entwicklung von Plattformen für Präzisionsmedizin und die klinische Innovation des Unternehmens stärken


Exscientia plc (Nasdaq: EXAI) gab heute die Ernennung von Parker Moss zum Executive Vice President, Corporate Development, mit Wirkung ab Januar 2024 bekannt. In dieser neu geschaffenen Position wird Parker die Entwicklung und Umsetzung einer gezielten Strategie zur Unternehmensentwicklung leiten, um die Innovationsplattformen des Unternehmens in den Bereichen Präzisionsmedizin, Klinik und Technologie weiter zu stärken und neue Marktchancen zu schaffen, wobei der Schwerpunkt auf der Onkologie liegt. Er berichtet an CEO Andrew Hopkins und wird das Executive Leadership Team des Unternehmens dabei unterstützen, neue Geschäftschancen zu erkennen und zu gestalten sowie Kooperationen und strategische Partnerschaften einzugehen, um den Nutzen der patientenorientierten KI-Technologieplattformen von Exscientia zu maximieren.


Parker Moss wechselt zu Exscientia von Genomics England, einem Unternehmen im Besitz des UK Department of Health & Social Care, das das "100.000-Genome-Projekt" in Partnerschaft mit dem staatlichen Gesundheitsdienst NHS durchgeführt hat und nun die Bereitstellung der Ganzgenomsequenzierung zur Diagnose von Krebs und seltenen Krankheiten unterstützt sowie die akademische und biopharmazeutische Forschung in diesen Bereichen ermöglicht. Als Chief Partnerships Officer von Genomics England ist er gegenwärtig für strategische Partnerschaften im Biopharma-Sektor und im breiteren Gesundheits- und Technologie-Ökosystem zuständig. Parker ist außerdem Co-Leiter des Forschungsprogramms von Genomics England für Krebs und seltene Krankheiten. Zuvor war er Entrepreneur in Residence bei den von Fidelity finanzierten Venture-Capital-Fonds F-Prime und Eight Roads, wo er eine Investition in das KI-Biotech-Unternehmen Owkin leitete und dessen Führungsteam beitrat. Er war leitender Technologieexperte im Great Ormond Street Children's Hospital und bei Virgin Care im Vereinigten Königreich.


Parker hat außerdem mehrere nicht geschäftsführende Funktionen inne, unter anderem im Vorstand von Cancer Research Horizons (einem vollständig im Besitz von Cancer Research UK befindlichen Unternehmen). Er war vorher Mitglied des Technologiebeirats des britischen Gesundheitsministers. Parker besitzt einen naturwissenschaftlichen Abschluss in Physik und Philosophie der Universität Durham.


“Um unsere Strategie der patientenorientierten KI umzusetzen und die besten Arzneimittel für die richtigen Patienten zu entwickeln, kommt es entscheidend auf die richtigen strategischen Partnerschaften an”, sagte Professor Andrew Hopkins FRS FMedSci, Gründer und Chief Executive Officer von Exscientia. “Ich freue mich sehr, dass sich Parker mit seinem profunden Fachwissen und seinen starken globalen Netzwerken gerade jetzt dafür entschieden hat, unser Team zu verstärken, denn wir stehen kurz davor, unsere Plattformen für Präzisionsmedizin und klinische Innovation auf neuen Gebieten und Märkten weiterzuentwickeln.”


Über Exscientia
Exscientia ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf KI-gestützte Präzisionsmedizin, das sich der Entdeckung, dem Design und der Entwicklung der bestmöglichen Wirkstoffe auf die schnellste und effektivste Weise widmet. Exscientia hat die erste funktionale Präzisionsonkologie-Plattform entwickelt, die in einer prospektiven klinischen Interventionsstudie erfolgreich Orientierungshilfe bei der Therapiewahl leisten und bessere Behandlungsergebnisse für die Patienten bieten konnte. Zudem bringt sie niedermolekulare Verbindungen, die mit Hilfe von KI entwickelt wurden, in das klinische Setting. Unsere interne Pipeline konzentriert sich auf die Anwendung unserer präzisionsmedizinischen Plattform in der Onkologie, während unsere Partner-Pipeline unseren Ansatz auf andere Therapiegebiete ausweitet. Als Pionier eines neuen Ansatzes bei der Entwicklung von Medikamenten sind wir davon überzeugt, dass sich aus den besten Ideen der Wissenschaft schnell die besten Arzneimittel für Patienten entwickeln lassen.


Um mehr zu erfahren, besuchen Sie uns auf https://www.exscientia.ai, oder folgen Sie uns auf Twitter @exscientiaAI.


Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Solche Aussagen sind mit einer Reihe von Risiken, Unwägbarkeiten und Annahmen verbunden. In Anbetracht dieser Risiken und Unwägbarkeiten sowie anderer Risiken und Unwägbarkeiten, die im Abschnitt "Risk Factors" (Risikofaktoren) und anderen Abschnitten des Jahresberichts von Exscientia auf Formblatt 20-F beschrieben werden, der am 23. März 2022 bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht wurde (Aktenzeichen: 001-40850) und in anderen Unterlagen, die Exscientia von Zeit zu Zeit bei der SEC einreicht (verfügbar unter https://www.sec.gov/), beschrieben werden, könnten die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen Ereignisse und Umstände auch nicht eintreten, und die tatsächlichen Ergebnisse von Exscientia könnten erheblich und nachteilig von denen abweichen, die in diesen Aussagen erwartet oder impliziert werden. Obwohl die zukunftsgerichteten Aussagen von Exscientia die Auffassung des Managements nach bestem Wissen und Gewissen widerspiegeln, beruhen diese Aussagen ausschließlich auf Fakten und Faktoren, die dem Unternehmen derzeit bekannt sind. Daher sollte sich der Leser nicht über Gebühr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.


Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Exscientia plc

07.06.2024 Exscientia ernennt neue Führungskräfte zur Stärkung der Auswirkungen integrierter Technologien und um den Schwerpunkt auf klinische Entwicklungskompetenz in der Onkologie zu richten
30.05.2024 Exscientia präsentiert sich auf kommenden Investorenkonferenzen im Juni
14.05.2024 Exscientia legt am 21. Mai 2024 das Geschäftsergebnis für das erste Quartal 2024 vor
14.03.2024 Exscientia berichtet am 21. März 2024 über die Finanzergebnisse für das Gesamtjahr 2023
29.02.2024 Exscientia präsentiert auf kommenden Investorenkonferenzen im März
07.02.2024 Exscientia startet klinische Studie zur weiteren Evaluierung der Plattform für funktionelle Präzisionsmedizin bei Krebspatienten
21.12.2023 Exscientia gibt die Ausweitung der aktuellen Zusammenarbeit mit Sanofi auf das bestehende Exscientia-Programm bekannt
05.12.2023 Exscientia erhält Zuschüsse von Open Philanthropy zur Erforschung eines neuen therapeutischen Ansatzes für pandemische Influenza
21.11.2023 Exscientia präsentiert sich auf der 6. Jahreskonferenz HealthCONx von Evercore ISI
02.11.2023 Exscientia meldet am 9. November 2023 Finanzergebnisse für drittes Quartal 2023
16.10.2023 Exscientia präsentiert auf dem ESMO 2023 neue präklinische Daten für AI-entwickelte LSD1- und MALT1-Inhibitoren
04.10.2023 Exscientia detailliert Strategie zur Pipeline-Priorisierung
20.09.2023 Exscientia beginnt KI-Zusammenarbeit im Bereich Drug Discovery mit Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland
31.08.2023 Exscientia hält Vortrag bei Investorenkonferenzen im September
11.07.2023 Erster Patient in Phase I/II „ELUCIDATE” Studie zur Bewertung von GTAEXS617 bei fortgeschrittenen soliden Tumoren rekrutiert

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Investor Relations: Sara Shermaninvestors@exscientia.ai

Medien:Oliver Stohlmannmedia@exscientia.ai






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen