Ascom Miratel Oy erhält größten Auftrag seiner Unternehmensgeschichte für sein Schwesternrufsystem

(11.01.2012, Pharma-Zeitung.de) HELSINKI - Copyright by Business Wire - Ascom

Langjährige Zusammenarbeit zentrales Element der neuen Vereinbarung

Laut einer Vereinbarung mit der Universitätsklinik Turku (TYKS) wird Ascom Miratel Oy 2012 das IP-basierte Schwesternrufsystem Innova im neuen Erweiterungsbau der Universitätsklinik Turku installieren. Die Vereinbarung umfasst die Ausstattung für knapp 200 Patientenbetten auf 24 Stationen und weitere Pflegeeinrichtungen. Bei diesem Auftrag handelt es sich um den bisher größten Einzelauftrag in der Unternehmensgeschichte von Ascom Miratel Oy mit einem Gesamtwert von über 700.000 Euro.

TYKS arbeitet seit über 20 Jahren mit Miratel/Ascom Miratel zusammen. Zuvor wurden bereits traditionelle PC-Schwesternrufsysteme an unterschiedliche Abteilungen des TYKS zur Versorgung von 38 Stationen und über 900 Betten geliefert.

Im Juli 2011 kaufte Ascom Miratel auf und änderte seinen Namen in Ascom Miratel Oy. Das Unternehmen ist nicht nur Marktführer für Schwesternrufsysteme in Finnland, sondern auch ein zentraler Anbieter von Personensicherheitslösungen, medizinischen Geräten und drahtlosen Kommunikationssystemen.

„Der Erfolg dieser Übernahme ist bereits jetzt deutlich sichtbar. Die aus dieser Fusion resultierenden gebündelten Kundenkenntnisse, Kompetenzen und breite Angebotspalette bieten beiden Unternehmen mehr Chancen, als im Alleingang möglich gewesen wären. Unser gemeinsamer Kundenkreis erkennt bereits die neuen Möglichkeiten und wir können nun davon ausgehen, dass ähnliche Vereinbarungen künftig häufiger geschlossen werden“, so Dennis Andersson, Vice President Global Sales bei Ascom Wireless Solutions.

Die neue Vereinbarung mit TYKS wird das Schwesternrufsystem Innova in Finnland zusätzlich aufwerten. Bei über 60 Prozent der Schwesternrufsysteme, die von Ascom Miratel Oy im Jahr 2011 vertrieben wurden, handelte es sich um Systeme vom Typ Innova. Ascom Miratel geht für das Jahr 2012 davon aus, dass diese Zahl im Vergleich zu den traditionellen Systemen sogar noch steigen wird.

Das vollständige auf IP basierende Schwesternrufsystem Innova bietet allen Nutzern in sämtlichen Funktionen starke Vorteile. Ein zentraler Server ermöglicht den problemlosen Zugang zu einem Wartungspunkt sowie schnelle und zuverlässige Upgrades der einzelnen Versionen für alle TYKS-Kliniken, und das sogar weltweit. Die Funktionen auf Ebene der einzelnen Abteilungen sind identisch für alle Nutzer in allen Kliniken, um so die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf www.ascom.com/ws

ÜBER ASCOM WIRELESS SOLUTIONS

Ascom Wireless Solutions (www.ascom.com/ws) ist ein führender Anbieter von drahtlosen Kommunikationssystemen für zentrale Bereiche wie Krankenhäuser, Altenpflege, unabhängiges Wohnen, Industrie, sichere Einrichtungen, Einzelhandel und Hotels. Weltweit wurden über 75.000 Anlagen in bedeutenden Unternehmen installiert. Das Unternehmen bietet umfangreiche Sprach- und Nachrichtenübertragungslösungen für professionelle Zwecke, die für seine Kunden nutzbringend sind, da sie deren missionskritische Prozesse unterstützen und optimieren. Die Lösungen basieren auf VoWiFi, IP-DECT, Schwesternruf- und Paging-Technologien, die sich geschickt in bestehende betriebsinterne Systeme integrieren lassen. Das Unternehmen besitzt Niederlassungen in 11 Ländern und beschäftigt weltweit 1.200 Angestellte. Das 1955 gegründete Unternehmen Ascom Wireless Solutions mit Sitz in Göteborg, Schweden, gehört zur an der Schweizer Börse notierten Ascom Group.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Weitere Informationen anfordern

Kontaktieren Sie den Autor um weitere Informationen zu erhalten. Füllen Sie das folgende Formular aus und erhalten Sie kostenfrei und unverbindlich weitere Informationen vom Anbieter.

Firma
Anfrage
Name
E-Mail
Telefon

Weitere Pressemitteilungen von Ascom

27.10.2016 Ascom liefert integrierte Patientenruf- und Personenalarm-Lösung für BHR-Projekt
20.10.2016 Frost & Sullivan würdigt Ascoms fortgesetzte Dominanz auf dem Markt für drahtlose Telefonie für Firmenkunden
18.10.2016 Großer Gesundheitsdienstleister in der französischen Normandie entscheidet sich für die Ascom Lösung für die Integration von intelligenten Arbeitsabläufen
13.10.2016 Großes holländisches Krankenhaus wählt Kommunikationslösung von Ascom
27.09.2016 The Haven at Windermere, eine Einrichtung für betreutes Wohnen, wählt Ascom teleCARE IP Notrufsystem
06.09.2016 Ascom mit Frost & Sullivan Best Practices Award für Workflow-Lösungen im Gesundheitswesen ausgezeichnet
15.06.2016 Ascom erweitert DECT-Produktreihe um neue Mobilgeräte und Leistungsmerkmale
17.05.2016 Ascom verkürzt Reaktionszeiten im Gesundheitssektor durch fortschrittliche Integration mit führenden KIS-Systemen
29.03.2016 Französischer Dienstleister in der Altenpflege bittet Ascom erneut um Unterstützung bei der Verbesserung von Komfort und Sicherheit der Heimbewohner
09.02.2016 Ascom Myco Smartphone für das Gesundheitswesen führt Tests von MobileIron zur Android-Kompatibilität durch
01.09.2015 Ascom unterstützt eine verbesserte Patientenversorgung durch die Integration von elektronischen Patientenakten
27.08.2015 Finnisches Krankenhaus nutzt Ascom Myco Smartphones als erstes Krankenhaus weltweit
22.06.2015 Die neonatologische Intensivstation im finnischen Krankenhaus TYKS setzt Lösung für Alarmmeldungen von Ascom ein
18.06.2015 Ascom Myco - das erste Android-Smartphone spezialgefertigt für medizinisches Personal
30.03.2015 Preisgekrönte Designlösung: Erfolg für Ascom Myco bei Red Dot Award 2015

Newsletter abonnieren


Ansprechpartner

Ascom Wireless Solutions
Anne Thingvall, Manager Marketing Communications,
Tel: +46 (0) 31 – 55 93 87
Mobile: +46 (0) 705 – 55 93 87
Email: anne.thingvall@ascom.se






Partner
Medizinische Übersetzungen
Zerfallszeittester / Disintegration Tester DISI

Ihre Pressemitteilung hier?

Nutzen Sie Pharma-Zeitung.de für effektive Pressearbeit und Neukundengewinnung.

» Pressemitteilung veröffentlichen

 




AKTUELLE PHARMA SEMINARE